Beinfreiheit und Kopffreiheit im Volvo 240 Baujahr 1992

Ich fahre meinen Volvo schon seit 8 Jahren, und hatte mit der Technik nie ernste Probleme. Die Kopffreiheit ist gerade passend, und ich bekomme erst mit Hut Probleme. Der Fahrersitz lässt sich kippen, so das meine Oberschenkel vollständig auf dem (super bequemen) Sitz aufliegen. Da das Lenkrad relativ weit in den Innenraum reinragt, habe ich keine Probleme eine entspannte Sitzposition zu finden. Dank den guten Sitzen und der hervorragenden (!) Federung ist es mir möglich lange Strecken (>1000 Kilometer) Rückenschmerzfrei zu fahren. Für ein Auto dieser Größe ist es extrem wendig. Und der Spritverbrauch hält sich in Grenzen. (6-7 Liter) Allerdings ist es leider etwas untermotorisiert, und die 82 PS reichen gerade aus, um im Verkehr mitzuschwimmen. Man ist gezwungen etwas vorrausschauend uz fahren, was nach einiger Gewöhnung kein Nachteil mehr ist. Sehr Empfehlenswert!

Beinfreiheit und Kopffreiheit im Volvo 240 Baujahr 1992

    Kostenlos registrieren

    ✓ Partnersuche
    ✓ Forum
    ✓ Schnelle Anmeldung
    ✓ Optimiert für viele Endgeräte

    Jetzt registrieren