Kaufberatung und Fahrberichte für den Ford Ranger

Die Beinfreiheit und Kopffreiheit im Innenraum des Ford Ranger wird bei uns von überwiegend sehr großen Menschen bewertet und bietet damit eine gute Kaufberatung. Die folgenden Kaufberatungen und Fahrberichte des Ford Ranger stellen die Meinung der jeweiligen Autoren dar. Bitte wende dich bei Rückfragen dazu direkt an den Autor. Hast du selbst auch schon in einem Ford Ranger Platz genommen? Dann mach mit und bewerte hier ebenfalls den Innenraum des Fahrzeugs. Auch mit Fahrberichten für den Ford Ranger kannst du unseren Lesern helfen. Nutze einfach die Kommentarfunktion für deine Beiträge. Bitte gebe bei deiner Bewertung zum Innenraum des Fahrzeugs immer auch deine eigene Körpergröße und das Baujahr des Fahrzeugs mit an.
  • :-) Tolles Auto, auch für große Leute. Zugkraft liegt bei 3500 kg! Natürlich mit Euro 6. Hinweis: Wer sparen will sollte sein Wagen auf BE (Pickup) umschreiben (Spart 400€ Steuern im Jahr)

  • Mit 203 cm sehr gut. Tip Top in Bein und Kopffreiheit. Kann Ihn nur empfehlen!!

  • Auch mit 198cm noch sehr bequem. Technisch nur leider rückständig. (Nur rote Plakette, keine Hydrostössel = jährliches einstellen der Ventile nötig)

  • Der einzige Pickup, "Japanische" baugl. mit Mazda B 2500, in dem man mit 194cm Körpergrösse sehr bequem sitzen kann. Beinfreiheit gut und Kopffreiheit sehr gut.....


    Sonderausstattung: 1 1/2 kabine

    Kostenlos registrieren

    ✓ Partnersuche ✓ Forum ✓ Schnelle Anmeldung ✓ Optimiert für viele Endgeräte

    Jetzt registrieren