Aus den Augen...

... aus dem Sinn? Oder denkt Ihr hin und wieder an Menschen, die Ihr kennen gelernt habt? Man lernt Menschen kennen, geht mit ihnen aus, unternimmt Ausflüge, egal ob in Gruppen oder zu zweit. Man trifft sich, hat eine gute Zeit, vielleicht vögelt man einmal oder mehrmals miteinander. Und dann? Auf einmal sind diese Menschen weg. Genau so schnell aus dem eigenen Leben entschwunden, wie sie eingetreten sind. Fragt Ihr Euch manchmal, was aus ihnen geworden ist? Was sie machen? Wie es ihnen geht? Ob sie ihr Glück gefunden haben? Oder ob sie einfach nur glücklich sind? Oder denkt Ihr Euch, dass ist mir egal, ich bin nicht verantwortlich...

Es geht mir dabei nicht ums Verliebt sein, sondern einfach um Gedanken an sympathische Menschen die man mochte oder mag. Ich frage mich dann beispielsweise, wie geht es einer C. oder einer T. oder einer J.? Stelle mir die Fragen wie oben benannt, ohne eine Antwort zu erwarten oder zu erhalten.

Kommentare 1

  • Ich frage mich oft, was aus den Menschen geworden ist, die ich irgendwann einmal kennenlernen durfte. Ob sie inzwischen jemanden gefunden haben und glücklich sind? Wie es ihnen wohl so geht, was sie in all den Jahren erlebt haben und was sie heute wohl so machen? Und manchmal finde ich es schade, dass man den Kontakt zueinander verloren hat, obwohl man sich gut verstanden hat und sich sympathisch war!

    Und manchmal hast Du plötzlich Glück und triffst einen dann tatsächlich wieder... :-) und man kommt ins Gespräch. Leider passiert das äußerst selten....

Kostenlos registrieren

✓ Partnersuche ✓ Forum ✓ Schnelle Anmeldung ✓ Optimiert für viele Endgeräte

Jetzt registrieren