Beinfreiheit und Kopffreiheit im Audi A3 Baujahr 1998

Das wirklich Angenehme an der Höhenverstellung der Sitze ist, das sie sich beim runterstellen schräg nach hinten neigen, was ein paar extra cm. mehr Beinfreiheit gibt. Kopfstützen sind aber (wie in fast allen Autos die ich kenne) werksseitig ab ca. 180cm eher als Sollbruchstelle für die Nackenwirbel gedacht... Ach ja, kennt jemand eine halbwegs ansehnliche Möglichkeit die Kopfstützen zu "verlängern"?

Beinfreiheit und Kopffreiheit im Audi A3 Baujahr 1998

    Kostenlos registrieren

    ✓ Partnersuche
    ✓ Forum
    ✓ Schnelle Anmeldung
    ✓ Optimiert für viele Endgeräte

    Jetzt registrieren