Beinfreiheit und Kopffreiheit im Audi A3 Baujahr 2005

... nach dem Flop mit dem Peugeot 307 kam ich zu Audi, weil mein Bruder schon seit Jahren nur Audi fährt (O-Ton: Endlich wirst du vernünftig!"). 2005 war der A3 noch frisch und der Sportback gerade auf dem Markt. Also kaufte ich einen 1 Monat alten Sportback mit knapp 1.000 km vom Audi-Händler. Inzwischen hat er 80.000 km gelaufen und ist 3 1/2 Jahre alt. Bis auf die Inspektionen hat er keine Werkstatt gesehen. Er ist mit dem 2.0 TDI das zuverlässigste und spassigste Auto was ich bisher hatte. Leistung: mehr als ausreichend. Verarbeitung: Spitze. Sitzkomfort: Sehr gut! Lange Beine kein Problem, Kopffreiheit TROTZ open sky genug da! Einzig das Ein- und Aussteigen ist wegen der kleinen Türausschnitte etwas unwürdig. Aber sonst: Drei Daumen hoch!

Beinfreiheit und Kopffreiheit im Audi A3 Baujahr 2005

    Kostenlos registrieren

    ✓ Partnersuche
    ✓ Forum
    ✓ Schnelle Anmeldung
    ✓ Optimiert für viele Endgeräte

    Jetzt registrieren