Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Internetseite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. In unserer Datenschutzerklärung findest du Informationen, wie Cookies bei uns eingesetzt werden.
Weitere Informationen OK
Die kostenlose Community für Frauen ab 1,80 m und Männer ab 1,90 m Körpergröße.
 
Ergotherapie-Haan

46

Mittwoch, 28. Dezember 2016, 18:55

Wenns mal wieder ne Party gibt, solltet Ihr einfach hingehen und Euch an dem erfreuen, was geboten wird und nicht ständig nur motzen. Denn bis auf wenige Ausnahmen bewegt hier auch keiner seinen Arsch, um etwas auf die Beine zu stellen!
Ja - so sieht's nämlich aus (: ... ich bin da aber frohen Mutes, dass es irgendwann trotzdem wieder eine hübsche Party geben wird :D

Das Macholds in Bonn scheidet übrigens aus Platzgründen aus ... Und die Event-Organisation ist kein Zucker-Schlecken. Hat sich jemand schon einmal Gedanken gemacht, sich einfach an größere Veranstalter (im Sinne einer Kooperation) dranzuhängen? Mir fällt da spontan das Team von "AfterJobParty" ein ( http://afterjobparty.de/ ) ... die verstehen ihr Handwerk und haben jahrelange Erfahrung auf dem Gebiet ... und die sagen bestimmt nicht "Nein" zu neuen Kunden (-;

Die letzten Parties in der Wolkenburg in Köln waren alle durchweg top!

Viele Grüße,
David

47

Mittwoch, 28. Dezember 2016, 19:09

Bei After-Job wäre ich gerne mal spontan dabei
Es knubbelt sich immer alles an den Wochenende
Mache niemanden zu deiner Priorität, der dich nur zur Option macht !

48

Mittwoch, 28. Dezember 2016, 19:48

Klingt doch gut, Hauptsache nicht das Herbrandts, das ist auf allen Ebenen unterirdisch.
Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche bleibt für die Augen verborgen.

49

Mittwoch, 28. Dezember 2016, 21:01

Klingt doch gut, Hauptsache nicht das Herbrandts, das ist auf allen Ebenen unterirdisch.
Ja, das hat leider in jeglicher Hinsicht in den letzten 15 Jahren nachgelassen ... damals war das echt ein cooler Schuppen (-:

50

Freitag, 6. Januar 2017, 22:35

Wer sich zurückzieht muss irgendwann damit rechnen das andere Anbieter in diese Lücke nachrücken.



Was ja bereits passiert ist ......... und dort gibt es auch einen Partytermin...

Einfach mal googlen gehen ...

Liebe Grüße

Tina

51

Samstag, 7. Januar 2017, 10:59

Was ja bereits passiert ist ......... und dort gibt es auch einen Partytermin...

Einfach mal googlen gehen


Ich beobachte die anderen Anbieter schon eine Weile und bin informiert. Ich habe ja immer noch die Hoffnung das der Admin hier sich Mal wieder aufrafft und der GL Seite neuen Schwung gibt. Sonst werden sich immer mehr Leute zu anderen Anbietern hinwenden und GL den Rücken kehren. Ich würde das sehr bedauerlich finden!
Freundlichkeit ist eine Sprache, die Taube hören und Blinde lesen können.


Neujahrsfrühstück 15.01 in Rastede, "Stammtisch Nordsee und Umgebung"

52

Samstag, 7. Januar 2017, 11:01

was spricht denn dagegen dieses Forum zu nutzen und auf Partys zu gehen die nicht von GL organisiert werden?
Toleranz ist das unbehagliche Gefühl, der andere könnte am Ende doch recht haben.

53

Samstag, 7. Januar 2017, 11:23

Welche denn?

Die in Hamburg werden von einem zwielichtigen Fetischisten und Paparazzo veranstaltet, der hier aus gutem Grund Hausverbot hat. In Köln ist es ein durch fragwürdiges Geschäftsgebaren auffälliger Veranstalter. Ich erinnere mich beispielsweise noch an das lächerliche Kaspertheaters um den "Zusatzeintritt" für die kleine Bar.

Da bleiben eigentlich nur noch die in Frankfurt übrig, die aber leider nicht die ihnen zustehende Beachtung finden. Warum auch immer.
All that we see or seem is but a dream within a dream.
(Edgar Allan Poe)

54

Samstag, 7. Januar 2017, 16:40

Welche denn?
In Köln ist es ein durch fragwürdiges Geschäftsgebaren auffälliger Veranstalter. Ich erinnere mich beispielsweise noch an das lächerliche Kaspertheaters um den "Zusatzeintritt" für die kleine Bar.


Dieser "Zusatzeintritt" wurde dadurch verursacht, dass die GLP von den verkauften Eintrittskarten her das Herbr@and nicht ausgebucht hatte! Damals war Rene der Veranstalter!! und er war nicht in der Lage, das Lokal so zu füllen, dass der Wirt kostendeckend arbeiten konnte. Daher hat der Wirt in der kleinen Bar eine separate Veranstaltung lanciert, was wohl jeder einigermaßen wirtschaftlich denkende Mensch nachvollziehen kann.

Und wenn ich dran denke, was für eine Siffbude der Wartesaal zu der Zeit war, kann ich mir das Gejammer übers Herbr@and nicht ganz erklären. Standen die Damen im Wartesaal nicht mal knöcheltief im Wasser auf der Damentoilette? :D
Wenns kein Fleisch mehr gibt, dann fress ich Vegetarier

Achtung! Schon ein einziger Buchstabendreher kann die Signatur komplett urinieren.


Notfall Gerd203

55

Samstag, 7. Januar 2017, 16:46

So ist das Roland und vieles andere war auch noch.....das Herbr@nds ist eine super Location!
--> Notfall Gerd203 R.I.P. <--


Wenn es nicht mehr läuft, dann flieg darüber hinaus.....!


TIERSCHUTZ --> www.koerbchen-gesucht.de

56

Samstag, 7. Januar 2017, 18:38

Es ist doch eher unwahrscheinlich, dass es jemals wieder im Herbr@nds eine große Leute Party geben wird.
Nachdem was die für ein linkes Geschäftsgebaren mit René abgezogen haben.

Ich hoffe René hält Wort, und gibt bald den Ort und den genauen Zeitpunkt der nächsten Party bekannt.
Diesmal nicht wie im Herbr@nds, in einem abgelegenen gefährlichen Stadtteil von Köln.
Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche bleibt für die Augen verborgen.

57

Samstag, 7. Januar 2017, 18:50

Oh - da ist jemand anscheinend gut informiert! Laß uns an Deinen Weisheiten teilhaben! Ok, ich bin nicht so dicke mit Rene, daher kenne ich die intimen Details nicht.

Da ich mich nicht daran erinnern kann, dass hier solche Details gepostet wurden, muß er Dich direkt informiert haben. Was also hat er Dir erzählt? :D
Wenns kein Fleisch mehr gibt, dann fress ich Vegetarier

Achtung! Schon ein einziger Buchstabendreher kann die Signatur komplett urinieren.


Notfall Gerd203

58

Samstag, 7. Januar 2017, 19:05

Er hat, wie viele hier wissen, eine Umfrage mit drei Terminen im Frühjahr 2017 gestartet.
Da war auch klar zu lesen, dass er eine neue Lokation hat. Der Termin Ende März hatte die höchste Zustimmung.
René hat diese Umfrage sicher nicht gemacht, um uns zu veräppeln.
Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche bleibt für die Augen verborgen.

59

Samstag, 7. Januar 2017, 19:06

Naja, offensichtlich haben sie zumindest versucht eine KonkurrenzParty für Große auf die Beine zu stellen und iwie waren sie ja mit 'Auslastung' nicht ganz zufrieden (obwohl mir die letzten Partys immer übervoll vor kamen) weshalb es dann zu den Einschränkungen (bzw. Problemen) mit Restaurant, Club, Biergarten kamen. Ist natürlich immer noch die Frage, warum es zum Bruch kam und was mit Umsatz und Gewinn war (auch im Vergleich zu anderen Veranstaltungen).
sPIKEmAN (c8= | Nicht gemeckert ist Lob genug

Aktionen in Niedersachen und Hannover

60

Samstag, 7. Januar 2017, 19:16

Er hat, wie viele hier wissen, eine Umfrage mit drei Terminen im Frühjahr 2017 gestartet.
Da war auch klar zu lesen, dass er eine neue Lokation hat. Der Termin Ende März hatte die höchste Zustimmung.
René hat diese Umfrage sicher nicht gemacht, um uns zu veräppeln.


Ich spreche nicht von der Umfrage, sondern von den linken Geschichten, die Du erwähnt hast.

Was von der Umfrage selbst zu halten ist, wage ich nicht zu kolportieren. Aber wenn man bedenkt, das 4 von 5 Terminen in der Karnevalssession lagen, kann man sich ausrechnen, dass die entweder nicht ernst gemeint waren (weil man dann in Köln NIRGENDWO für Geld und gute Worte eine Location bekommt) oder die Party müßte in einem Ort stattfinden, an dem kein Karneval ist. Was im Klartext bedeuten würde, dass fast der geaamte Niederrheinbereich ausfällt.
Wenns kein Fleisch mehr gibt, dann fress ich Vegetarier

Achtung! Schon ein einziger Buchstabendreher kann die Signatur komplett urinieren.


Notfall Gerd203

Werbung

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher