Kaufberatung und Fahrberichte für den Ford Ka

Die Beinfreiheit und Kopffreiheit im Innenraum des Ford Ka wird bei uns von überwiegend sehr großen Menschen bewertet und bietet damit eine gute Kaufberatung. Die folgenden Kaufberatungen und Fahrberichte des Ford Ka stellen die Meinung der jeweiligen Autoren dar. Bitte wende dich bei Rückfragen dazu direkt an den Autor. Hast du selbst auch schon in einem Ford Ka Platz genommen? Dann mach mit und bewerte hier ebenfalls den Innenraum des Fahrzeugs. Auch mit Fahrberichten für den Ford Ka kannst du unseren Lesern helfen. Nutze einfach die Kommentarfunktion für deine Beiträge. Bitte gebe bei deiner Bewertung zum Innenraum des Fahrzeugs immer auch deine eigene Körpergröße und das Baujahr des Fahrzeugs mit an.
  • Habe auch den neuen Ford Ka, für mich ist da viiel Platz und auch mein Freund kann gut mit dem Auto fahren (1,98m). Man hat nicht viel Platz die Beine nach rechts und links zu bewegen, ist aber auch ein kleines Auto ;-) . Auf dem Beifahrersitz hat man auch viel Platz nach vorne, dadurch kann auch weit vor rutschen so dass sogar hinten jemand sitzen kann(selbst mein Freund hat da schon gesessen, hehe). Wie gesagt, es ist ein kleines Stadt-Auto aber meiner Meinung nach kommt man als große Person prima zurecht. Zu dem Fahrverhalten sag ich hier mal nichts, ich bin absolut zufrieden aber dazu kann man auch so genug lesen :-) Grüße aus der schönsten Stadt am Rhein (Köln ;-))

  • Hallo ihr Lieben. Hab mir am Montag das neue Modell vom Ford Ka gekauft. Bin selber 196cm groß und ich muss ganz ehrlich sagen, ich komm voll und ganz zurecht. Es kann zwar hinter mir keiner mehr sitzen, aber das ist auch nicht von Nöten. Hatte mein Patenkind im Maxi-Cosi auf der Rückbank und die kleine Maus (2Jahre) hatte ausreichend Platz. Kinderwagen und Reisebettchen haben auch noch reingepasst. Es ist zwar kein Raumriese, aber mit ein paar kleinen Abstrichen kommt man super zurecht. Man muss sich halt immer überlegen, welche Fahrzeugklasse man da fährt.

  • Habe das alte sowie das neue modell... für mich ist der Ka absolut groß genug... würde mal sagen... 195cm ist maximum für fahrer und beifahrer und hinten ist dann kein platz mehr... einfach kleiner, günstiger flitzer für den einfachen gebrauch... ich hab den neuen jetzt mit vollausstattung als diesel mit 75ps und bin für den stadtgebrauch begeistert aber autobahnfahrten kosten viel sprit... trotz angaben mit 4,2 liter verbrauch bekomm ich ihn in der stadt nicht unter 5,4 und kombiniert nicht unter 5,6... MfG Jürgen

  • Hallo zusammen, ich bin 2,05 groß und fahre den Ka jetzt schon einige Jahre. Ich habe zur Decke noch viel Luft, wenn ich vorne sitze, die Beine hängen zwar neben dem Lenkrad, aber es lässt sich recht gemütlich fahren. Also wer auch so groß ist und einen günstigen Kleinwagen braucht, ist mit dem Ka gut bedient.

  • Von der Kopffreiheit zu empfehlen, allerdings gibts Probleme mit den Beinen. Die muss man trotz ganz zurückgestelltem Sitz zwischen Lenkrad und Mittelkonsole zwängen und beim ersten heftigen Unfall bricht man sich wahrscheinlich mindestens mal die Knie wenn nich die Beine. Man muss den Fuß nach links drehen um das Gaspedal zu erreichen, was auch manchmal zu Schmerzen im Fußgelenk führen kann. Gut ich hab das Auto nun und muß da mit zurechtkommen. Schaut halt auch lustig aus wenn man sich aus so ner kleinen Karre zwängt;)


    Sonderausstattung: alles selbst eingebaut;)

  • Also ich kann von kleinen Ka nur schwärmen. Ich sitze vone gut und habe genügend Platz. Das Fahrverhalten finde ich super. Er liegt gut auf der Strasse, kostet wenig Unterhalt und zieht super gut an. Ja ok der Erste Rost zeigt sich seit einem Jahr. Da war er 8 Jahre. Reperaturen hatte ich bis jetzt toi toi toi noch keine. Der Wagen ist Baujahr 1999. Aus 3 Hand und fuhr vorher als Mietwagen. Habe ihn 2003 für 4500,00€ bei 45000tkm gekauft. Mein Händler bietet mir heute im Jahr 2008 2300,00€. Sollte ich nur Glück gehabt haben ? Bin noch nie so ein zuverlässiges und günstiges Auto gefahren. Nun hat er 100000km runter. Ich finde es macht einfach nur Spass mit ihm zu fahren und natürlich keine Parkplatzplobleme mehr. Vorher habe ich seit meinem 18 Lebensjahr nur Kadett gefahren von dem B Modell bis zum E Modell . Da hatt ich nur Reparaturen und dachte es wär normal.


    Sonderausstattung: Klima

  • Also meinen Kleinen liebe ich. Super günstig im Unterhalt und sehr sparsam im Verbrauch. Wobei ich auch gestehen muss, dass ein größerer Mensch da langsam echt Probleme bekommen kann. Bin mit dem Sitz komplett hinten. Dadurch geht das mit den Beinen ganz gut. Weiter nach hinten könnte ich eh nicht, da dafür meine Arme zu kurz sind.. Auch ein Nachteil als großer Mensch, wenn man falsch zusammen gebaut wurde. ;-)


    Sonderausstattung: Klima

  • Eigendlich sehr zuverlässig, aber wenn ich länger als eine Stunde fahre, kriege ich echte Probleme mit meinen Knien. Und der Fiesta ist keine alternative, wenn irgendjemand auf den Gedanken kommen sollte, da der das gleiche Fahrgestell hat und somit nicht mehr Beinfreiheit bietet. Aber wer nicht allzu groß ist (d.h. unter 1,82 m) hat mit dem Ka einen zuverlässigen, kleinen Freund gefunden.


    Sonderausstattung: keine, es sei denn, Radio gilt

  • hey leute ich und meine frau ham auch nen ka aber er hat wirklich nich viel platz das wird uns jetz zum verhängnis denn jetz wo der nachwuchs da is is kein platz mehr im auto. deswegen wollen wir ihn verkaufen also wenn ihr interesse habt meldet euch doch einfach mal bei mir ok würde mich freun 01747158693!!!!! also ich hab mir vorgestellt 1500 aber da lass ich auch noch ein wenig mit mir handeln!!


    Sonderausstattung: sportfahrwerk sport kühlergrill

  • gute Kopffreiheit, wenig Platz für Beine


    Sonderausstattung: Klima, CD etc.

  • er läuft und läuft, hat noch keinen rost, immer zuverlässig gunstig im unterhalt. etwas zu kleine sitze. bei langen fahrten merkt man das. ansonsten ein klasse kleinwagen mit viel platz wenn mann die bank umklappt


    Sonderausstattung: cd,klima

  • Hey ihr Lieben, also ich fahre auch einen Ford Ka :) Und generell habe ich keine Probleme von der Größe her! Es sei denn, hinter mir will noch jemand sitzen :D *grins* Ansonsten muss ich sagen sieht der Gute zwar von Aussen recht "lütt" aus, aber von Innen wirkt er dann doch schon größer... So, das war mein Senf zu diesem Thema! :P LG aus der Marzipanstadt!

  • Hab mal in einem aktuellen Modell gesessen. Konnte die Pedale nicht einzeln treten

    Kostenlos registrieren

    ✓ Partnersuche ✓ Forum ✓ Schnelle Anmeldung ✓ Optimiert für viele Endgeräte

    Jetzt registrieren