Unsere Lieblingsbilder - Ein Fotoalbum [Diskussion & Meinungen]

Forum: Diverses

Du befindest dich hier in einem öffentlichen Forum. Alle Beiträge dieses Forums sind auch für unregistrierte Seitenbesucher einschließlich Suchmaschinen aufrufbar.

  • Dies ist ein Diskussionsthread zum schon vorhandenen Thema:


    Unsere Lieblingsbilder - Ein Fotoalbum

    https://www.grosseleute.de/forum/thread/21739-unsere-lieblingsbilder-ein-fotoalbum/?postID=1642774


    Hier könnt ihr, wenn es euch gefällt über die Fotos diskutieren oder auch Fragen öffentlich stellen die im anderen Thema eingestellt worden sind.


    Damit man euch folgen kann wäre es günstig das ihr einen Verweis oder Hinweis auf den Beitrag, das Bild geben würdet.


    Das könnt ihr auf 2 Arten machen:

    • Zitieren. (rechts unten im betreffenden Beitrag könnt ihr diesen "zitieren". Und dann hier in euren Beitrag einfügen.)
    • Wenn schon über das Bild diskutiert bzw. geschrieben wird, braucht man natürlich nicht immer das Bilder wieder neu zu kopieren. Man wird es ja am Themen Verlauf erkennen.
    • Den Beitrag verlinken. (Wenn ihr das betreffende Bild seht, so könnt ihr recht oben in dem Beitrag eine Raute und eine Zahl sehen. Einfach darauf klicken und schon habt ihr den Link den ihr dann hier reinsetzen könnt.
    • Manchmal wird sich wohl ein Zitat (Mit oder ohne Bild) besser eignen und manchmal auch das kopieren des Links.
    • Es ist euch überlassen ob und wie ihr das nutzen wollt.


    Wünsche: (nicht verpflichtend aber vielleicht möglich das wir sie beachten.)

    • Seid nett zueinander. Auch bei der Kritik. Nicht jedem gefällt alles was man sieht. Bilder sind vor allem eins: persönliche Momentaufnahmen.

    Hinweis:

    Ihr dürft natürlich eure Bilder auch nur hier einstellen. Bitte auch hier nur eigene Aufnahmen, von euch gemacht oder Fotos mit euch im Bild.


    Viel Spaß beim diskutieren, loben, freuen, kritisieren, Fragen und natürlich auch Antworten.

    2 Mal editiert, zuletzt von laufen63 () aus folgendem Grund: Erklärender Hinweis mit der bitte um eigene Bilder bzw. Aufnahmen wo man selber drauf abgelichtet ist.

  • *lach* Keine Bank da zum überfallen...


    Es stimmt, mit dem Moped (Enduro) war ich dort auch mal auf etwas unbefestigten Straßen unterwegs. Jedoch nicht professionell vorbereitet sondern einfach mal da hoch. - Habe ich dann aber auch schnell wieder sein gelassen.


    Auf Youtube kannst du die alten Strecken auch noch ansehen. Das ist sehr sehr abenteuerlich zum Teil. - Aber auch sehr reizvoll und schön.


    Das wäre auch noch so ein "Träumchen".

  • Da gebe ich dir ohne Einschränkung Recht.


    Diese Szene die du beschreibst ist auch in einem oder mehreren Filmen zu sehen. Ich bin ja kein Feigling, aber Lebensmüde wohl auch nicht.

  • 4.jpg



    Dieses Foto von mir wurde bei der Weltmeisterschaft im Discofox aufgenommen. Ich liebe das Bild, weil es mich an ein Highlight in meinem Leben erinnert. Wir haben sogar bis ins Finale getanzt und sind 8. geworden. Wenn ich mich daran erinnere zaubert es mir ein Lächeln ins Gesicht :). Ich liebe das Tanzen von ganzem Herzen.

  • Für mich sehr schön auch deine Zeilen zum Bild.


    Du machst es mit Leidenschaft. Das gefällt mir.

    Ich tanze ja auch recht gerne. Jedoch bewege ich mich wohl auf einem niederigeren Niveau. Aber Spaß macht es mir trotzdem.


    Col Ist das denn der gleiche Discofox den ich auch tanze oder eine ganz andere, extremere oder exotischere Variante?

  • laufen63

    Ja das Tanzen ist meine Passion seit ich 4 Jahre alt bin.


    Im Wesentlichen ist es der Discofox den du kennst. Vielleicht mit ein paar Showelementen geschmückt. Ausserdem gibt es im Turnierbereich 3 Disziplinen:

    Slow-Discofox, Quick-Discofox und Kür.

    Das Foto ist von unserer Kür.

  • Oh, danke für deine Info.

    Ok.. ich verstehe.


    Und was tanze ich? - Wie nennt man den? Einfach: Disco-Fox?

  • Ja, unbedingt 👍. Schloss Chenonceau ist auch sehr sehenswert.

    Ich hatte letztes Jahr meinen Jakobsweg von zu Hause aus gestartet. Meine erste Etappe radelte ich entlang der Eurovelo Nummer 6 bis nach Dole.

    Dort setzte ich dann meine zweite Etappe fort und kam bis nach Nantes.

    Heuer möchte ich von Nantes entlang der Eurovelo Nummer 1 an der Atlantik- Küste lang radeln. 🚴‍♀️

    Mal sehen, wie weit ich komme.

    Der Weg ist das Ziel und irgendwann erreiche ich dann Santiago di Compostela.

  • Das ist ein schönes Ziel. Und dann noch durch Frankreich und am Atlantik entlang. :love:


    Und das Schloss ist fällig. Bei der nächsten Reise.

  • Chobe-Nationalpark 2017... Für mich ist das Bild ein Ausdruck von Majestätik und innerer Ruhe.

    Dateien

    • 1.jpg

      (260,22 kB, 10 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Chobe-Nationalpark 2017... Für mich ist das Bild ein Ausdruck von Majestätik und innerer Ruhe.

    Majestätisch. - Das passt sehr gut. - Eine tolle Aufnahme.

  • Interessant, wo hast du das Foto gemacht? Und wann?

    Ups bin gerade schon drauf aufmerksam gemacht wurden, das hier nur selbstgemachte Bilder eingestellt werden sollen! Habe nur "LieblingsbIlder" und bla bla gelesen.....tja wie bei den AGB wieder nicht zu Ende gelesen 🙈😂

  • Ups bin gerade schon drauf aufmerksam gemacht wurden, das hier nur selbstgemachte Bilder eingestellt werden sollen! Habe nur "LieblingsbIlder" und bla bla gelesen.....tja wie bei den AGB wieder nicht zu Ende gelesen 🙈😂

    Das ist überhaupt nicht schlimm. Und passiert mir auch ab und an.

    Ich wollte dich nur kurz anstupsen. Hat ja funktioniert.

    Du wirst bestimmt noch ein eigenes Urlaubsfoto finden in deinem Fundus, oder eins mit dir drauf. Ich würde mich freuen.

    Ich lösche meinen Beitrag über deinen jetzt auch.


    Danke für dein Verständnis. & LG

  • Einer meiner schönsten Norwegenurlaube 2002img272.jpg, mit dem besten Reisepartner. Fähre im Lysefjord, im Hintergrund Lysebotn mit einem der schönsten Campingplätze und geilsten Moppedstraßen.

  • Natürlich mit dem besten Mopped aller Zeiten: meiner alten R80GS, übrigens auch ein Lieblingsbild: Das ist in Island aufgenommen.


    brokenKardan.jpg

  • Die R80GS ist in der Tat ein robuster Klassiker.

    Die hat damals die Yamaha als Reise Enduro abgelöst wenn ich mich nicht irre.

  • @Bettsy

    Danke für die schönen Urlaubsfotos. Da bekomme ich Fernweh. Nach Island möchte ich auch mal.

  • Ja dein Bild mit deiner kurzen Beschreibung sagt mir auch etwas von Fernweh/Urlaub.

    (Diese Morgensonne die sich im Gebäude spiegelt. Dazu die Baustelle - die Arbeit.)


    "Manchmal möchte man halt irgendwo anders hin". - Zumindest geht es mir so.

  • DCBE23AC-E716-4A7B-A359-64D2B2DCF5AD.jpeg


    Eins meiner liebsten Urlaubsbilder.

    Die Farben finde ich der Hammer! Es war genau so blau; das Bild wurde nicht verändert.

    Bei diesem Bild habe ich länger überlegt was es in mir auslöst.

    Ich hatte diese Assoziationen:

    Die Ruhe & Stille am Meer. - Dem Trubel entkommen. - Und auch für die Augen eine Ruhepause.

  • Ja dein Bild mit deiner kurzen Beschreibung sagt mir auch etwas von Fernweh/Urlaub.

    (Diese Morgensonne die sich im Gebäude spiegelt. Dazu die Baustelle - die Arbeit.)


    "Manchmal möchte man halt irgendwo anders hin". - Zumindest geht es mir so.

    Ich war am 18.5. im Schillerkonzert in Oberhausen und anschließend noch in Leverkusen und in Köln. Es war ein super Konzert und ich habe wunderschöne Tage am Rhein gehabt. :)8)

    Manchmal muss man eben raus aus dem Alltag und rein ins Abenteuer. ;)

  • Bei dem Trubel auf dem Kreuzfahrtschiff nach Norwegen letzte Woche hat mir die Stille der Natur während der Ausflüge richtig gut getan 17F0D417-B500-49C5-97D0-DFE7FC854908.jpeg

    Das glaube ich dir gerne.

    Für mich hat so eine Reise auch ihren Reiz. Jedoch der Dauertrubel wäre nicht meins.

    Deine Aufnahme ist Klasse. Wo hast du sie gemacht? Oder ist es jemand anderem bekannt?

  • Ich glaube, das Örtchen hieß Undredal, Stephan. Bin mir aber nicht sicher. Irgendwo bei Flaam muss das gewesen sein. Da sind wir „vor Anker“ gegangen.

    Die Kreuzfahrt war definitiv mal eine Erfahrung wert. Eine zweite Kreuzfahrt würde ich dann vermutlich doch eher auf einem kleineren Schiff machen.

    Ich bin aber nicht „Kreuzfahrt-infiziert“, auch wenn es eine schöne Woche war. Aber es könnte durchaus sein, dass das nicht das letzte Mal Norwegen war :)

  • Nein, jetzt weiß ich‘s wieder. Gudvangen hieß der Ort, wo das Holzboot steht

  • Danke Simona, ich bin da ganz bei dir.

    Auf einem kleinen Schiff. Das wäre was. Jedoch ist dann auch eine andere Preislage.

    Norwegen mit dem Auto/Motorrad und dann campen oder ineiner Hütte. Das wäre meins. ;)


    Gudvangen. - Da werde ich mir mal Zeit nehmen um einen Blick darauf zu werfen. Es wirkt so ruhig und sieht so naturbelassen aus.

  • Phillis

    Ich weiß nicht warum, aber diese alten Wikingerschiffe lösen bei mir immer eine gewisse Ruhe aus. Davor setzten und meditieren ;-). Schön zu hören daß es auch anderen so geht.

  • Chiang Rai... 06:30 Uhr... 2018... Der Sonnenaufgang am White Temple war das frühe aufstehen wert :S

    Dateien

    • IMG_6492.JPG

      (1,75 MB, 13 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Ein sehr schönes Bild.

    Ein Tipp für dir Samsung Nutzer: Beim S7 kann man mit der Kamera in den Profi Modus wechseln und dort auf "ISO 50" runterregeln.

    Dann werden die Aufnahmen mit dem geringsten Rauschfaktor aufgenommen.

    (Alle anderen Einstellungen werden weiterhin automatisch vorgenommen wenn man sie nicht verändert.)

    Diese Einstellung wird gespeichert, jedoch muß man die Kamera bei jeden Aufruf in den Profi Modus umschalten.

  • Ein sehr schönes Bild.

    Ein Tipp für dir Samsung Nutzer: Beim S7 kann man mit der Kamera in den Profi Modus wechseln und dort auf "ISO 50" runterregeln.

    Dann werden die Aufnahmen mit dem geringsten Rauschfaktor aufgenommen.

    (Alle anderen Einstellungen werden weiterhin automatisch vorgenommen wenn man sie nicht verändert.)

    Diese Einstellung wird gespeichert, jedoch muß man die Kamera bei jeden Aufruf in den Profi Modus umschalten.

    Danke Stephan!! :) Ich wusste, dass es ne gute Idee ist, dass sich einer von uns mal mit der Technik beschäftigt und ich der andere bin^^! Werd ich nacher gleich mal ausprobieren!


    Liebe Grüße, Nadine

  • Liebe Nadine,

    danke, aber das habe ich gemacht weil wir uns ja darüber unterhalten hatten und ich mich fragte wie du deine Bilder so gut hinbekommst.

    Somit bist du die Anstupserin.

    Nebenbei würde ich mir die App "Snapseed" noch installieren. Dort kannst du dann mal bei deinen wunderschönen Macro-Aufnahmen mal mit der Einstellung: "Fokuseffekt" experimentieren.


    Ich bin gespannt ob der "ISO" Tipp für dich gelohnt hat.

  • Hallo Tyr,

    danke für dein beeindruckendes Bild.

    Mich würde einmal interessieren womit du unter Wasser fotografierst? Bestimmt hast du ein besonderes Equipment bei dir neben dem Taucheranzug liegen.

    Ich selber habe das vor über 25 Jahren mal gemacht mit einer sehr einfachen Unterwasserkamera. Damit konnte ich durch aus meine Oma beeindrucken aber ehrlich gesagt waren die Fotos eher so "lala".


    Übrigens: Danke das dir der andere Tread gefällt. Du kannst ja beizeiten wieder ein Bild einstellen. Ich würde mir nur wünschen das es ein wenig bunt bleibt. Also abwechslungsreich und unabhängig von Qualität oder Inhalt der Aufnahme.

    Bisher klappt es ja wirklich gut.

  • Momentan verwende ich eine Meikon/Nikon MK-D810, nichts besonders aufwaendiges aber macht wirklich sehr gute bilder und ist enorm robust.


    0059.jpg


    Von vorteil ist, dass sie bis 200ft/60m zertifiziert ist. Da ich mit meinem closed circuit rebreather wesentlich tiefer und auch laenger tauche als mit pressluft ist das sehr praktisch. Die seltensten und scheusten tiere sieht man ohnehin erst wenn man sich mal eine stunde voellig reglos irgendwo an eine riffkante legt und abwartet was so alles vorbei kommt.

    Wir sind sonntag erst aus neukaledonien und vanuatu zurueckgekommen, es gibt also einiges an neuem material zu sichten ^^

  • Ok.... Ich bin jetzt etwas neidisch. ;)

    Das Tauch System werde ich natürlich googlen. Und deine Kamera ist schon ein spezielles Teil.

    Na dann viel Spaß beim sichten und ich hoffe wir bekommen beizeiten noch mal ein Schätzchen zu sehen.

  • Auch eine tolle Aufnahme 😀. Ich bin beeindruckt.

  • Ja, ich kann es Euch nur ans Herz legen, in Spilimbergo vorbeizuschauen, wenn ihr mal in Richtung Dolomiten oder Venedig oder Triest unterwegs seid.

    Der Eintritt kostet nichts und in der Kunstschule sind auf den Fluren unzählige wunderschöne Mosaike zu bewundern.

    Man kann auch ab und zu einen Blick in die Werkstätten erhaschen. 😉

  • Das Foto hält mir immer vor Augen, dass das Leben endlich ist. Wenn das andere Auto mir einen Meter weiter hinten reingefahren wäre, hätte es mich erwischt.


    Drum ist mein Lebensmotto:

    Hol aus jedem Tag das Beste raus und genieße das Leben in vollen Zügen, denn Du weißt nicht, wann Dein letztes Stündlein geschlagen hat...

    Da muss ich Dir absolut recht geben! Wir wissen nicht was in einer Minute, Stunde oder so passiert....unser Leben kann von einer Minute auf die andere zu Ende sein, wie auch bei meiner Freundin vor zwei Wochen 😢😭.... von jetzt auf gleich aus dem Leben gerissen....


    Gut, dass Dir nichts passiert ist! Ich habe seitdem das gleiche Lebensmotto!

  • Da muss ich Dir absolut recht geben! Wir wissen nicht was in einer Minute, Stunde oder so passiert....unser Leben kann von einer Minute auf die andere zu Ende sein, wie auch bei meiner Freundin vor zwei Wochen 😢😭.... von jetzt auf gleich aus dem Leben gerissen....


    Gut, dass Dir nichts passiert ist! Ich habe seitdem das gleiche Lebensmotto!

    Es ist schon tragisch, wenn ein geliebter Mensch mit nur 48 Jahren (viel zu früh) nicht mehr da ist.


    Solche Erlebnisse prägen und lassen einen nachdenklich werden.

    Wie gut, dass Du es mit so viel Kraft und Zuversicht trägst.

  • Es ist schon tragisch, wenn ein geliebter Mensch mit nur 48 Jahren (viel zu früh) nicht mehr da ist.


    Solche Erlebnisse prägen und lassen einen nachdenklich werden.

    Wie gut, dass Du es mit so viel Kraft und Zuversicht trägst.


    Da muss ich Dir absolut recht geben! Wir wissen nicht was in einer Minute, Stunde oder so passiert....unser Leben kann von einer Minute auf die andere zu Ende sein, wie auch bei meiner Freundin vor zwei Wochen 😢😭.... von jetzt auf gleich aus dem Leben gerissen....


    Gut, dass Dir nichts passiert ist! Ich habe seitdem das gleiche Lebensmotto!

    Das tut mir sehr leid :-(

    Ich muss mich leider anschließen.... Mein Sohn hat vor 4 Jahren seinen besten Freund verloren. Auch von jetzt auf gleich aus dem Leben gerissen. Mit 20 Jahren. Ich darf da gar nicht dran denken. Das war soooo schlimm;(

  • Das Foto hält mir immer vor Augen, dass das Leben endlich ist. Wenn das andere Auto mir einen Meter weiter hinten reingefahren wäre, hätte es mich erwischt.


    Drum ist mein Lebensmotto:

    Hol aus jedem Tag das Beste raus und genieße das Leben in vollen Zügen, denn Du weißt nicht, wann Dein letztes Stündlein geschlagen hat...

    Hallo Waldelfe, da hast du einen Schutzengel 👰 gehabt. Es sind manchmal nur Sekunden oder Nuancen die im Leben über Glück oder Unglück entscheiden!

    Allzeit gute Fahrt 🤗 wünsche ich Dir von Herzen,

    Panthera Leo

    P.S. Mein persönlicher Glückstag war der 18.05.19

  • D37DA40D-47D9-4E14-BB7C-236F5F666CC7.jpeg


    Da war ich vorgestern. Ich finde die Marksburg sieht aus wie ein Märchenschloss.

    War toll, echt empfehlenswert. Ist in der Nähe von Lahnstein.

    Hi Col :

    Danke für deine schöne Aufnahme.

    Es ist meine Lieblingsburg am Rhein. Ich war schon sehr oft da und bei schönem Wetter könnte ich da stundenlang verweilen. Auch mit Kindern oder Besuchern die Burgen Fans oder eben auch noch nie eine Burg nebst Führung genossen haben ist die Marksburg sehr zu empfehlen.

  • laufen63

    Ja, sie ist traumhaft schön.

    Wer sich für Burgen interessiert, dem kann ich auch die Burg Eltz empfehlen.

  • Camino de Santiago - kurz vorm Ziel. Gesamtdistanz: 850 KM, davon gelaufen: 700 KM... von Saint Jean Pied de Port nach Santiago de Compostela... noch heute, fünf Jahre später, holen mich die Erlebnisse, Erfahrungen und Begegnungen dieser Reise immer wieder ein...

    Dateien

    • Santiago.jpg

      (3,24 MB, 32 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Camino de Santiago - kurz vorm Ziel. Gesamtdistanz: 850 KM, davon gelaufen: 700 KM... von Saint Jean Pied de Port nach Santiago de Compostela... noch heute, fünf Jahre später, holen mich die Erlebnisse, Erfahrungen und Begegnungen dieser Reise immer wieder ein...

    Da musst Du mir bitte beim nächsten Stammtisch mehr davon erzählen. 🙂

    Das ist nämlich auch mein Ziel.

  • Camino de Santiago - kurz vorm Ziel. Gesamtdistanz: 850 KM, davon gelaufen: 700 KM... von Saint Jean Pied de Port nach Santiago de Compostela... noch heute, fünf Jahre später, holen mich die Erlebnisse, Erfahrungen und Begegnungen dieser Reise immer wieder ein...

    Es hat dich also traumatisiert...?=O

  • Da musst Du mir bitte beim nächsten Stammtisch mehr davon erzählen. 🙂

    Das ist nämlich auch mein Ziel.

    Hm ja... gerne... Allerdings bin ich erst wieder auf der Oid'n Wies'n mit dabei so wie es aussieht.

  • Im positiven Sinne ;)

    Ich habe gerade nachgesehen, ob es tatsächlich eine positive Traumatisierung gibt. Leider nix dazu gefunden... Aber schön, wenn es dir gut getan hat.:)

  • Also ich habe das auch so verstanden, dass bei dem Thread Lieblingsbilder (ohne Antworten) maximal ein Titel zu dem Foto gesetzt werden soll und in diesem Thread hier dann die Antworten und Diskussionen stattfinden sollten.

    Aber vielleicht habe ich da ja was falsch verstanden?

    😌😉

  • Also ich habe das auch so verstanden, dass bei dem Thread Lieblingsbilder (ohne Antworten) maximal ein Titel zu dem Foto gesetzt werden soll und in diesem Thread hier dann die Antworten und Diskussionen stattfinden sollten.

    Aber vielleicht habe ich da ja was falsch verstanden?

    😌😉

    Ich habe das auch so verstanden! Sonst würde in dem anderen Thread ja nicht „ohne Antworten“ drin stehen! 😊

  • Genau so ist es. Das ist der Ursprungsgedanke.


    Bei manchen Beiträgen sind vielleicht 2 oder X Bilder auch Ok (Vergleiche etc.)

    Ich mache bei mehreren Bildern nur die Vorschau an. damit mein Beitrag nicht so groß ist. Aber das ist ja bei manchen Bilder wirklich viel schöner wenn man sie direkt in voller Pracht sieht.


    Zum kommentieren gibt es durchaus dieses Thema.


    Ich finde es halt selber gelungen wenn da jeder seinen Beitrag postet und das eine oder andere dazu schreibt wenn, er oder sie es denn möchte.

    Und das ganze dann eben hier kommentiert wird.


    Das war ja die Idee beim erstellen.


    Aber wir sollten uns nicht ablenken lassen von wirklichen Thema: Der Fotografie.


    Und da sind ja schon ein paar Schätze hier in dem Thema Unsere Lieblingsbilder - Ein Fotoalbum (ohne Antworten) gepostet worden. Habe mich da gestern nochmal durchgeklickt. - Sehr schön.

  • Ich fand es von Anfang an schwierig, da zwei Themen daraus zu machen. Man muss den Kram ja auch wiederfinden. Meist hat es doch funktioniert, also warum nun wegen einer offensichtlichen Fehlerkorrektur so ein Aufreger?

  • Stephan, ich möchte dir gerne das sagen, was ein irischer Kollege mal zu mir gesagt hat... "I like your attitude!";)

  • Ich fand es von Anfang an schwierig, da zwei Themen daraus zu machen. Man muss den Kram ja auch wiederfinden. Meist hat es doch funktioniert, also warum nun wegen einer offensichtlichen Fehlerkorrektur so ein Aufreger?

    Ich fand es einfach interessant ob es denn funktioniert.

    Und das tut es meiner Meinung nach schon.

    Wir sind ja alle nur aus Fleisch & Blut wie man so schon sagt...


    Von daher... Alles jut.

    In der Tat ist es schwierig wegen einer fehlenden Favoritenfunktion diese Seiten wiederzufinden.

    Ok, man könnte beide Themen abonnieren.


    Ach, mir gefällt es so, wie es ist. Und es wird ja auch benutzt und die Menschen schauen mal rein. Das gefällt mir schon sehr gut.

    Wie gesagt ich habe für mich schon ein paar schöne Aufnahmen entdeckt, die ich sonst nicht zu Gesicht bekommen habe.

    (Unabhängig von Qualität oder so... - Einfach Bilder von einem anderen User. Für mich zum anschauen.)


    Und The Ent : Danke für dein schönes Kompliment. :thumbup::)

  • Oh Manno 🙄,

    Ihr Männer verhaltet Euch manchmal kindischer als kleine Kinder 👶

    Hi Waldelfe, wenn es mal Männer wären, aber den ich meine ist für mich kein "Mann"(Ödipussi Komplex)!😱

    Welcher Mann muss schon dauernd Mama anrufen und um Rat fragen?! 🙃

    Vielleicht ist Mama sogar seine Ghostwriterin....😂😂

    Dies würde auch sein Verhalten erklären, das "Männleins" Selbstwertgefühl

    proportional von

    positiven Like abhängt. 😉

  • Ich sags ja ungern @Monacolino © ^^

    du bist im falschen Thread :*, aber die Bilder sind wunderschön und erinnern mich an meine Reise im Mai letzten Jahres.


    Viel Spaß

  • Eine richtig schöne Ecke. (Und natürlich schöne Bilder.)

    Wahrscheinlich sitzt er gerade auf einem weissen Schimmel und galoppiert über den Strand. ;)

  • :love:  @Monacolino © : Je t´aime Pastis.


    Und dich auch. :):S


    Danke für das eingefangene französische Lebensgefühl.

    Wie gut verstehst Du französisch (lesen)?

  • Marginal... Aber einen Gruß aus der Provence verstehe ich schon.


    Aber ich lasse mich sehr gerne von dir erhellen... Hauptsache der Farbton bleibt schön gelb. ;)

  • Es handelt sich eher um Buch über Boule mit viiieeeö Text. :)

    Wie cool. Hmmm gibt es davon keine gute Übersetzung in Deutsch?

    Ansonsten müsste man das französisch lernen mal wirklich pragmatisch angehen.

    Boule Liebe ich ja ja auch.

    Es ist ja ausgemacht das wir Handballer in Mülheim eine Boule Bahn errichten damit wir weiter "aktiv" bleiben können. Halt nur mit anderen Getränken. :)8):thumbup:

  • Wie cool. Hmmm gibt es davon keine gute Übersetzung in Deutsch?

    Ansonsten müsste man das französisch lernen mal wirklich pragmatisch angehen.

    Boule Liebe ich ja ja auch.

    Es ist ja ausgemacht das wir Handballer in Mülheim eine Boule Bahn errichten damit wir weiter "aktiv" bleiben können. Halt nur mit anderen Getränken. :)8):thumbup:

    Nöööö, das gibts nur in französisch, da musst viel lernen. :)

Kostenlos registrieren

✓ Partnersuche ✓ Forum ✓ Schnelle Anmeldung ✓ Optimiert für viele Endgeräte

Jetzt registrieren