Beinfreiheit und Kopffreiheit im Renault Twingo Baujahr 1997

Also in der "twingo" klasse (steuerlich und größe) ist der Twingo warhscheinlich der einzige wo ich einigermaßen bequem drinsitzen kann. beim ein und aussteigen muß ich ein wenig mit dem Lenkrad kämpfen, aber verglichen mit bmw und mercedes (nur als beispiele) ists echt bequem. Allerdings hinten mag ich nicht sitzen müssen.. zumal dann vorne ein "zwerg" sitzen müsste ;-) Allerdings sind (beim alten Twingo) die Kopfstützen viel zu kurz... quasi genickbrecher!!! Abhilfe gibts in manchen autozubehörläden.. aber ist schwer zu finden

Beinfreiheit und Kopffreiheit im Renault Twingo Baujahr 1997

    Kostenlos registrieren

    ✓ Partnersuche
    ✓ Forum
    ✓ Schnelle Anmeldung
    ✓ Optimiert für viele Endgeräte

    Jetzt registrieren