Erfahrungsbericht für den Skoda Yeti

Die Beinfreiheit und Kopffreiheit im Innenraum des Skoda Yeti wird bei uns von überwiegend sehr großen Menschen bewertet und bietet damit eine gute Kaufberatung. Die folgenden Erfahrungsberichte des Skoda Yeti stellen die Meinung der jeweiligen Autoren dar. Bitte wende dich bei Rückfragen dazu direkt an den Autor. Hast du selbst auch schon in einem Skoda Yeti Platz genommen? Dann mach mit und bewerte hier ebenfalls den Innenraum des Fahrzeugs. Auch mit Fahrberichten für den Skoda Yeti kannst du unseren Lesern helfen. Nutze einfach die Kommentarfunktion für deine Beiträge. Bitte gebe bei deiner Bewertung zum Innenraum des Fahrzeugs immer auch deine eigene Körpergröße und das Baujahr des Fahrzeugs mit an.


„ Ich habe meinen Yeti seit 4 Jahren. Kaufentscheidend war, dass ich für meine langen Beine und div. Bandscheibenschäden eine Auto brauchte, in dem ich gut sitzen kann. Bei Skoda kann man die Fahrersitzschiene um etwa 5-8cm Zentimeter vom Autohaus verlängern lassen. Das bedeutet, dass es für diese Veränderung Garantie gibt. Das gab es damals nur bei VW, Audi, Mercedes und eben Skoda. Ich wollte eigentlich nie einen Skoda, bin aber damit bisher mehr als zufrieden. Innen geräumig, gute Straßenlage, und und und. “

Autor dieses Erfahrungsberichtes für den : bria15

„Bin nur mal Probe gesessen. Platz ist reichlich vorhanden, Kopffreiheit auch hinten absolut prima. Das Interieur ist etwas schlicht, aber von außen finde ich den Yeti ziemlich ansehnlich. Ein SUV der Marke "ehrliche Haut statt fetter Angeber". Und praktisch ist er mit der variablen Rückbank auch. Wäre fast in die engere Wahl als Familienfahrzeug gekommen... Wir wollten aber 7 Sitze und einen Riesen-Kofferraum, da musste der Yeti passen. Wenn die Kids mal aus dem Haus sind, hole ich mir ein Fahrzeug dieser Art.“

Autor dieses Erfahrungsberichtes für den Skoda Yeti: Widdldo

„Seit März 2011 bin ich stolzer Besitzer eines Skoda Yeti. Bei meinen 1,98m gibt es nicht viele bezahlbare Autos, in denen ich mich wirklich wohlfühle. Gründe fü den Skoda Yeti: - Sehr, sehr viel Bein- und Kopffreiheit (ich muss den Sitz sogar wieder etwas nach vorne schieben, damit ich gut und sicher an die Pedale komme - Es kann noch jemand hinter mir sitzen - Die Sitzfläche und -lehne sind auch für breitere Rücken und Hintern bequem und haben keine so ausgeprägten Seitenwangen - Variabler Innenraum. Die Rücksitze lassen sich einzeln verschieben, umklappen und ausbauen. - Der Motor mit seinen 105PS (kleinster Motor) ist sehr sparsam (ca. 7,3 l auf 100km) und zieht für einen Benziner sehr gut aus niedrigen Drehzahlen heraus - Prima Materialanmutung und Qualität, kein klappern und Knartzen und bis jetzt (Okt. 2011) auch keinerlei Probleme - Umfangreiche Ausstattungsmöglichkeiten (je nach Geldbeutel und Wünschen) - Mir gefällt das Design und die Front hebt sich wohltuhend von der Masse ab (man könnte fast sagen, diese Auto hat ein Gesicht), aber dass ist ja bekanntlich Geschackssache Eines der wenigen Autos, in denen man wirklich Platz hat und keine Kompromisse eingehen muss!“

Autor dieses Erfahrungsberichtes für den Skoda Yeti: Whoopy

„Habe mir 2011 den Yeti gekauft (als Jahreswagen) Version: TSI 4x4 mit 160 PS kaufentscheidend waren: - angenehm grosser Innenraum (für meine 204 cm) - bezahlbar trotz umfangreicher Ausstattung - Allrad (brauche ich im Winter, da etwas abseits wohnend) Mein Fazit: Absolut empfehlenswert!“

Autor dieses Erfahrungsberichtes für den Skoda Yeti: sanmar

„ich als Frau finde den Yeti echt klasse. Ich muss den Sitz sogar ein ganzes Stück nach vorn machen und den Härtetest hat er überstanden. 2 Männer einer 1,93 der andere 1,95 hinten sitzend. Sie hatten ausreichend Platz zwar nicht für mehr als 50 km aber immerhin ich bin sehr zufrieden mit dem Yeti. Vorallem der Kofferraum ist für meine Hundebox wie geschaffengewesen. ansonsten kann ich mich meinen Vorredern nur anschließen. Allerdings braucht mein Benziner 1.2 TSI 105PS in der Stadt durchschnittlich 6,5 und Autobahn 6,3 l“

Autor dieses Erfahrungsberichtes für den Skoda Yeti: makira

„Nach vielen vergeblichen Versuchen eine Alternative zum neuen Sharan zu finden stolperte ich über einen Yeti aus dem Hause Skoda. Ich hatte gehört, es sollte ihn geben - nur hatte kein Händler einen da zum Anschauen oder gar Probefahren. Als ich gerade wieder einmal mit einem Verkäufer über den neuen Sharan sprach, kam der Skoda Verkäufer mit ´nem Schlüssel in der Hand auf mich zu und meinte: "Sie wollten doch mal ´nen Yeti anschauen..." Es war Liebe auf dem ersten Blick!!! Den gebe ich so schnell nicht mehr her! Mit 2,05m mußte ich den Sitz wieder etwas nach vorn ziehen! Die Beine passen unters Lenkrad! Ich kann rausschauen ohne mich krumm zu machen! Keine A-Säule im Blickfeld! Der Sitz läßt sich einstellen wie ich es brauche und das Wichtigste: Die Kinder passen noch bequem hinter mir auf die Rücksitzbank! Manko: Der Kofferraum ist nicht so groß wie bei einer Familienkutsche, aber für die täglichen Anforderungen (Schlitten und Schultaschen oder 2 Einkaufskisten und ´nen Kasten Bier) groß genug. Sagte ich schon etwas zur guten Rundumsicht? Über die technischen Rafinessen sollte man sich je nach Ausstattungsvariante informieren. Der Eine mag mehr, der Andere weniger... Ich fahre einen 4x4 Benziner - ein klasse sicheres Fahrgefühl vor allem im Winter. Ich kann nur den Tip geben: einen suchen, probefahren und am besten bei richtigem Mistwetter!“

Autor dieses Erfahrungsberichtes für den Skoda Yeti: 51831

Schreibe einen Erfahrungsbericht für den Skoda Yeti

Kommentiere diesen Artikel

Als angemeldeter Nutzer bei GrosseLeute.de kannst du den Artikel "Erfahrungsbericht für den Skoda Yeti" kommentieren und bewerten. Wir nutzen deine Kommentare zur weiteren Verbesserung in der Inhalte. Wenn du noch kein Benutzerkonto bei uns eingerichtet hast, dann ist die Registrierung in wenigen Schritten gemacht. Klick dazu oben rechts auf "Anmelden oder registrieren". Es öffnet sich dann ein Fenster zur Eingabe deiner Zugangsdaten oder zur Erstellung eines neuen Benutzerkontos. Wähle im nächsten Schritt einen Benutzernamen unter dem deine Kommentare für den Artikel "Erfahrungsbericht für den Skoda Yeti" veröffentlicht werden sollen. Nach einer Bestätigung deiner E-Mail Adresse ist die Registrierung schon abgeschlossen und du kannst starten.

Über GrosseLeute.de

GrosseLeute.de ist eine Online-Community für große Frauen und große Männer im deutschsprachigen Raum. Ein gut frequentierter Bereich unserer Seite ist der Bereich Partnersuche. Wer Single ist und einen großen Partner oder eine große Partnerin sucht, dem bietet sich bei GrosseLeute.de eine gute Auswahl. Bei uns sind aber nicht nur Große Singles angemeldet. Wir wollen ganz generell allen überdurchschnittlich großen Menschen eine Kommunikations- und Informationsplattform im Internet anbieten. Wir haben zahlreiche Stammbesucher, die schon seit vielen Jahren bei uns registriert sind und die Plattform zum allgemeinen Austausch oder zur Verabredung nutzen. Du hast bei uns hervorrangende Möglichkeiten Freundschaften auf Augenhöhe zu schließen und du kannst bei uns wertvolle Tipps zum Thema Körpergröße erhalten.

Wissenswertes für große Menschen

Wir haben neben "Erfahrungsbericht für den Skoda Yeti" für euch einige Information rund um das Thema "Größe" zusammengestellt. Dazu zählt die Körpergröße von bekannten Personen, Bewertungen über die Beinfreiheit und Kopffreiheit von zahlreichen Fahrzeugen, die Umrechnung von Körpergröße in das anglo-amerikanische Maßsystem und einiges mehr. Interessant sind auch zahlreiche Antworten auf die vielen Fragen, die große Frauen und große Männer oft bezüglich ihrer Körpergröße hören. Was in unseren zahlreichen Artikel zum Thema "Erfahrungsbericht für den Skoda Yeti" nicht auffindbar ist, kann bei uns im Forum diskutiert werden. Als registriertes Mitglied kannst du im Forum Themen eröffnen oder an bestehenden Diskussionen teilnehmen. Viele unserer Stammbesucher nutzen vorrangig diese Seitenfunktionen und tauschen sich zusätzlich über Stammtische für große Menschen aus. Also registriere dich jetzt und mach mit bei unserer großen Community!

Kostenlos registrieren

✓ Partnersuche ✓ Forum ✓ Schnelle Anmeldung ✓ Optimiert für viele Endgeräte

Jetzt registrieren