Kabel1 Abenteuer Leben

Forum: Presse & Fernsehen

Du befindest dich hier in einem öffentlichen Forum. Alle Beiträge dieses Forums sind auch für unregistrierte Seitenbesucher einschließlich Suchmaschinen aufrufbar.

  • Bei der letzten GLP war ja auch wieder mal ein Fernsehteam mit mir unterwegs. Der Beitrag wird am kommenden Freitag, 21.7.2006, um 17:45 Uhr gesendet. Es handelt sich dabei um die Sendung : Abenteuer Leben


    Hier die ANkündigung auf der HP von Kabel1:

    Zitat

    Thema u.a. am 21.7.06 "Treffen der großen Menschen"
    Einlass wird nur Männern und Frauen ab 1,90 m Körpergröße gewährt. Im "Alten Wartesaal" in Köln feiern Riesen aus ganz Deutschland eine Party. Endlich Tanzen und Gespräche auf Augenhöhe, dies ist ganz wichtig für Rolf Mayer: Er ist mit 2,22 m der längste unter den Riesen.

    Einmal editiert, zuletzt von Bibo ()

  • Zitat

    Original von Ruhrpott
    Du bist aber auch ein Pop-star !!!!!



    ...wird doch kein porno!! :D ;)



    lg
    simon

  • Zitat

    Original von Bibo



    Hier die ANkündigung auf der HP von Kabel1:


    Ich könnte schon wieder kotzen!!! Wieso wird immer wieder geschrieben das die Party NUR für Leute ab 190cm ist?!?!?!?


    Versteh ich nicht...... Das klingt als wenn wir, die Grossen, sich abgrenzen wollen und nichts mit kleineren zu tun haben wollen, dabei stimmt das doch gar nicht, oder seh ich das nur falsch....wenn das so ist dann bitte melden!!!

  • Zitat

    Original von Goofy
    [
    Ich könnte schon wieder kotzen!!! Wieso wird immer wieder geschrieben das die Party NUR für Leute ab 190cm ist?!?!?!?


    Versteh ich nicht...... Das klingt als wenn wir, die Grossen, sich abgrenzen wollen und nichts mit kleineren zu tun haben wollen, dabei stimmt das doch gar nicht, oder seh ich das nur falsch....wenn das so ist dann bitte melden!!!


    Ich verstehe die ganze Aufregung nicht. Die Party richtet sich per Auschreibung per se, an Leute, die eine gewisse Körpergröße überschreiten. Das ist genauso wie bei anderen Mottoparties auch (Ü30 oder ähnliches). Das heißt für mich, daß die primäre Zielgruppe die großen Menschen sind, aber nicht, daß dort ein Auschlußverfahren betrieben wird oder gar eine bewusste Ausgrenzung bzw. Abgrenzung geschehen soll. Ich denke mal, es wird auch im Bericht hoffentlich deutlich werden, daß eine Ausgrenzung genau nicht gewünscht ist.

  • Hallo Bibo, hi @ all!


    Hab den Beitrag wie besprochen mitgeschnitten.
    Ist ganze 230 MB gross geworden und somit für´s Netz unbrauchbar.
    Werde mich also am WE ransetzen und das Video komprimieren, so dass es in Kürze jeder ansehen / runterladen kann. Das dauert deshalb so lang, weil ein Video zu bearbeiten nunmal auf nem PC nicht schneller geht.


    Um die Zeit bis dahin ein klein wenig zu verkürzen, hier schon einmal ein paar Bilder aus der Sendung. Quelle ist wie schon oben erwähnt Kabel 1.


    [IMG]http://www.daspeppt.de/bibo/1.jpg[/IMG]
    [IMG]http://www.daspeppt.de/bibo/2.jpg[/IMG]
    [IMG]http://www.daspeppt.de/bibo/3.jpg[/IMG]
    [IMG]http://www.daspeppt.de/bibo/5.jpg[/IMG]
    [IMG]http://www.daspeppt.de/bibo/6.jpg[/IMG]
    [IMG]http://www.daspeppt.de/bibo/7.jpg[/IMG]
    [IMG]http://www.daspeppt.de/bibo/8.jpg[/IMG]
    [IMG]http://www.daspeppt.de/bibo/9.jpg[/IMG]
    [IMG]http://www.daspeppt.de/bibo/10.jpg[/IMG]
    [IMG]http://www.daspeppt.de/bibo/11.jpg[/IMG]
    [IMG]http://www.daspeppt.de/bibo/12.jpg[/IMG]
    [IMG]http://www.daspeppt.de/bibo/13.jpg[/IMG]
    [IMG]http://www.daspeppt.de/bibo/14.jpg[/IMG]


    Bis später also . . . ;-)

  • Ich freue mich auch auf den download, da ich die info erst jetzt gelesen habe.

  • Freue mich, dass ich Euch das Video schneller zeigen kann als geplant.
    ALLERDINGS geht die Qualität ein weing zu Lasten des Videos. Habe das deswegen gemacht, damit möglichst alle das Video sehen können. Das Video hat ne Größe von etwa 75 MB, also bitte beim Runterladen ein wenig Geduld mitbringen.


    [URL=http://www.tootall.de/Videos//Leben.wmv]Das Video[/URL]

  • Danke longlegs, dass Du es vielen ermöglicht hast, den Beitrag zu sehen. Ich z.B. musste arbeiten, der Videorecorder ist kaputt und ich habe mich des öfterren heute geärgert, den Beitrag nicht sehen zu können. Umso erfreuter bin ich jetzt!


    Also nochmals vielen Dank und ein grosse Kompliment an Bibo.


    Habt ihr klasse gemacht.!

  • hey cool ... habs mir fest vorgenommen zu kucken aber trotzdem verpasst. danke für deine mühen.

  • Wir waren live dabei...und haben uns schlapp gelacht.
    Haste jot jemacht, Bibo.
    Und Vips75: Ich sag nur: Bildschön! :)


    Freue mich morgen auf Euch!

  • :hello:
    Habe zufällig reingezappt und was soll ich sagen....
    Dank des Beitrags habt ihr seit gestern mind. 1 Mitglied mehr :smile:


    Würde mich sehr freuen, wenn hoffentl. bald auch in Berlin die Party steigt!

  • Hat mir gut gefallen der Betrag!!! :up1: :up1: :up1:

  • vielen Dank für die Blumen.


    Damit hatte ich endlich mal gelegenheit auszuprobieren, ob das mit dem neuen laptob und dvb-t wirklich so hinhaut. und siehe da, es hat geklappt und ich bin erfreut ;-) Weitere TV Beiträge können also kommen :O


    Ich fand den Beitrag auch sehr interessant. Zeigt mal wieder das es in Bezug auf Normen, Vorurteile und so weiter noch einiges zu tun gilt.
    Ich denke mit Bibo als Hauptdarsteller hat Kabel 1 eine gute Wahl getroffen.



    Das Programm mit dem ich das Video kleiner gemacht habe heisst übrigens ALO Video Converter. Hab ich gestern auf der Suche im WWW gefunden.

  • Ich hab's im Fernsehen leider auch verpasst. Lag im Schwimmbad, als meine Ma mich anrief, um mir mitzteilen, ich solle doch mal Kabel1 einschalten, usw.


    Leider kann ich das Video nicht anschauen, dabei hab ich auf diesem Mac hier auch 'n windows media player, aber er zeigt mir nur ne weiße Seite mit Hieroglyphen an. Schade, hätte mir das so gern angesehen. Mein PC zuhause kann zur Zeit gar nicht ins Netz.


    Longlegs, hast du das Video evtl. auch als mpeg?
    Ansonsten werd ich einfach mal einem DSL-besitzenden-PC-User einen Besuch abstatten müssen... ;)

  • Zitat

    Original von Daniela


    Ansonsten werd ich einfach mal einem DSL-besitzenden-PC-User einen Besuch abstatten müssen... ;)



    Wann? :D :D

  • Zitat

    Original von Daniela


    Leider kann ich das Video nicht anschauen, dabei hab ich auf diesem Mac hier auch 'n windows media player, aber er zeigt mir nur ne weiße Seite mit Hieroglyphen an. Schade, hätte mir das so gern angesehen. Mein PC zuhause kann zur Zeit gar nicht ins Netz.


    Man kann es sich auch mit dem Real Player ansehen ;)

  • ich habe es leider auch verpasst, musste Vampir spielen!


    Habe es auch meinen Eltern gezeigt, waren sehr begeistert!

  • Kaum zu glauben, aber wahr. Den Real Player hab ich hier auch, aber dank der veralteten Technik in diesem Mistladen arbeite ich nicht in dem neuesten Betriebssystem, obwohl beide auf meinem rechner drauf sind, weil 2 der vorhandenen Rechner im Netzwerk nur für das alte ausgelegt sind und bla bla, lange Rede - ES GEHT NICHT!!!!!!!! *jammer*


    Würde ja kurz im neuen starten, um mir das Video anzuschauen, aber dann kommt es ständig vor, dass ich die Schriften nicht mehr laden kann und das wäre bei dem Projekt, das ich gerade mache und das heut fertig werden muss, sehr schlecht für mich... dann muss ich hier übernachten ;)

  • Zitat

    Original von Daniela
    ... dann muss ich hier übernachten ;)


    Ist ja nichts neues :evil::P :evil:

  • Zitat

    Original von Maike
    ich habe es leider auch verpasst, musste Vampir spielen!


    Habe es auch meinen Eltern gezeigt, waren sehr begeistert!



    beim genauen hinhören in der szene wo Bibo gerade am einlass steht
    hört man ein lautes "whats upppp"....ich meine das warst Du ;)

  • Zitat

    Original von caucau
    :hello:
    Habe zufällig reingezappt und was soll ich sagen....
    Dank des Beitrags habt ihr seit gestern mind. 1 Mitglied mehr :smile:


    Würde mich sehr freuen, wenn hoffentl. bald auch in Berlin die Party steigt!


    na dann sei willkommen :)

  • Zitat

    Original von crockett



    beim genauen hinhören in der szene wo Bibo gerade am einlass steht
    hört man ein lautes "whats upppp"....ich meine das warst Du ;)


    was??? ich???


    ohje, da muss ich zu hause mal ganz genau hören! ohje! :O

  • ist mir auch erst beim zweiten sehen bzw hinhören aufgefallen ;)

  • Hallo!


    Habe den Beitrag auch gesehen...Zum Glück...War am Freitag gegen 17 Uhr hier im Internetcafe und habe dann hier im Forum zum Glück den Beitrag gelesen...Also um 17:30 erstmal nach Hause gehetzt...


    Aber hat sich auf jeden Fall gelohnt. Fand den Beitrag ziemlich gut.


    Liebe Grüße



    Kathy

    Einmal editiert, zuletzt von Angeleyes84 ()

  • Zitat

    Original von crockett
    ist mir auch erst beim zweiten sehen bzw hinhören aufgefallen ;)


    Tatsache, ich habs auch gehört... wobei das ja auch der Daniel gewesen sein könnte, Maike bietet da ja doch mehr "Ausdauer" :D ;)

  • Zitat

    Original von SirTobi


    Tatsache, ich habs auch gehört... wobei das ja auch der Daniel gewesen sein könnte, Maike bietet da ja doch mehr "Ausdauer" :D ;)


    ich??? nien, ich doch nicht!

  • Zitat

    Original von SirTobi


    Tatsache, ich habs auch gehört... wobei das ja auch der Daniel gewesen sein könnte, Maike bietet da ja doch mehr "Ausdauer" :D ;)


    ob wir das jemals rausfinden werden ??....grins.....


    ich meine Matze, Maike und ich waren ja im selbem moment einmal zu sehen ;)

  • War ich mal wieder "Under-Cover" unterwegs. 8)


    Ne mal ehrlich, ich glaube der Reporter war so sprachlos, von der atemberaubenden Stimmung, dass er meinen Namen falsch notiert hat... :P


    Mir hat der Beitrag auch richtig gut gefallen. Bibo hat das Talent zum Filmstar für GL! Es wurde zudem toll und leicht verständlich auf Schwierigkeiten und Vorteile des Alltags hingewiesen!!!


    Und vielen Dank insbesondere an Longlegs - super gemacht!!! ;)


    Ich habe fertig!
    Jens (nicht Marcel)



    Nur noch eine kleine Fussnote...
    @ Susi: Auch wenn die Kamaraeinstellungen bei den Dreharbeiten nicht immer Freudensprünge ausgelöst haben, so war der Film von dieser Szene frei. Wahrscheinlich hat der Reporter den Mist selbst erkannt... :D

  • Zitat

    Original von crockett


    ob wir das jemals rausfinden werden ??....grins.....


    ich meine Matze, Maike und ich waren ja im selbem moment einmal zu sehen ;)


    Na dann war es Matze, ganz klar ! Gibs zu Matze :D
    Ach ja genau, ich dachte auch Jens hat nen Doppelnamen oder sowas... wer weiß Jens, WIESO der Reporter so sprachlos war ;) :D

  • Habe den Bericht, dank meiner lieben Ma, nun auf Video!!! Als die Wiederholung kam, hat sie ihn aufgenommen. Vielleicht hätte ich meinen Videorecorder nicht verschenken sollen... ;)

  • Zitat

    Original von Daniela
    Habe den Bericht, dank meiner lieben Ma, nun auf Video!!! Als die Wiederholung kam, hat sie ihn aufgenommen. Vielleicht hätte ich meinen Videorecorder nicht verschenken sollen... ;)


    meine herren, probleme über probleme ;-)
    Ok, damit Du nun endlich mal in den Genuss des beitrages kommst,
    werde ich den morgen früh noch mal ins mpeg Format umwandeln.
    Hoffe ich kann Dir dann damit helfen. Werder den Link dann oben unter den anderen in meinem Beitrag posten.


    @ jens: kein Thema. Wenn in Zukunft wieder mal ein Beitrag über die Zielgruppe läuft, sagt einfach bescheid. Ich kann mit DVB-T an jedem Ort in Deutschöand aufzeichnen und eine halbe Stunde später das Werk ins Netz stellen. Mit dieser Technik macht das echt viel Spaß!


    Gruss


    Heiko

  • Der Bericht war super - nicht zu reißerisch, auch informativ, und dank Bibo und der guten, friedlichen Stimmung auf der Party positiv grundgestimmt.
    Ich finde, Bibo ist es gelungen, ein äußerst angenehmes Bild eines langen Meschen rüberzubringen. Viele der uns Langen bekannten Probleme wurden thematisiert (Klamotten, Installtationen, Betten, Auto), aber das ganze wirkt gar nicht jammervoll - wie leider sonst so oft - sondern wurde überlagert durch Bibos positive Einstellung zum Leben. So verloren die Alltagsprobleme den Charakter der alles vergrauenden und niederdrückenden mentalen Bleigewichte, sondern ordneten sich ein als "so ist es halt" mit dem man zufrieden und froh leben kann.
    Ich finde, man sollte das Filmchen jugendlichen und anderen Langen zeigern, die, ob ihrer Länge, in Weltschmerz zu versinken drohen.


    Gratulation Bibo!

Kostenlos registrieren

✓ Partnersuche ✓ Forum ✓ Schnelle Anmeldung ✓ Optimiert für viele Endgeräte

Jetzt registrieren