Warum gibt es in Niedersachsen keine GrosseLeute Party???

Forum: Diverses

Du befindest dich hier in einem öffentlichen Forum. Alle Beiträge dieses Forums sind auch für unregistrierte Seitenbesucher einschließlich Suchmaschinen aufrufbar.

  • Es gibt eine menge grosse Leute aus Niedersachsen die auch gern hier rein - mitmachen möchten ,aber die Parties und Treffs sind alle zu weit weg.
    Ein guter Mittelpunkt währe Hannover.
    Kennt jeder und ist gut zu erreichen.
    Ob die aus der Heide,Friesland,Lipperland oder Göttinger bereich.usw

  • Hallo,
    dieses Thema ist schon mehrfach angesprochen worden.

    Klar, überlegen kann man viel.
    Das Problem ist nur, die Clubs auch mit einer ausreichenden Zahl von Gästen zu füllen.
    Ich glaube damit ist man in den bisherigen 4 Städten voll ausgelastet.

  • @joergie01


    Wenn es nach den Wünschen so mancher Leute hier ginge, würde wohl in jeder größeren Stadt Deutschlands eine solche Party gewünscht sein.
    Meine Meinung dazu ist jedoch: wenn man mit dem, was geboten wird, unzufrieden ist und etwas verändern will, so sollte man Eigeninitiative ergreifen und selber was auf die Beine stellen. :!:
    Ich befürchte nur, dass da so mancher dann schon bei den theoretischen Vorbereitungen schreiend das Handtuch werfen wird.


    Also einfach froh und glücklich darüber sein, daß diese Party in vier unterschiedlichen Städten stattfindet ! :up2:


    An dieser Stelle mal meinen Respekt und Dank an das GL-Team. :thanx:

  • in der hinsicht hast du recht,es gibt aber genügend läute die es abschreckt 300-600 km für so ein treffen zu fahren.
    es muß ja nicht in jeder größeren stadt ein treffen stadtfinden,nur so gelegt das mal jeder die chanse hat.
    ich gebe dir auch recht das es schwierig ist alleine was auf die beine zu stellen,vorallendingen in großstädten.
    die besten chansen haben in der hinsicht die organisatoren von solchen wie diesen seiten hier.
    einige versuchen hier im forum aus der not schon kleine kneipen und bars zu mieten um das mal treffen zustande kommen.siehe lipperland bielefeld
    aber auch dort kann man lesen das man mit allen mitteln versucht fahrgemeinschaften für kölln oder münchen zu finden.und da ne menge läute auf der strecke bleiben.weil sich dann dort auch noch unterkünfte gemietet werden müssen.


    war ja auch nur nen laut gedachter-geschriebener gedanke

  • mich würde zwar ne GLP in Hannover freuen, wo ich gebohren wurde und ü30 jahre gewohnt hab, aber:
    1. kriegen *wir* ja nicht mal n stammtisch hin (von regelmäßigekt und hohen teilnehmerzahlen abgesehen)
    und 2. ist es am ende eine entscheidung von GL (vorallem wohl rene) ob und wo er eine party macht.


    wenn ich sehe, wie lange HH, trotz besserer voraussetzungen als zb H (und vielen anderen städten) und nem gut besuchten regelmäßigen stammtisch, auf ne GLP *gewartet* hat, werde ich ne GLP in H nicht mehr erleben.
    ich halte deshalb und weil die gründe *gegen* die meisten standorte auch verständlich sind, praktisch jeden Vorschlag für müßig.

  • mich würde zwar ne GLP in Hannover freuen, wo ich geboren wurde und ü 30 jahre gewohnt hab, aber:
    1. kriegen *wir* ja nicht mal n stammtisch hin (von regelmäßigekt und hohen teilnehmerzahlen abgesehen)

    Entschuldige bitte wenn ich mich einmische als nicht Hannoveraner, aber wer ist es denn in Schuld wenn ihr es nicht auf den Schirm bekommt einen Stammi in einer solch großen Stadt auf die Beine zu stellen....?
    Ich kann mich noch an meinen 1. Stammi in Bielefeld erinnern den ich damals gemacht hatte, mit 3 - 4 Wochen Vorlaufzeit waren dort über 50 Leute und das beim 1. Mal !!
    Evtl. mal ein wenig die Werbetrommel rühren und nicht immer nur meckern - handeln statt den Kopf in den Sand zu stecken würde die Deviese lauten.
    Bestes Beispiel:
    Der Düsseldoofe Stammtisch, mit nichts aus dem Boden gestammpft und jetzt immer bis zu 60 Leute dabei..............nehmt euch ein Beispiel an den Mädels die das ebenfalls schaffen 8|

  • ich jedenfalls nicht ;-)
    wir (rocka, laydeebird und ich) haben bereits mehrmals welche gestartet...
    2 davon waren klein aber fein und bei einem war es eher ein cocktailtrinken zu viert
    meine spitze ging daher eher gegen diejenigen, die gern tönen oder von anderen fordern, aber real nicht ausm quark kommen.

  • Also Die GL-Parties in Hamburg und Kölle sind von hier (Hannover/Bielefeld) jawohl echt schnell zu erreichen. Vielleicht liegt das auch daran, dass ich beruflich öfters unterwegs bin, aber ich habe kein Problem damit, mich für zwei Stunden gemütlich in den Zug (oder auch ins Auto) zu setzen und zur Party zu düsen.


    München ist da mit 650 KM schon eine weitere Strecke, die ich aber aufgrund der tollen Leute :) und der guten Parties dort auch des Öfteren auf mich genommen habe. Und ich wurde nie enttäuscht!!!! Wenn es die zeit zulässt, immer wieder gerne.


    Hätte nichts gegen eine Party in Hannover, also fast vor der Haustür, denke aber, dass der Bedarf mit bereits 4 Locations und der dadurch entstandenen Häufigkeit der Parties pro Jahr damit bereits gedeckt ist.

Kostenlos registrieren

✓ Partnersuche ✓ Forum ✓ Schnelle Anmeldung ✓ Optimiert für viele Endgeräte

Jetzt registrieren