Beinfreiheit und Kopffreiheit im Renault Laguna Baujahr 2006

Ich fahr das Auto seit 2 Wochen und bin sehr zufrieden damit. Der Spiegel hängt nicht zu tief, auch zwischen Türgriff und Lenkrad ist genug Platz für mein Knie. An der Konsole verdeckt ich mit dem Bein die Wärmeregelung für die Fahrerseite, aber nach ein paar Mal drehen findet man das auch "blind". Die Fahreigenschaften sind 1A und dank Gastank komm ich insgesamt ca. 1100km weit, bevor der nächste Tankstopp eingelegt werden muss. Auch der Vorgänger ist speziell für Fahranfänger zu empfehlen. Sehr viel Bein- und Kopfreiheit, Klimanlage serienmäßig und ein 1A Fahrverhalten. Kein Spiegel im Weg, kein störender Türgriff... einfach top. Auch die Aussenspiegel lassen sich bei Renault deutlich weiter verstellen als z. bsp. beim VW Passat oder Golf. Mit dem Vorgänger-Laguna hab ich übrigens 130.000km ohne irgendwelche Pannen abgespult. Und mit nur einem Auspuff!

Beinfreiheit und Kopffreiheit im Renault Laguna Baujahr 2006

    Kostenlos registrieren

    ✓ Partnersuche
    ✓ Forum
    ✓ Schnelle Anmeldung
    ✓ Optimiert für viele Endgeräte

    Jetzt registrieren