Kaufberatung und Fahrberichte für den VW T4

Die Beinfreiheit und Kopffreiheit im Innenraum des VW T4 wird bei uns von überwiegend sehr großen Menschen bewertet und bietet damit eine gute Kaufberatung. Die folgenden Kaufberatungen und Fahrberichte des VW T4 stellen die Meinung der jeweiligen Autoren dar. Bitte wende dich bei Rückfragen dazu direkt an den Autor. Hast du selbst auch schon in einem VW T4 Platz genommen? Dann mach mit und bewerte hier ebenfalls den Innenraum des Fahrzeugs. Auch mit Fahrberichten für den VW T4 kannst du unseren Lesern helfen. Nutze einfach die Kommentarfunktion für deine Beiträge. Bitte gebe bei deiner Bewertung zum Innenraum des Fahrzeugs immer auch deine eigene Körpergröße und das Baujahr des Fahrzeugs mit an.
  • T4 Multivan 2,5 TDI 102 PS, Atlantis Habe mir eine Sitzschienenverlängerung bei VW einbauen lassen - da es das nicht ab Werk gibt wurde es Einzelangeferti. 300 € durfte ich bezahlen. Aber es hat sich gelohnt. Ein sehr schönes fahren. Dazu noch die Armlehnen. Auf langen Strecken sehr entspannend.

  • Sehr geiles Auto mit erhöhter Sitzposition !Sieht sehr gut aus ; allerdings einen cw-Wert wie eine Schrankwand aber mit 150 PS aus 2,5 l TDI geht das schon ! Man hat im Multivan immerr ein Bett dabei , das sich ganz schnell und leicht aufbauen lässt ! Sonst hat man einen Tisch zum Auffbauen ;auch ganz leicht aufgebaut,dabei ! Schön viel Platz im ganzen Bus ! Einziger Nachteil: sehr teuer im Unterhalt-hohe Steuern und Versicherung!!! Nur als Luxus kann man sich den T4 leisten !

  • Gutmütiges Fahrverhalten. Jedoch lässt die Sitzposition beim Fahrer und beim Beifahrer sehr zu Wünschen übrig. Nichts für grosse Leute, es sei denn man will unbedingt öfters seinen Orthopäden aufsuchen.

  • T4 Multivan 2,5L TDI 150 PS, Rücklehe hinter Fahrersitz abmontiert, dadurch lässt sich der Fahrersitz weiter nach hinten schieben und die Lehe ist sehr gut einstellbar.sehr gutes, endspanntes fahren.Sind ab und zu campen, gute Liegefläche, besser als in so einigen Caravans :-)) Super Auto für einen 204cm langen Menschen, im T5 sieht das schlechter aus

  • Fahrer- + Beifahrersitz nicht weit genug nach hinten verstellbar. Sitzfläche zu kurz und nicht in der Höhe (anwinklen) verstellbar - dadurch verspannungen in den Oberschenkeln nach längerer Fahrt. Liegefläche (nach Umbau der Rückbank) zu kurz. Ansonsten tolles Auto mit viel Platz für Gepäck - auch bei voller Besetzung (7 Personen).


    Sonderausstattung: Multivan TDI

  • Groß, Platz ohne Ende für Transport oder 7 Personen, Camping geeignet, einfach super!!!

  • GROß! GUT! UND... mooooment mal, warum ist das lenkrad so weit vorne...? Ja ja... wirklich empfehlenswert erst ab modelljahr 1997 wo ergonomie etwas verändert wurde. aktuelle preise für gut erhaltene mulivan´s und caravelle´n sprechen die gleiche sprache. der nachfolger t5 mit sainen pannen hatte den kultstatus noch bverstärkt.

    Kostenlos registrieren

    ✓ Partnersuche ✓ Forum ✓ Schnelle Anmeldung ✓ Optimiert für viele Endgeräte

    Jetzt registrieren