Beinfreiheit und Kopffreiheit im VW Bus Baujahr 2003

Es ist bereits mein dritter VW - Bus den ich fahre und der Hauptgrund ist die grandiose Bewegungsfreiheit im Bereich der Beine und der Kopf hat auch noch genug Platz bis zur Decke. Wenn die hinteren Sitze draußen sind hat man eine Liegefläche von 2,40 m, das reicht für bequeme Übernachtungen. Das Fahrzeug ist nur zu empfehlen. Als TDI Stark und relativ günstig im Verbrauch.

Beinfreiheit und Kopffreiheit im VW Bus Baujahr 2003

    Kostenlos registrieren

    ✓ Partnersuche
    ✓ Forum
    ✓ Schnelle Anmeldung
    ✓ Optimiert für viele Endgeräte

    Jetzt registrieren