Leer

Ich fühle mich leer, weil ich etwas verloren habe, was ich noch gar nicht richtig besaß.


Ich habe nicht gut genug darauf aufgepaßt, war zu schnell, weil ich unbedingt wollte.


Ich konnte mich nicht im Zaum halten, habe mich von der Gier treiben lassen.


Ich kenne das Spiel und auch seine Regeln - und habe mich trotzdem nicht daran gehalten.


Will ich Erfolg haben, muß ich nach den Regeln spielen, mich in Geduld üben, was mir so schwer fällt.


Geliebtes Leben

Kommentare 3

  • Ohne Worte. ....

  • hmm...ob es denn wirklich immer so ist? Nicht immer bringt dich die Geduld dahin wohin du willst. Manches mal darf und muss man auch gegen die Regeln handeln damit man genau DAS bekommt, was man will. Aus allem was passiert, auch wenn es nicht dem entspricht, was man sich für sich selber erhofft hat, sollte man etwas positives sehen. Denn: Wo sich eine Türe schließt öffnet sich wieder eine neue! (Ein alter Spruch, der sich aber immerzu aufs neue bestätigt)
    Die Frage ist nur, WANN ist der Moment da und WO gibt es diese Türe :-)

  • mir geht's genauso :-(

Kostenlos registrieren

✓ Partnersuche ✓ Forum ✓ Schnelle Anmeldung ✓ Optimiert für viele Endgeräte

Jetzt registrieren