Flusskrebs meets Oliver Pocher

Forum: Presse & Fernsehen

Du befindest dich hier in einem öffentlichen Forum. Alle Beiträge dieses Forums sind auch für unregistrierte Seitenbesucher einschließlich Suchmaschinen aufrufbar.

  • Mitte Mai klingelte im Kurzurlaub an der Nordsee mein Handy. Eine Castingagentur aus Köln (2008 war ich mal Kandidat bei einem Fernsehquiz und noch in der Kartei gespeichert) meldete sich bei mir.
    Oliver Pocher sucht zusammen mit McFit aktive Fußballer die Lust haben gegen den FC Bayern zu spielen - falls ja, müsse ich am Himmelfahrtstag lediglich nach Köln zum Casting kommen. Natürlich hatte ich Lust und fuhr am Himmelfahrtstag nach Köln zum Casting. In der Hand ein aktuelles Mannschaftsfoto der Alten Herren vom SV "Arminia" Freissenbüttel und den vergilbten Bericht vom Sieg beim Kreishallenturnier 1993.


    Meine Frage ob ich als Fussball-Oldie und fast am Ende meiner Karriere vielleicht nicht ganz der richtige bin, wurde überzeugend verworfen. "Mensch Holger, wir suchen keine potentiellen Nationalspieler sondern Typen. Und du bist 'n Typ! Ein Kerl wie ein Baum, zweimetervier groß und mit Glatze - der Phillip Lahm macht sich doch vor Angst in die Hose wenn er gegen dich spielt. Solche Leute wie dich suchen wir!"


    Schlagfertig erzählte ich beim Interview vor laufender Kamera über mich und meine fussballerische Laufbahn.
    Neben dem schon erwähnten Kreishallentitel steht auf meiner Vita übrigens auch der DFB-Pokalsieg 2004 von Werder Bremen, als ich die Elf von Thomas Schaaf als Security-Mitarbeiter begleiten durfte. Dekadent im VIP Bereich das Spiel ansehen konnte, auf dem anschließenden Bankett im noblen Ritz-Carlton Hotel vom Buffet nehmen durfte und am Sonntagmorgen vom Hotel zum Bahnhof im Bus hinter Thomas Schaaf saß und auch mal ganz kurz den Pott anfassen durfte :-)
    Das sorgte für allgemeine Heiterkeit und vielleicht auch das ich positiv in Erinnerung blieb, denn eine Woche nach dem Casting in Köln dann der Anruf mit dem ich nicht gerechnet hatte. "Holger du bist dabei!". Ich als einer von 12 Hobby- und Amateurkicker die unter vermutlich tausenden Bewerbern ausgewählt wurden - Hamma!!!


    Nun geht es am 11. Juni unter Ex 1860 München Coach Werner Lorant ins Trainingslager nach Gelsenkirchen. Dort wird noch mal weiter gesiebt und 9 Kandidaten kommen weiter.
    Sollte ich dort einigermaßen überzeugen, würde ich dann am 25 Juli in einer zur Hälfte aus Promis (u.a. Johannes B. Kerner, Oliver Pocher, Bushido, Tim Lobinger, Elton) bestehenden Mannschaft gegen Ribery, Klose und Co. kicken.

    Das Spiel Sportfreunde Pocher findet in der Arena auf Schalke statt und wird live auf Sat. 1 (25.07. 18:00 Uhr) übertragen.
    An jedem Samstag im Juli gibt es noch eine 1-stündige Sendung auf Sat 1 mit den Höhepunkten aus dem Trainingslager und drumherum.


    So jetzt muss ich mich aber wieder mental auf das Trainingslager vorbereiten und morgen geht es dann los mit Kondition bolzen...


    Viele Grüße aus Bremen


    Holger


    P.S. Bekomme gerade die Info das die erste Folge vom Trainingslager am Samstag den 27.06 um 22:15 läuft - Verdammt!!! Da ist GLP in Köln - Sat 1 bitte Sendung verschieben!!!

    3 Mal editiert, zuletzt von flusskrebs ()

  • Meinen Glückwunsch und :respekt:


    Kick it like Beckham!!!

  • Hey Holger,


    das ist ja echt eine geile Nummer....... :)


    Wahnsinn,


    Du kommst natürlich unter die letzten 9 Kandidaten, das ist ja wohl klar. Ich will Dich wieder im Fernsehen sehen. :D


    Kannst uns weiter auf dem Laufenden halten??? Auch wegen den Ausstrahlungsterminen?? Das wäre super, ich werde da auf jeden Fall die Flimmerkiste einschalten, oder es zumindest aufnehmen, falls ich gar nicht anders kann.


    Toi, toi, toi.


    Liebe Grüße



    Melanie

  • Jau!
    Starke Nummer! :)


    Auch ich bin gespannt und werde das weiter verfolgen.
    Und die erste Folge muß natürlich verschoben werden, geht ja mal gar nicht! ?(

  • Ja, da wünsche ich Dir auch ganz viel Glück! Und wenn Du die Gegner zwischendurch mal ablenken musst, dann mach das doch mit einer Karaoke-Einlage ;) :D

  • Zitat

    Original von flusskrebs


    Bekomme gerade die Info das die erste Folge vom Trainingslager am Samstag den 27.06 um 22:15 läuft - Verdammt!!! Da ist GLP in Köln - Sat 1 bitte Sendung verschieben!!!


    Kennst Du keinen der einen Festplatten oder DVD-recorder hat um das für Dich aufzunehmen während du in Köln bist?
    Ansonsten kannst du dir die Widerholung am Sonntagmorgen um 5 nach 9 anschauen. ;)

  • Zitat

    Original von Saxius


    Kennst Du keinen der einen Festplatten oder DVD-recorder hat um das für Dich aufzunehmen während du in Köln bist?
    Ansonsten kannst du dir die Widerholung am Sonntagmorgen um 5 nach 9 anschauen. ;)


    Erstmal vielen Dank Saxius für die Info :]


    Bayern oder Buschhausen? Phillip Lahm oder Heini Schröder?


    Leider darf ich nicht verraten wie es für mich ausgegangen ist - wer Lust hat kann sich von meinen - hüstel hüstel - "fussballerischen Qualitäten" am 11. Juli um 22:15 Uhr auf Sat 1 ein Bild machen.


    [IMG]<a href="http://img40.imageshack.us/img40/1310/dsc00629l.jpg"><a href="http://img40.imageshack.us/img40/1310/dsc00629l.jpg"><a href="http://img40.imageshack.us/img40/1310/dsc00629l.jpg">http://img40.imageshack.us/img40/1310/dsc00629l.jpg</a></a></a>[/IMG]


    Nachdem am 11 Juni zuerst das Mittelfeld um am 12 Juni der Sturm getestet wurde, kam am Samstag die Abwehrreihe dran. Am Freitag fuhr ich zuerst nach Marl-Sinsen ins Fussball-Internat von Ingo Anderbrügge (ex Schalke 04) und traf dort auf meine Mitstreiter die aus Kiel, Braunschweig und Mainz angereist waren.


    Am nächsten Morgen holte uns ein Shuttle-Bus ab und brachte uns nach Gelsenkirchen auf das Trainingsgelände von Schalke 04. Hier trafen wir auch auf die Prominenten die sich genauso wie wir auch der Jury - Oliver Pocher, Rainer Calmund und Trainer Werner Lorant - stellen mussten. Die (mehr oder weniger) Prominentenriege bestand aus Alexander Klaws und Mike Leon Grosch, Toto & Harry und Bernie Kuhnt.
    Dann ging es raus auf den Trainingsplatz wo wir uns über den ganzen Tag verteilt 4 Übungen stellen mussten. Slalom laufen mit Bleiweste - 1 zu 1 Situation (gegen Regionalliga Damen) - Zielschießen aus 40 m - schießen mit dem schwächeren Fuß und ein Abschlusspiel (5 gegen 5 - mit Oliver Pocher in meinem Team)
    Anschließend wurden in der Umkleide im der Veltins-Arena die Kicker bestimmt die gegen Lahm, Ribery und Luka Toni ran dürfen.
    Die Sendung wird am 11 Juni ausgestrahlt. Am 27. Juni zeigen die Mittelfeldakteure ihr können und eine Woche später kommen die Sturmtanks an die Reihe. Immer Samstags um 22:10 Uhr.


    Am 25. Juli um 18:00 Uhr ist dann das Spiel gegen Bayern München in der Arena auf Schalke. Ich bin auf alle Fälle dabei - ob als Kicker oder als Zuschauer...


    Viele Grüße aus Bremen


    Holger - "The Undertaker"

  • Ohne Mütze bist Du ja fast nicht zu erkennen :D


    Auch wenn ich den Pocher überhaupt nicht leiden kann, werde ich mir die Sendung wohl antun müssen - bei der so sympathisch besetzten Nebenrolle. ;)

  • Zitat

    Original von Raubatz
    Ohne Mütze bist Du ja fast nicht zu erkennen :D


    Also ich bin der Typ in der Mitte :D


    Zitat

    Original von Raubatz
    Auch wenn ich den Pocher überhaupt nicht leiden kann, werde ich mir die Sendung wohl antun müssen - bei der so sympathisch besetzten Nebenrolle. ;)


    Also ich denke die Sendung wird ganz lustig werden - besonders meine froschartigen Liegestütze... :O Ich bin selber gespannt wie die das Zeug zusammen schneiden.

  • ..im Terminkalender und die Klappern liegen auch schon bereit :deckung:
    Das bin ich "meinem Puschenretter" schuldig und freu mich schon drauf :up1:
    ..btw..denk dran Dir für die Zeit danach dann eventuell Visitenkarten drucken zu lassen :genau:

  • Pressemitteilung


    Sat.1 Startschuss für "Sportfreunde Pocher - Alle gegen die Bayern!": Oliver Pocher lädt Gangster-Rapper Bushido zum Probetraining


    Erste Trainings-Doku am Samstag, 27. Juni 2009, um 22.10 Uhr in Sat.1



    Berlin, 24. Juni 2009. Werner Lorant ist stinksauer. Mit funkelnden Augen schaut der 60-jährige Fußball-Lehrer in Richtung Spielfeldrand, wo die Rapper Bushido und Fler gerade mit zwei Wasserflaschen aufeinander losgehen. Die beiden bewerben sich in der Sat.1-Doku „Sportfreunde Pocher – Alle gegen die Bayern!“ um einen Platz im Kader der „McFit Allstars“, die am 25. Juli auf Schalke gegen den FC Bayern München spielen. Nicht ernsthaft genug, findet Lorant: „Die machen nur Blödsinn. Jetzt können sie sich warm anziehen. Bei mir gibt’s keinen Schlendrian“, schimpft er und baut einen Konditions-Parcours auf. Sechs Medizinbälle liegen am Start bereit. Lorant zitiert die blödelnden Gangster-Rapper aufs Feld und erklärt die Übung: Medizinbälle unter den Arm, 50-Meter-Sprint über eine Koordinationsleiter zur Grundlinie, Bälle ablegen und wieder zurück. Das Ganze so oft, bis keine Bälle mehr am Start sind. Außer Puste und verschwitzt vergeht den beiden erstmal der Spaß. „Voll krass, der Typ“, schnaubt Bushido.


    Als Trainer des ehemaligen Bundesligisten TSV 1860 München erarbeitete sich Werner Lorant in den 90ern seinen Ruf als Schleifer und den schönen Spitznamen „Werner Beinhart“. Jetzt stellt er Oliver Pocher seine Fähigkeiten zur Verfügung. In der Sat.1-Casting-Doku „Sportfreunde Pocher – Alle gegen die Bayern!“ sucht Oliver Pocher ein Team aus Promi- und Amateur-Kickern, das es mit dem deutschen Rekordmeister FC Bayern München aufnehmen kann. Am 25. Juli 2009 kickt „Capitano“ Pocher mit seinen „McFit Allstars“ in der Veltins-Arena auf Schalke gegen die in Bestbesetzung antretenden Bayern. Die Auswahl für den erweiterten Kader in Abwehr, Mittelfeld und Sturm treffen Pocher und Lorant zusammen mit Team-Manager Reiner Calmund.
    Oliver Pocher: „Ich habe mir den Rekordhalter für Strafzahlungen an den DFB als Trainer und einen viermaligen Vize-Meister als Manager ins Team geholt. Bei soviel Kompetenz kann gegen die Bayern gar nichts schiefgehen.“ Soviel ist für den Kapitän der „McFit Allstars“ sicher: „Wir werden die Bayern auf keinen Fall unterschätzen.“


    Mit der Suche nach dem perfekten Sturm startet die erste von vier Casting-Dokus am Samstag um 22.10 Uhr in Sat.1. In direkten Duellen bewerten Pocher, Lorant und Calmund die Leistungen ihrer Bewerber. Bushido streitet sich mit Rap-Rivale Fler um den Platz des Aggressivitäts-Leaders im Angriff. Schwimmer Stev Theloke tritt gegen Stabhochspringer Tim Lobinger an. Um die verbleibenden beiden Plätze kämpfen Valerio (21) aus Oberhausen, Fabian (22) aus Witten, Daniel (19) aus Unterschleißheim und Robin (28 ) aus Bochum. Wer hat nach Werner Lorants Konditionsaufgaben noch genügend Luft, einen über zwei Meter großen Abwehr-Hühnen schwindlig zu spielen? Wer bleibt auch bei der schärfsten Bananenflanke noch eiskalt vor dem Tor? Die Wahrheit ist auf dem Platz. Denn nur für vier der acht Kicker hält Oliver Pocher am Ende eines der begehrten Trikots bereit.


    Das Spiel der Spiele „FC Bayern München gegen McFit Allstars“ steigt am 25. Juli 2009 um 18.00 Uhr in der Veltins-Arena auf Schalke. Sat.1 überträgt live. Karten für das Spiel kann man sich ab sofort online unter http://www.eventim.de oder http://www.ts-ticketshop.de sichern. Der Gewinn aus dem Ticketverkauf geht an „Ein Herz für Kinder“.
    Die jeweils aktuelle „Sportfreunde Pocher - Alle gegen die Bayern!"-Folge steht nach der Ausstrahlung im TV im Internet auf sat1.tv sieben Tage lang in voller Länge zum kostenlosen Abruf bereit.


    Die vier Casting-Dokus „Sportfreunde Pocher – Alle gegen die Bayern“ sowie das große Livespiel „McFit Allstars vs. FC Bayern München“ entsteht in Zusammenarbeit mit McFit. Die Fitnesskette hatte vergangenen Dezember im Rahmen der Spenden-Gala „Ein Herz für Kinder“ ein Spiel gegen den FC Bayern München für den guten Zweck ersteigert. Produziert wird das Format von der Constantin Entertainment GmbH.


    Startschuss für "Sportfreunde Pocher - Alle gegen die Bayern!": Oliver Pocher lädt Gangster-Rapper Bushido zum Probetraining


    Erste Trainings-Doku am Samstag, 27. Juni 2009, um 22.10 Uhr in Startschuss für "Sportfreunde Pocher - Alle gegen die Bayern!": Oliver Pocher lädt Gangster-Rapper Bushido zum Probetraining


    Erste Trainings-Doku am Samstag, 27. Juni 2009, um 22.10 Uhr in Sat.1

  • Moin Moin,


    es hat sich etwas an den Ausstrahlungsterminen geändert. Abwehr nun schon am 4. Juli statt 11. Juli.


    Viele Grüße aus Bremen


    Holger



    In folgender Reihenfolge wird ausgestrahlt:

    27.06. - 22.10 Uhr in Sat.1: Auswahl Sturm
    04.07. - 22.20 Uhr in Sat.1: Auswahl Abwehr (mit Flusskrebs)
    11.07. - 21.55 Uhr in Sat.1: Auswahl Mittelfeld
    18.07. - 22.00 Uhr in Sat.1: Training und Auswahl Startaufstellung

    25.07. - 16.00 Uhr in Sat.1: Der Countdown zum Spiel und im Anschluss:
    25.07. - 17.30 Uhr in Sat.1: FC Bayern München - McFit Allstars

  • Hey Holger,


    gespannt saß ich am Samstag abend mit meinem Freund vor seinem Fernseher und warteten darauf Dich zu sehen..... :(
    Okay, dann jetzt am Samstag, ich bin sehr neugierig wie das für Dich ausgegangen ist. 8)
    Leider ist diesen Samstag Stammtisch, dann muß ich das wohl aufnehmen, da führt wohl kein Weg daran vorbei. :)


    Liebe Grüße

  • Hey Holger,


    am letzten Samstag warst ja nun vertreten, aber leider kamst nicht weiter. Schaaaaddeeeeeeeeeeeeee ;( ;(


    hätte Dich gerne im Spiel gesehen.


    Aber ich werde das nun rotzdem im Fernseher verfolgen, ist ja echt interessant.


    Hattest aber eine gute Figur abgegeben, ich fand den anderen nicht besser als Du. ?(

  • Hey Melanie,


    also ehrlich gesagt war der andere schon besser - das haben die von Sat 1 aber gut zusammen geschnitten. Meine beste Szene hatte ich als ich aus dem Bus ausgestiegen bin ;)
    Nun guck ich mir das Spiel von der Tribüne aus an und freu mich das ich dabei sein durfte. In der kommenden Saison dann halt wieder mit dem SV "Arminia" Freissenbüttel gegen Osterholz-Scharmbeck und Aschwarden...


    Viele Grüße aus Bremen


    Holger

  • Hi Holger,


    habs letztes Mal auch gesehen und fand Dich klasse! Schade, daß Du nicht mehr dabei bist!


    LG Andrea

  • Ich finde es gut das Holger nicht mehr dabei ist, das erspart mir viele Ausraster vor dem Fernseher :evil:


    Ich kann diesen Pocher nicht leiden.... Wenn ich ihn schon sehe stellen sich mir sämtliche Nackenhaare auf und mein Puls springt sofort auf 180. :deckung: :boesewerd: :kommdoch: :wassolldas: :wicking:

Kostenlos registrieren

✓ Partnersuche ✓ Forum ✓ Schnelle Anmeldung ✓ Optimiert für viele Endgeräte

Jetzt registrieren