Unfreundliche Antworten

Hallo Zusammen,


ich hoffe, dass dieser Blog nicht lang werden wird. Hier möchte ich Nachrichten veröffentlichen, die mich ärgern weil sie von Intoleranz und Unfreundlichkeit zeugen.


Gegebenfalls werde ich die Nachrichten natürlich anonymisieren.


Ich schrieb:


Hallo XXX,


ein XXX bist Du hoffentlich nicht. Anläßlich unserer Profilbesuche
sende ich Dir liebe Grüße aus Lübeck. Etwas betrübt muss ich
feststellen, dass wir außer der Lust(?), der Sportlust, der Lachlust,
der Liebeslust und der Musik (ja, ich liebe auch XXX, mein
Profilphoto ist auf dem Amphifestival in Köln entstanden) nicht wirklich
perfekt zueinander passen. Entscheidend hier ist, dass meine
Familienplanung nicht nur abgeschlossen sondern durch Sterilisation
wirklich beendet ist. Das bedaure ich fast, da mich die Sätze in Deiner
Beschreibung ansprechen, ich wage zu behaupten, dass Du mir sicherlich
mehr als sympathisch wärest. Den Altersunterschied ignoriere ich gerne,
ich gehöre zu den Männern, die mit jüngeren Frauen kein Problem haben,
also zu den 99%. Auch ansonsten würde ich mich als normal bezeichnen,
wohingegen sicherlich viele Stinos (Stinknormale) mich als pervers
bezeichnen würden und das ist ja etwas besonderes womit ich wieder in
Dein Beuteschema passen würde. Nun habe ich Dich doch irgendwie
zugetextet, was untypisch für mich ist, ich lasse lieber reden und höre
gerne zu, außer ich bin unsicher oder bei der Arbeit, da quassel ich die
ganze Zeit.


Nun wünsche ich Dir einen schönen Freitag und ein schönes Wochenende.


Viele Grüße


Till


Darauf erhielt ich folgende Antwort:


zu viel der Worte


zu deinem Profil fällt mir nur die Frage ein, mit welchem unfassbaren
Selbstverständlich Männer ernsthaft annehmen, auf einer gut gemeinten
Plattform ihre Sexsklavin suchen zu wollen???


Geh in den Puff und bezahle dafür


Dies ist meine Antwort, die ich gerne geschickt hätte, aber durch Ignoranz nicht schicken durfte:


Für Dich ist das kein Thema, das ist vollkommen in Ordnung, somit kannst
Du aber auch gar nicht verstehen, dass ich wirklich ernsthaft auf der
Suche nach meiner stolzen Königin bin, die so stolz ist, im Bett die
Hure sein zu können und zu wollen.


Meine Ex-Lebensgefährtin, mit der ich sechs Jahre zusammengelebt und
-geliebt habe hat auch ihr Profil hier, dass wir nicht mehr zusammen
sind hat nichts mit der Sexualität zu tun, die wir miteinander exzessiv
gelebt haben.


Eine Freundin von mir habe ich hier kennengelernt und wir waren immerhin ein halbes Jahr zusammen.


Ich kann Dir versichern, mein weibliches Gegenstück hat es auch nicht
leicht zwischen den vielen Männern, die wirklich besser in den Puff
gehen sollten und solchen wie mir zu unterscheiden.


Aber genau deswegen sind wir hier und nicht auf Seiten, die schnellen oberflächlichen Sex versprechen.


Es gibt hier sogar Gruppen zum Thema BDSM.


Also bitte nicht so abfällig und intolerant auf eine freundliche Nachricht antworten!
Bye


Ich freue mich auf Eure Kommentare! Aber immer freundlich bleiben ;)

Array
(
    [entry/2785-unfreundliche-antworten/] => 
    [controller] => entry
    [id] => 2785
    [title] => unfreundliche-antworten
)
TIPP: 65 Zoll Fernseher in Lüneburg - Badeanzüge für Damen in Größe 62: Farbe - Aluminium U-Profile in Bad Kreuznach

Kostenlos registrieren

✓ Partnersuche ✓ Forum ✓ Schnelle Anmeldung ✓ Optimiert für viele Endgeräte

Jetzt registrieren