Beinfreiheit und Kopffreiheit im Mitsubishi Galant Baujahr 1987

Klasse gefederter Reisewagen, besser als Mercedes! Sehr geräumig(passen auch 7 Leute rein), sämtliche Extras die es zu jener Zeit gab, bei den Japanern. Beinfreiheit,d.h. Sitz ist sehr gut verstellbar, aber geht nicht weit genug nach hinten(Japaner sind alle klein) Die größte Schwäche des prima zuverlässigen Wagens ist die Servolenkung, die nicht einmal mehr bei Mitsubishi repariert wird, sondern man bekommt den Tip:Nehmen sie den Riemen runter und fahren sie ohne Servo! Die Maschine ist unkaputtbar, springt immer an. Verbraucht ca.8 Liter Normalbenzin auf Autobahn und 11 Liter in der Stadt. Sehr guter Familien-Wagen! Bis 193cm

Beinfreiheit und Kopffreiheit im Mitsubishi Galant Baujahr 1987

    Kostenlos registrieren

    ✓ Partnersuche
    ✓ Forum
    ✓ Schnelle Anmeldung
    ✓ Optimiert für viele Endgeräte

    Jetzt registrieren