Kaufberatung und Fahrberichte für den VW Tiguan

Die Beinfreiheit und Kopffreiheit im Innenraum des VW Tiguan wird bei uns von überwiegend sehr großen Menschen bewertet und bietet damit eine gute Kaufberatung. Die folgenden Kaufberatungen und Fahrberichte des VW Tiguan stellen die Meinung der jeweiligen Autoren dar. Bitte wende dich bei Rückfragen dazu direkt an den Autor. Hast du selbst auch schon in einem VW Tiguan Platz genommen? Dann mach mit und bewerte hier ebenfalls den Innenraum des Fahrzeugs. Auch mit Fahrberichten für den VW Tiguan kannst du unseren Lesern helfen. Nutze einfach die Kommentarfunktion für deine Beiträge. Bitte gebe bei deiner Bewertung zum Innenraum des Fahrzeugs immer auch deine eigene Körpergröße und das Baujahr des Fahrzeugs mit an.
  • Ich liebe ihn!

  • 198cm , lange Beine. Probesitzen war sehr angenehm. Überraschend viel Platz, auch Hinten. Hinten sitzt man durch die starke Schräge der Rückenlehne sehr entspannt.

  • Sehr enttäuschend, habe New Tiguan probe gesessen und gefahren. Berühre mit meinen 200 cm das Dach! Peinlich für VW. Hatte Panoramadach, was sicher noch 2-3 cm ausmachte! Habe weniger Platz als beim Golf 7!

  • Fahre seit einigen Wochen einen VW Tiguan als Dienstwagen. Optimal. Gefällt mir noch besser als der VW Golf Plus, den ich vorher hatte. Kann mit meinen 1,945 m und den langen Beinen hervorragend drin sitzen - ist fast wie aufrecht stehen. :)

  • Bei 2,05m muss ich nicht mal den Sitz komplett nach hinten verschieben, nur auf langen Fahrten (>300km) drückt der Gurtdings in den Po. Tolles Auto!

  • Hallo, fahre seit kurzem einen VW Tiguan Sport & Style 2.0 TDI Blue Motion. Was soll ich sagen, das ist ein echtes Raumwunder: Mit meine 202cm habe ich irre viel Platz, besonders die Beinfreiheit ist noch besser als im Touran (den ich zuvor hatte). Auch die Passagiere im Fond haben reichlich Platz. Selbst wenn die Vordersitze ganz nach hinten gestellt sind, kann man auf den Rücksitzen noch prima sitzen. Der Verbrauch mit 5,3L Diesel kann sich bei einem Fahrzeug diese Größe auch sehen lassen. Mein Tipp: Macht einfach mal eine Probefahrt. Gruß Manni

  • Super Auto für mich als Mann mit 196cm Körpergröße Rücksitzbank verschiebbar, ideal für Transport von Kindern und oder Gepäck.

  • Fahre seit 6 Monaten den Tiguan. Bin gut damit zufrieden. Nachteil: musste 6 Monate auf das Auto warten.

  • Hallo, prinzipiell kann man als große Person sehr gut im Tiguan sitzen und fahren. Sitze gut, Auflage könnte etwas länger sein (oder ausziehbar) Positiv auch noch der Platz für eine weitere Person hinter dem Fahrer trotz Sitz ganz hinten und ganz unten. Leider gibt es auch Nachteile: Sehr tiefe Dachkante vorne macht es nahezu unmöglich die Ampel zu sehen ohne sich den Hals zu verrenken (Panoramadach schafft Abhilfe - einfach oben rausschauen) Desweiteren hat der Tiguan im Vergleich zum Touran nur einen "mickrigen" Kofferraum, dafür aber Allrad und die neueren CommonRail Diesel. Demnächst wohl auch im neuen Touran. Da ich den direkten Vergleich von Tiguan und Touran im Haus habe, würde ich in Zukunft dann doch wieder für Touran entscheiden.

    Kostenlos registrieren

    ✓ Partnersuche ✓ Forum ✓ Schnelle Anmeldung ✓ Optimiert für viele Endgeräte

    Jetzt registrieren