GL-Kreuzfahrt 2010, die Party geht weiter, Karibik wir kommen - Einleitungs-Thread !!!

Forum: Reisen

Du befindest dich hier in einem öffentlichen Forum. Alle Beiträge dieses Forums sind auch für unregistrierte Seitenbesucher einschließlich Suchmaschinen aufrufbar.


  • Nun steht sie fest, unsere grosseleute-Cruise 2.0. Nach dem Mittelmeer in diesem Jahr, geht es nun in die Karibik in 2010. :]


    Wer das erste Mal von unserer gemeinsamen Gruppenreise liest, erfährt in diesem Thread: So wars..., wie die letzte Tour war, hier, Mittelmeer-Cruise Mai 2009 wie sie entstanden ist, mit vielen interessanten Beiträgen und hier, Wieso macht er das? das warum und wieso. :rolleyes:


    Die ganze Reise werde ich so organisieren, dass es einzelne Bausteine geben wird, die auch jeder individuell zubuchen kann (so kann jeder machen was er möchte. Entweder nur die Cruise oder die Cruise mit dem Flug oder die Cruise und die Tour ohne den Flug, usw...). So können wir den Preis so gering wie möglich halten.


    Hätte es das Reisebüro auf eigene Rechnung gemacht, hätten sie daraus eine Pauschalreise konstruiert und die gesamte Tour mit einem Gewinnaufschlag versehen.... So aber wird es den Kreuzfahrt-Thread, den Flug-Thread, den Miami-Beach-Hotel-Thread, sowie den Busrundreise-Thread, jeweils mit allen Informationen, die Ihr dazu braucht, geben. Ich habe sie weiter unten ausführlicher beschrieben.


    Die Bausteine werde ich dann wieder wie letztes Mal über das schon bekannte Reisebüro, welches seit über 40 Jahren tätig ist, abwickeln. Da ich keine Scheinwerbung machen möchte, gibt es für alle Neuen die Daten mit dem ersten Anschreiben per Brief. Wer seine Tour selber zusammenstellen möchte, einen Mietwagen benötigt, einen anderen Flug mit anderen Daten benötigt, darf sich dann ebenso gerne an das Reisebüro wenden. Hierzu dann mehr in den jeweiligen Threads.


    Momentan liegt die Deadline der Anmeldefrist für alle Bausteine beim 19. Dezember 2009. Danach mich bitte direkt anmailen, weil dann die Preise nicht mehr garantiert sind, da Optionen zurückgegeben werden müssen.
    Stand heute - 24.11. - ist z. B. der Flug, über das Internet gebucht fast € 100,- teurer und die Kabinenpreise der Reederei liegen im Internet teilweise schon € 200,- darüber.



    Hier ein kurzer Überblick über alle zu erwartenden Threads mit Registrierung (wer schon mal die ungefähren Preise wissen möchte, die auf ihn zukommen und in den jeweiligen Threads auch genauestens aufgeschlüsselt sind, scrollt etwas weiter nach unten. Dort findet Ihr einen Überblick :) :

    Kreuzfahrt-Thread (Hier klicken)

    Die Route befindet sich in der westlichen Karibik, um Kuba herum. Die Kreuzfahrt beginnt am 09.05.2010 und endet am 16.05.2010. Sie beginnt in Miami und es werden die Häfen von Haiti, Jamaica, Grand Cayman und Mexiko angelaufen.


    Flug-Thread (Hier klicken)
    Abflug am 07. Mai 2010 mit Lufthansa von den Flughäfen Hamburg, Hannover, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Stuttgart, Nürnberg und München nach Zürich. Dort Zusammentreffen und Happening mit den angereisten aus ganz Deutschland zum Weiterflug.
    Weiterflug mit Swiss Airlines nach Miami.
    Rückflug entweder am 16. Mai 2010 oder am 24. Mai 2010 und Ankunft in Deutschland einen Tag später.


    Miami-Beach-Hotel-Thread (hier klicken)
    Hotelübernachtungen vom 07. – 09.05.2010 in Miami-Beach.
    Optional und je nach Anzahl, werde ich einen Bus ab Miami-Airport chartern, der uns von unserem Flug abholt, ins Hotel bringt und am 09.05. zeitnah zum Port transferiert.


    Busrundreise-Thread (hier klicken)
    Unser eigener Bus wird uns mit deutschsprachiger Reiseleitung bereits am Hafen empfangen und dann geht es on Tour. Von mir in die Ausarbeitung gegeben wurde folgendes Routing: Key West mit Übernachtung, Everglades, Naples/ Fort Myers mit Übernachtung (Edison-Home, Ford-Museum), Tampa/ St. Petersburg/ Sanibel mit Übernachtung (Dali-Museum, Pier, Sarasota), Orlando mit Übernachtungen (Walt Disney World, Universal Studios, Busch Gardens, Sea World... sowie ein Tagesausflug mit St. Augustine und Daytona Beach), Rückfahrt nach Miami und Besuch von Cape Canaveral (NASA Raumfahrtzentrum). Übernachtung in Miami-Beach. Rücktransfer am 24.05. zum Flughafen.



    Wer den Thread, der zu diesem geführt hat, noch nicht gelesen hatte, sollte vielleicht ebenso kurz reinschauen. Es wurden dabei interessante Beiträge beantwortet. Herleitender Thread


    Dieser Thread dient dazu allgemeine Fragen zu klären. Hier poste ich dann auch z. B. die Einreiseformalitäten oder Gesundheitsvorschriften. Also wie immer, reinschauen lohnt sich. Freue mich schon heute auf eine mindestens so geniale Tour wie unser Mittelmeer-Trip. :)



    Noch etwas in eigener Sache. Weder bei der letzten Tour, noch bei dieser Tour, bin ich in irgendeiner Weise an dem Umsatz beteiligt oder erhalte eine Provision. Das Reisebüro würde diese Tour in der Art und Weise von Bausteinen auch nicht abwickeln, wenn ich mich nicht dazu bereit erklärt hätte, alles in Eigenregie zu planen und zu organisieren. Warum ich es mache steht schon in dem oben genannten Thread. Aufgrund meiner Unterrichtstätigkeit, kommt mir aber so ein Projektmanagement auch zugute, da ich es anonym im Unterricht behandeln kann. Auch wenn ich momentan sehr viel unterwegs bin und nicht hier verweile, so erreicht ihr mich in jedem Fall per Mail und PN. Mit dem Büro stehe ich ebenfalls bestens per Mail, Fax und Telefon in Kontakt, so dass es - wie beim letzten Mal - keinerlei Probleme geben wird. :]

    Dateien

    • swiss-a340.jpg

      (116,67 kB, 689 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • miami-beach.jpg

      (48,72 kB, 692 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • liberty-rccl-bild.jpg

      (218,19 kB, 695 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • floridamap.gif

      (104,31 kB, 708 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    9 Mal editiert, zuletzt von traveller ()

  • Also Chris Stuttgart liegt ca 150 km von mir entfernt, müsste dann mit dem Zug dorthin fahren. Aber andersseits liegt Zürich fast genauso weit von mir entfernt. Werde mit dem Zug direkt dorthin fahren.


    Mal eine andere Frage wie sieht es eigentlich mit der Beinfreiheit im Flugzeug aus? Kann mir nicht verstellen das die so viele Plätze haben wo so viele Leute mit dem langen Fahrgestell wie wir es haben.

  • Die Tarifierung im Flugverkehr ist ein sehr spezielle Thema und ich benötige in meinem Unterricht hierfür 120 Unterrichtseinheiten. ;) Es sei aber so viel gesagt, auch wenn jetzt nicht wirklich nachzuvollziehen, dass momentan der Preis ab Zürich teurer ist, als ex Deutschland. Insofern solltest du dich für Stuttgart entscheiden. :]


    Betreffend Beinfreiheit gibt es dann demnächst etwas in dem Flug-Thread. :)

  • Hi,


    könntest du nochmal ein paar allgemeine Infos zu dem Flug schreiben? (oder habe ich die Überlesen)


    Wichtig ist mir, mit welcher Flugdauer ich zu rechnen habe und ob es Zwischenlandungen gibt.

  • Hallo Jens,


    bin momentan am Barbeiten des Flug-Threads. Wird in den nächsten Tagen kommen - mit allen Infos. :)

  • Hoi Chris,
    das ist jetzt nicht wahr..... !?1?1?
    Wenn ich direkt von hier, von Züri fliege, dann ist es teurer für mich, bzw. komme ich nicht
    günstiger davon?
    Da wohnt man nur drei Bushaltestellen vom Airport entfernt, freut sich voll, denkt man hat mal
    einen Vorteil und dann kommt so ne Aussage von Dir :-(.
    Naja, wir warten einfach mal ab...


    Zürich lässt grüssen :-)

  • Leider doch liebe Kati :(


    Ab Dienstag nachmittag, wenn ich dann wieder im Büro bin, gibt es den heiß ersehnten Flug-Thread, mit Erläuterungen.


    Momentan kostet aber der Flug ab Zürich mit Swiss fast das doppelte. Mit amerikanischen Carriern und Umstieg in Amiland geht es dann auch für um die 600 Euro - doch dann leider nicht mit dem Party-Flug...


    Grüßle
    Chris

  • Hallo Ihr Lieben,


    wollte eigentlich erst bei dem Flug-Thread zu der Einreise etwas sagen, aber nachdem schon vermehrt Anfragen hierzu kamen, kurz die wichtigsten Facts:


    Wer den bordeauxoroten Reisepass hat (mit der eingeschweissten Seite), ist auf der sicheren Seite. Diesen müssten eigentlich schon alle besitzen. Lediglich der alte grüne geht nicht mehr, da er nicht maschinenlesbar ist. Wer einen neuen beantragt, erhält automatisch schon den biometrischen, dieser ist aber noch keine Verpflichtung zur Einreise!!!


    Online wird dann ein Immigration-Visum erteilt. Dieses geht sehr einfach und ist momentan noch kostenlos. Die USA versucht eine Gebühr von 10 USD durchzusetzen, ist aber bisher noch nicht durch.


    Das ESTA-Formular könnt Ihr hier beantragen:


    ESTA-Formular


    Für die USA würde es genügen, wenn der Reisepass lediglich bis zur Ausreise gültig ist. Da wir aber noch weitere Länder besuchen, sollte der Reisepass mindestens sechs Monate nach Rückreise gültig sein!


    Dann muss man noch vor dem Abflug die Unterkunfts- und Adressdaten am Check-In abgeben, zur elektronischen Eingabe für den Flug, aber dazu dann wirklich erst, wenn wir kurz vor der Abreise stehen.


    Bei der Ankunft gilt dann Fingerabdruck und Foto für die Einreise. Einige Flughäfen verlangen es jetzt auch schon bei der Ausreise.


    Wer noch weitere Fragen zur Einreise hat - betrifft deutsche Staatsbürger - bitte hier schauen:


    Auswärtiges Amt


    Alle anderen Staatsbürger bitte über Ihr Konsulat erkundigen und mir Bescheid geben, da ich darüber die Kreuzfahrtgesellschaft in Kenntnis setzen muss. Findet aber dann spätestens bei der Anmeldung statt, wenn das Heimatland angegeben werden muss.


    Viele Grüße
    Chris =)

    Einmal editiert, zuletzt von traveller ()

  • Ab sofort findet Ihr hier alles wichtige zu dem Flug - bitte rechtzeitig als TeilnehmerIn registrieren, wer daran interessiert ist und lasst uns die Party bereits am Flughafen beginnen!! :)


    Flug-Thread



    Noch etwas allgemeines.
    Habe nochmals mit der Reederei gesprochen betreffend verschiedene Nationalitäten. Solange nicht unsere gesamte Gruppe aus anderen Nationalitäten als Deutsch und auch der Großteil den Wohnsitz in Deutschland haben, gibt es kein Problem - also auch Freunde/ Bekannte die eine andere Nationalität haben oder nicht in Deutschland wohnen, können an diesem Event teilnehmen! :]

    2 Mal editiert, zuletzt von traveller ()

  • Auf der Seite von swiss ist ebenfalls die Info zur Einreise bestens hinterlegt:


    Einreisebestimmungen USA


    Noch genialer ist, dass man auf dieser Seite - für all´ jene, die auch mit der swiss fliegen, das APIS-Formular online erstellen kann und so schneller eincheckt. :]

Kostenlos registrieren

✓ Partnersuche ✓ Forum ✓ Schnelle Anmeldung ✓ Optimiert für viele Endgeräte

Jetzt registrieren