Beinfreiheit und Kopffreiheit im Renault Twingo Baujahr 2001

Also ich fahre meinen Twingo seit ca. 2 Jahren (fast 200.000 kilometer). Habe damals € 1.500,00 (privat) bezahlt. Leider hat die Verkäuferin kein Geld reingesteckt und ich dafür schon (nur für Reparaturen) ca. € 1.800,00. Bremsen neu komplett, Spurstangen + Federn defekt, Zahnriemen gerissen (Motorschaden), Griffe zum verstellen der Sitze, Ölwechsel, ABS defekt, Motorleute inzwischen schon zum vierten mal an. Ich rate euch gut mit diesem Auto umzugehen. Die sind echt empfindlich... Die Kilometer zu erreichen ist aber schon was wert. Naja, jetzt wird auch meiner gefahren bis er auseinander fällt. Sonst ist das Auto ja schön billig (im Unterhalt) und lässt sich bequem fahren!!

Beinfreiheit und Kopffreiheit im Renault Twingo Baujahr 2001

    Kostenlos registrieren

    ✓ Partnersuche
    ✓ Forum
    ✓ Schnelle Anmeldung
    ✓ Optimiert für viele Endgeräte

    Jetzt registrieren