Beinfreiheit und Kopffreiheit im Ford Ka Baujahr 2003

Von der Kopffreiheit zu empfehlen, allerdings gibts Probleme mit den Beinen. Die muss man trotz ganz zurückgestelltem Sitz zwischen Lenkrad und Mittelkonsole zwängen und beim ersten heftigen Unfall bricht man sich wahrscheinlich mindestens mal die Knie wenn nich die Beine. Man muss den Fuß nach links drehen um das Gaspedal zu erreichen, was auch manchmal zu Schmerzen im Fußgelenk führen kann. Gut ich hab das Auto nun und muß da mit zurechtkommen. Schaut halt auch lustig aus wenn man sich aus so ner kleinen Karre zwängt;)

Beinfreiheit und Kopffreiheit im Ford Ka Baujahr 2003

    Kostenlos registrieren

    ✓ Partnersuche
    ✓ Forum
    ✓ Schnelle Anmeldung
    ✓ Optimiert für viele Endgeräte

    Jetzt registrieren