GrosseLeute on Tour auf Kuba 2014


[old]https://lh6.googleusercontent.…UrMpVaA/s800/DSC01700.JPG[/old]



Liebe Kuba Interessierte, liebe Kuba-Reisende von unserer letzten Tour,


wie versprochen, reisen wir nach der erfolgreichen Kuba-Tour 2011, in diesem Jahr im November, ein weiteres Mal auf die wunderschöne tropische Karibikinsel Kuba.
Abflug ist am 05. November 2014, Rückkehr nach Deutschland entweder am 20./22. oder 27. November.


Am Vorabend wird es natürlich wieder unseren obligatorischen „Sektempfang“ in unserem Frankfurter Flughafenhotel geben und wer möchte, bereits die erste gemeinsame Nacht bestreiten. Das liegt daran, da der Abflug nach Holguin, bereits am Morgen stattfinden wird. Umso früher sind wir in den Tropen am Strand.


Nach der zweiten Umfrage, bei der sich etwas mehr als die Hälfte, für eine Kombi mit Havanna und den Westen Kubas entschieden hat sowie ein Viertel für eine weitere Badeverlängerung, steht die Reise nun fest.


Der Ablauf unserer Tour in den touristisch weniger bekannten Südosten, mit der heimlichen Hauptstadt Santiago de Cuba sowie der Möglichkeit, dieses mit einem Weiterflug nach Havanna und dem Nordwesten Kubas zu verbinden, sieht in Kurzform wie folgt aus:


Vorabtag:

Sektempfang in unserem Frankfurter Flughafenhotel und wer möchte, anschließend gemeinsames Abendessen in der gegenüber liegenden Pizzeria.

1. Tag:

Anreise nach Holguin und Begrüßung durch unsere örtliche Reiseleitung. Transfer zum 4*-Hotel Brisas in Guardalavaca, in dem wir All Inclusive haben! Das fängt schon einmal gut an und die Stadtbesichtigung von Holguin legen wir auf den letzten Rundreisetag, um erst einmal in den Tropen anzukommen und das schöne Wetter, den Strand und das Meer zu genießen.


2. Tag:
Wir fahren nach Cayo Saetía. Dort steigen wir auf Jeeps um und es geht durch sandige Buckelpisten, um die einzigartige Tierwelt zu bewundern. Dann geht es weiter nach Bayamo mit Stadtbesichtigung.

[old]https://lh6.googleusercontent.…XiKzyTU/s800/DSC01680.JPG[/old]


3. Tag:
Heute geht es in die Sierra Maestra, wo wir eine Wanderung unternehmen (Wer nicht so gut zu Fuß ist, kann dieses natürlich auslassen). Unser Ziel ist die Comandancia de la Plata. Hier versteckten sich die Revolutionäre um Fidel Castro und Che Guevara, um die Revolution vorzubereiten. Eine der Hütten werden wir dort besichtigen.

Bevor es dann weiter Richtung Santiago de Cuba geht, besuchen wir noch die Wallfahrtskirche El Cobre, deren Schutzpatronin Hemingway seinen Nobelpreis widmete. Wer meine Reisen kennt, weiß dass die Reisen immer so geplant werden, dass ich auch bei den Übernachtungen ein paar Highlights vorsehe. Wir werden in Santiago de Cuba für zwei Nächte in der Luxus-Hotelkette Sol Meliá Resorts übernachten und im Hotel Meliá Santiago de Cuba absteigen. In den Reiseführern die Nr. 1 in Santiago!


[old]https://lh5.googleusercontent.…3HkUA2Q/s800/DSC01692.JPG[/old]

4. Tag:
Heute erwartet uns die Stadtrundfahrt durch Santiago de Cuba mit allen wichtigen Orten der Geschichte dieser Stadt. Am Nachmittag bleibt dann noch genug Freizeit, um die Stadt auf eigene Faust zu entdecken.

5. Tag:

Ziel des heutigen Tages ist Baracoa. Unterwegs halten wir im Guantanamo. Wir werden uns von den Rhythmen afrikanischer Trommeln mitreißen lassen und bei Chengüi erfahren wir, wie es ist, wenn diese Trommeln auf eine Spanische Gitarre treffen. In Baracoa internehmen wir eine Stadtbesichtigung.

6. Tag:

Den heutigen Tag widmen wir dem authentischen Kuba. Dieses fehlt bei keinem Ökotourismus, bzw. Aktiv-Natururlaub-Veranstalter. Wir besuchen den ältesten Nationalpark Kubas und die Finka Duaba. Zum Abschluss unternehmen wir noch eine erlebnisreiche Bootsfahrt auf dem gleichnamigen Fluss.

7. Tag:

Wir haben eine längere Wegstrecke zurückzulegen und fahren Gibara, mit Stadtbesichtigung.

[old]https://lh4.googleusercontent.…vSNsaIY/s800/DSC01774.JPG[/old]


8. Tag:
Bevor wir am Strand von Guardalavaca entspannen, besuchen wir nochmals Holguin und machen eine Stadtbesichtigung. Anschließend fahren wir zu unserem Urlaubsresort, die 5-Sterne Anlage Playa Pesquero, die für 2014 von holidaycheck als TopHotel ausgezeichnet wurde. Hier haben wir einen super Preis erhalten, was man daran erkennt, dass die günstige Alternative, der Club Amigo Atlantico nur € 100 günstiger ist, doch wer auf den Preis achten muss, eine Möglichkeit.


9. – 15. Tag:
Strandresort am türkis leuchtenden Meer mit All Inclusive.

15. Tag:

Abreisetag und Abflug von Holguin

16. Tag:

Ankunft in Frankfurt

Die Rundreise habe ich aufgrund vielfachen Wunsches, dieses Mal so konzipiert, dass es keine Stress-Tour wird und wir auch ausreichend Freizeit haben werden.



Wer den Baustein Havanna/Ausflüge Westkuba zubucht, hat folgenden Reiseverlauf:

14. Tag:

Traumhafter und einzigartiger Überlandflug von Südost (Santiago), nach Nordwest (Havanna). Dort angekommen, unternehmen wir alle gemeinsam eine Stadtbesichtigung. Etwas anders als das letzte Mal. In jedem Fall haben wir wieder unser Mittagessen in dem schönen, kubanischen Restaurant „El Patio“.


Dann gibt es noch Freizeit, um selbst in das Leben der Altstadtgassen einzutauchen, um später noch die Festungsanlage „El Morro“ zu besichtigen. Dieses Mal sollte auch noch genug Zeit bleiben, um den beindruckenden Friedhof Colon zu besichtigen. In Havanna werden wir dieses Mal absolut zentral, herrlich am Malecón gelegen, im 4-Sterne Hotel El Presidente nächtigen, um das wahre kubanische Leben genießen zu können.

15. Tag:

Die einen bleiben in Havanna und lassen sich weiter von dem pulsierenden Treiben anstecken und die anderen unternehmen den fakultativen Ausflug nach Pinar del Rio, Viñales, zu einer Tabakfabrik sowie den Höhlen Cueva da los Cimarrones und Taita.


[old]https://lh6.googleusercontent.…sebnBK8/s800/DSC01636.JPG[/old]

16. Tag:
Wir erkunden die Hauptstadt individuell einen weiteren Tag oder unternehmen heute fakultativ die Hemingway Tour, mit Hemingway Museum in San Francisco de Paula, das Fischerdorf Cojimar (Schauplatz des berühmten Romans „ der alte Mann und das Meer“). Als Abschluss erwartet uns in Havanna ein Cocktail in der berühmten Bar Flordita.

Heute ist auch der fakultative Besuch der Tropicana Show als Finale angedacht. Wer das letzte Mal dabei war, weiß nur zu gut, dass dieses Erlebnis einmalig ist und viele enttäuscht waren, dass es nicht miterlebt hatten


17. Tag:

Abreisetag. Da der Abflug von Havanna aber erst sehr spät ist, bleibt noch viel Zeit, ein letztes Mal diese wunderbare Gegend auf sich wirken zu lassen. Wer möchte erlebt fakultativ den Ausflug nach Playa del Este, dem berühmten Stadtstrand von Havanna. Ein letztes Mal Strand, tropisch warmes Wasser und ein kubanisches Mittagessen. Von dort aus geht es dann direkt zum Flughafen.

18. Tag:

Ankunft in Frankfurt



Wer den Baustein Verlängerungsaufenthalt Baderesort hinzu bucht, hat folgenden Reiseverlauf:

15. – 22.Tag:

Eine weitere Woche den weißen Sandstrand, und das türkisene Meer mit Palmen und Sonne genießen.

22. Tag: Abreisetag und Ablug von Holguin


23. Tag:

Ankunft in Frankfurt



Auf der gesamten Rundreise haben wir Vollpension und die Eintrittsgebühren, sowie weitere Leistungen, sind laut Beschreibung ebenso inklusive (Siehe hierzu die genaue Ausschreibung). Am Ankunftstag sowie nach der Rundreise, genießen wir All Inklusive. In Havanna haben wir Frühstück und je nach Ausflug noch ein Mittagessen.


Wir fliegen mit der Lufthansa-Tochter Condor und der aufpreispflichtigen Option, die bessere Premium Economy zu nutzen. Einige Plätze wurden hierfür bereits geblockt. Wer im Winter in den USA mit war, bestens. Condor auf Langstrecke, gibt weitere Meilen und damit sollte ein Freiflug in Europa möglich sein.


Die Leistungen wären demnach der Flug mit Condor von Frankfurt nach Hoguin und von Holguin bzw. Havanna, zurück nach Frankfurt, alle Transfers, 7 Tage Rundreise mit Vollpension, eigener Bus mit Sitzplatzkomfort und frei gelassener Sitzplätze, eigene deutschsprachige Reiseleitung auf eigens geplanter Tour. Zum Abschluss 8 Tage Baderesort mit All Inklusive.


Die komplette 16-tägige Tour gibt es in der 3-Sterne Anlage Club Amigo Atlantico ab € 2.515 imDoppelzimmer. Das 5-Sterne Resort Playa Pesquero kostet in dem gesamten Zeitraum nur € 100 mehr.

Der Einzelzimmerzuschlag ist in Relation wieder sehr niedrig und beträgt für die 15 Tage nur € 385.


Der Havanna-Baustein mit dem Überlandflug, der Stadtbesichtigung und den drei Übernachtungen im Hotel Presidente, kostet nur € 395 im Doppelzimmer.
Alle weiteren Informationen und die weiteren Preise, gibt es dann wie immer in der ausführlichen Reisebeschreibung. Einfach eine PN mit Mail-Angabe oder gleich eine Mail an GrosseLeute Reisen, bzw. eine Notiz über das Kotanktfeld auf der Internetseite.

[old]https://lh4.googleusercontent.…DzRsATQ/s800/DSC01728.JPG[/old]


Wer Interesse an dieser Tour hat, sollte sich unbedingt registrieren, da es bei dieser Reise nur eine begrenzte Anzahl an Sitzplätzen geben wird, damit auch weiterhin einige Freiplätze für die Längsten im Bus garantiert werden.
Sollten sich zu viele registriert haben, erhalten diejenigen bei der Anmeldung den Vorzug, die sich bereits in diesem Vorab-Thread registriert haben.


Es gibt eine weitere Umfrage , bitte unbedingt mit abstimmen, damit man sich schon einmal ein Bild darüber machen kann, wer an was Interesse hat.


Wer noch nicht den/die passende Zimmerpartner/in gefunden hat, gerne das Zimmer teilt und etwas sparen möchte, schaut bitte hier:
Zimmerpartner-Gesucht-Gefunden-Thread


Auf dieser Seite erfahrt Ihr, wie es der letzten Truppe auf Kuba gefallen hat:
Das war´s GrosseLeute (Party)Reise auf Kuba


Wir hatten das letzte Mal in jedem Fall eine Menge Spaß, wie dieser Ausflug in die Mangroven zeigt:

[old]https://lh3.googleusercontent.…dtf5v8g/s800/DSC01658.JPG[/old]


Wer wissen möchte, wie die letzte Fernreise verlief, die uns in den Indischen Ozean nach Asien brachte, schaut hier:
So war´s – GrosseLeute Reisen im Indischen Ozean unterwegs


Ebenso gibt es bereits erste Berichte nach unserer weihnachtlichen Ankunft von der Riesen-Reise in die USA und Karibik im Dezember 2013. Siehe hierzu die Beiträge im Forum unter der Rubrik Reisen.


Wer noch mehr Bilder von unserer Tour sehen möchte, schaut hier:
Bilder von unserer GrosseLeute (Party) Reise auf Kuba


[old]https://lh3.googleusercontent.…dkSU/s720/imm060_14-0.jpg[/old]


Und wer mit diesem Beitrag gar nichts anfangen kann, schaut hier:
GrosseLeute Reisen


A una reunión en Cuba.

Teilnehmer 59

Die folgenden Benutzer haben ihre Teilnahme an diesem Termin bestätigt:

Die Anmeldefrist für diesen Termin ist verstrichen.

Kostenlos registrieren

✓ Partnersuche ✓ Forum ✓ Schnelle Anmeldung ✓ Optimiert für viele Endgeräte

Jetzt registrieren