Nachmieter für angenehmes Wohnen in der zweiten Lebenshälfte ab 50 Jahren gesucht, BERLIN

  • Angenehmes Wohnen in der zweiten Lebenshälfte ab 50 Jahren..

    Diese wunderschöne Wohnung ist nur unter bestimmten Voraussetzungen (!!!) an Personen über 50 Jahren (!!!) -in Absprache mit der Hausverwaltung und allen notwendigen einwandfreien Unterlagen (!!!)- zu vergeben:

    - Lichtdurchflutete Ein-Raum Wohnung 47 qm gut geschnitten
    - modernisiertes Bad
    - 12. Etage
    - barrierefrei mit Aufzug
    - praktische Raumaufteilung
    - großzügiger Balkon inkl. zwei Markisen
    - grandioser Weitblick über den Grunewald Richtung Olympiastadion, Berlin Mitte


    ABSTANDS-VORAUSSETZUNGEN!!

    Der wertiger Sachsenküchenblock mit Hochschränken, Geschirrspüler und evtl. Gorenje Kühl-Gefrierkombination, beide gekauft Ende 2018, also "im guten gebrauchten sauberen Zustand", sind gegen angemessenen Abstand an Nachmieter* abzugeben (!!!).
    Die Bilder zeigen den von der Hausverwaltung gestellten E-Herd.
    Der Geschirrspüler ist ein AEG Gerät, was seinen Dienst gut versieht.
    Die Gorenje Tiefkühlkombination (60 x 180 cm) hat gute Bewertungen und soll in der Küche verbleiben, je nach Absprache.
    Diese formschöne kirschbraune offene Schrankwand mit der Glas- und Sammlervitrine runden mein Wohnzimmer ab.
    Gerne lasse ich auch einen Lattenrost nebst Matratze in der Größe 220 x 140 vor Ort.
    Mein Angebotspreis für alles 2.350 Euro. (!!!)

    *- Vorzugsweise GROSSE Personen, da die Arbeitsplattenhöhe 103 cm beträgt.

    - Kellerraum vorhanden, ebenso überdachte Fahrradabstellmöglichkeit und
    - Wasch- und Trocknungsmöglichkeiten im Haus.
    - Werktags bietet eine im Haus befindliche Kantine einen preiswerten Mittagstisch
    - Im Haus selbst ist einer Hausdame jederzeit ansprechbar.


    Hallo Leute, BEVOR Sie sich melden, bitte GENAU die Beschreibung durchlesen.
    Es gibt keine Garantie, von der Hausverwaltung "übernommen" zu werden,

    ABER ich setze alles daran, durch Fürsprache und Interessenten-Vorschlag ggü. der Hausverwaltung SIE in die engere Wahl zu bringen, vorausgesetzt, dass Sie deren und MEINE o. a. Bedingungen/Voraussetzungen/Abstand (!!!) erfüllen.

    Als solche mit "(!!!)" gekennzeichnet.



    Ich gehe auf eigene Faust los und suche einen passenden Nachmieter für diese wunderschöne -wie ich sagen würde- "Penthouse-Wohnung" im zwölften Stock über Berlin (siehe Bilder).

    Bei guter Sicht und guten Windverhältnissen konnten wir die Pyronale und die Musik an den zwei Abenden genießen und die satten Bässe vom LollaPalooza Fest. Grandios.

    Gleiches gilt für die Musik aus der Waldbühne.

    Blick auf Grunewald, Olympiastadion, Corbusierhaus, Teufelsberg, Funkturm, Alex bis weit in den Osten kann man gucken, Flugzeuge in Schönefeld landen sehen, natürlich auch die Flugzeuge in Tegel, allerdings hört man sie nicht.

    Grün soweit das Auge reicht, ruhiges Haus, viele ältere Mieter, sehr angenehmes friedliches Wohnklima. Man spricht Hochdeutsch und versteht sich.

    Die Bilder zeigen den 12. September mit Vollmond und dem Skyline Blick über Berlin.


    MEINE KOSTEN:
    Nett-Kalt-Miete: 401,62 €
    BetriebsKst.Vorauszahlg.: 88,24 €
    HeizKst.Vorauszahlg.: 52,26 €
    WarmwasserVorauszahlg.: 4,44 €
    AufzugVorauszahlg.: 2,96 €
    GESAMTMIETE: 549,32 €**

    ** ohne Gewähr, wie sich die neue Miete gestalten wird.


    ... oder bei E bay Kleinanzeigen stöbern:

    Anzeigennummer 1192169410

    Beschwerden über Schraibfehlder, fehlender Buckstaben oder Läärrrzeichen bitte an meine Tastatur richten:


    Frau
    Tasta Tur
    Schraaibstr. =(


    4711 Buckstabenhausen :thumbsup:


    Bitte verratet nicht, dass ich sie angeschmiert hab, sonst wird das alte Luder sauer!! :gekloppe:

Tags

Kostenlos registrieren

✓ Partnersuche ✓ Forum ✓ Schnelle Anmeldung ✓ Optimiert für viele Endgeräte

Jetzt registrieren