Beinfreiheit und Kopffreiheit im Citroen Berlingo Baujahr 1999

Das Model"Chrono" mit AHK , Dinodiesel mit "70PS", 150tkm,Verbrauch 6,5-9,5L.Praktisch?.Na klar,da geht was rein.Und soviel Platz in dieser Fahrzeuggrösse ca.4m.kannste lange suchen. Günstig in der Anschaffung. Die Verarbeitung und Ausstattung(,ABS,EfH,ZVR, Klima) ist OK, dem Preis angepasst.Familienkutsche und Arbeitstier.Ausfälle: Glühkerze bei 78tkm,Keilriemen der Lichtmaschine gerissen bei 92tkm, beidseitiger Federbruchin Front bei 142tkm.Sonst nur das Übliche: Schiebetür nachgestellen, 2x Bremsbeläge gewechslt,1 x die Bremsscheiben,hinterer Auspfufftopf gewechselt, mittlerer Topf geschweisst,Schrauben der Fixierung für die hinteren Scheiben nachgezogenziehen,Inspektionen mehr oder weniger regelmässig.Erste Ausfallerscheinungen zeigen sich an den Sitzenflächen(Verrschleiß) und Abdeckungen (gerissen).Sowie das Schloss für den Kofferraum lässt sich nicht mehr mit dem Schlüssel Öffnen-Schliessen. Tankentlüftungs-Rückschlagklappe klemmt.Nur noch schluckweise Nachtanken möglich. Das dauert. Wünsche und Änderungen.Eigentlich nicht.Der Berlingo ist einfach und ehrlich! Es Schönere und Schnellere.Sicher.Aber auch Schlechtere und Unpraktischere. Darum von mir meine persönlichen 4 Sterne****+ von 5 Möglichen.

Beinfreiheit und Kopffreiheit im Citroen Berlingo Baujahr 1999

    Kostenlos registrieren

    ✓ Partnersuche
    ✓ Forum
    ✓ Schnelle Anmeldung
    ✓ Optimiert für viele Endgeräte

    Jetzt registrieren