Stell´ dir vor, es ist Weihnachtsmarkt in Köln...

Forum: Diverses

Du befindest dich hier in einem öffentlichen Forum. Alle Beiträge dieses Forums sind auch für unregistrierte Seitenbesucher einschließlich Suchmaschinen aufrufbar.

  • So lange kann ich doch nicht warten!!! :-)


    Tipp von mir: Neumarkt und Heumarkt! Am Heumarkt steht wieder die Eislaufbahn, und am Neumarkt ist es sehr romantisch, wenn es dunkel wird... Sternenlampions! Sehr schön!!! Und die hübschesten Männer habe ich dort auch gesehen! ;-)


    Viel Spaß Euch!!!


    GK

  • Ja, den Rudolfplatz habe ich noch nicht geschafft.. aber der ist auch immer sehr schön! Roncalliplatz ist ja *Standard* und Alter Markt. Dann gibt es ja noch den Historischen beim Schokoladen Museum.. aber ich weiß nicht, ob der die ganze Zeit ist!?


    Ob ich zu dem Treffen am 12.12. komme????? Schwierig! Aber wie gesagt: Ich wünsche allen Teilnehmern viel Spaß! Obwohl man bei den Temperaturen lieber einen Cocktail möchte als einen Glühwein! :-)

  • Nicht zu vergessen der Weihnachtsmarkt auf dem Schiff, welches an der Hohenzollernbrücke vor Anker liegt und der Weihnachtsmarkt im Stadtgarten.
    Damit sind es nämlich insgesamt 7 Weihnachtsmärkte in Köln.
    Aber egal, ob am Dom, Heinzelmännchenmarkt auf dem Altermarkt und Heumarkt, auf der MS "Wappen von Köln", dem "Märchenmarkt" am Rudolfplatz, der mittelalterliche Weihnachtsmarkt am Schokokmuseum oder der im Stadtgarten ... Jeder davon hat für sich etwas und unterscheidet sich auf seine Weise von den anderen. Macht Euch selbst ein Bild: [url]http://www.koeln.de/tourismus/weihnachtliches_koeln/weihnachtsmaerkte[/url]
    Und wenn schön Köln zur Weihnachtszeit, dann möchte ich Euch mal auf den Kölner Krippenweg aufmerksam machen. Nicht wegen Kirche oder Glaubensausrichtung, sondern weil es absolut wunderschöne, sehenswerte und einzigartige Krippen in Köln gibt. Einige Beispiele sind nur die kölsche Krippe in Maria Lyskirchen, welche kölsches Brauchtum und Kölsche Persönlichkeiten aus vergangenen Tagen darstellt, die alternative Friedenskirche im HBF, welche das Nachkriegsköln zur Weihnachtszeit zeigt oder die Biker-Krippe ... Führungen werden auch angeboten.
    Weihnachtsmärkte kann man sich überall ansehen. Der Kölner Krippenweg jedoch ist einzigartig.
    [url]http://www.koelner-krippenweg.de/fuehrungen_k/[/url]


    Und jetzt viel Spaß in Köln!

  • aenni


    Wie du siehst gibt es nicht DEN Kölner Weihnachtsmarkt! :-) Wenn das für dich neu ist, dann gibt es viel zu entdecken! Zieh dir bequemes Schuhwerk an..Und geh bloss nicht satt dahin *lach* Du kannst dich quer durch alle Kontinente essen..


    Liebe Grüße ins Saarland (auch an Familie Heinz Becker ;-))


    GK

  • *lach* Ach der liebe Gott hatte einen reiner besonders humorvollen Momente, als er Euch die Sprache zugeteilt hat!!!! :-)))))


    LG


    GK

Kostenlos registrieren

✓ Partnersuche ✓ Forum ✓ Schnelle Anmeldung ✓ Optimiert für viele Endgeräte

Jetzt registrieren