Kommen auch Jüngere nach HH?

Forum: Diverses

Du befindest dich hier in einem öffentlichen Forum. Alle Beiträge dieses Forums sind auch für unregistrierte Seitenbesucher einschließlich Suchmaschinen aufrufbar.

  • was verstehst du unter jüngere ;) gehör ich da noch dazu, zu den jüngeren? ich bin in jedem fall dabei ;) *freu* :la ola: :la ola: :la ola: :la ola: :la ola:

  • da es erst die 2. HH-GLP is, auch noch inna neuen Loaction gibs natl wenig erfahrungswerte.
    u18 wirds jedenfalls richtig *schwer* ;-)
    u20....naja, gibt immer welche, in köln kannte ich jedenfalls welche...aber es is halt eindeutig die untergrenze und tendenziell nicht so stark vertreten.
    wahrscheinlich sehen das viele ganz anders, aber die partys auf denen ich war sind vom alter eher ü30 partys mit der mehrheit zwischen 25-45....nur dass halt fast alle groß sind ;-)
    wenn man sich damit arrangieren kann... :-)


    gruß spike (c8=

  • Und ich hab "damals" auch schnell die Erfahrung gemacht, dass das Alter da echt keine große Rolle spielt.


    Ich kenne einige Ü20er, die auch ab und an dabei sind, aber das ist wirklich eher die seltenheit, meist gehts bei 23 los, bis so mitte -Ende 40.


    Das ist aber völlig wurscht, weil danach fragt ja keiner und es geht ja nur ums miteinander feiern.


    Und wenn du vorher einen großen Aufruf hier startest, findest du ja sicher auch ein paar in deinem Alter, mit denen du dich vor Ort dann unterhalten kannst, wenn du willst. Ansonsten einfach hinkommen, am besten noch zum Essen (und dem davor noch stattfindenden Sektempfang, der noch eingestellt wird) kommen) da lernst du ganz schnell Leute kennen :)

  • Ich würde ja liebend gerne kommen, aber wegen einem Abend nach HH ist mir schlichtweg zu weit. ;(

  • Na, da macht man einfach ein ganzes Wochenende draus ;)


    Wir Rheinländer reisen schon Freitag an und fahren dann am Sonntag wieder heim...

  • Das Wochende werde ich fürs Studium brauchen.
    Na ja, das nächste Mal in Berlin ziehe ich in Erwägung, das liegt hoffentlich in den Semesterferien. :thumbup:

  • Wenn am 11.09.2010 noch Semesterferien sind, dann kannst du guter Dinge sein. Da gibt's die nächste Party in Berlin.


    Aber Chemnitz und Berlin sind ja nun nicht _der_ Weg.

  • Na, da macht man einfach ein ganzes Wochenende draus


    genau der meinung bin ich auch, komm auch aus österreich nach hh ist ja nur ein katzensprung ;) und es ist es in jedem fall wert

  • Ich denke ich werde auch kommen, im Vergleich zu Österreich muss ich ja gerade mal einen Tritt vor die Tür machen ;)

  • Also über die letzte Party in Köln war ich etwas erschrocken. Dort war der Altersschnitt ziemlich weit oben, also im ganzen etwas älter. Stört mich natürlich nicht, war nur etwas verwundert, weil ich es anders kannte.


    Auf Hamburg bin ich sehr gespannt, wird erst die zweite Party, an der wir teilnehmen. Aber nun zur Frage "kommen auch Jüngere nachh HH?" Jaaa. Mein Freund ist auf jeden Fall noch jung (23) und er kommt mit :D

  • umso älter
    desto besser,
    ich persönlich bin mal froh ältere um mich herum zu haben,
    ist ja schliesslich keine Schulparty

  • Gegenfrage: Kommen auch ältere zur Party :)
    Was ist schon Alter ? Sonnenumrundungen... mehr nicht !
    Was sind schon ein paar Jahre...
    Kinder die Zeit vergeht wie im Fluge ;)



    Auf alten Segelschiffen lernt man(n) segeln, oder nicht ?


    :thumbsup:

  • @Ronny69: ich bin voll deiner meinung


    find gerade das irgendwie cool an den glps, sind einfach parties mit stil ;)

  • Ja es kommen auch Alte wie ich !!!! Zum Glück muß man ja den Ausweis nicht vorzeigen, sonst könnte es eng werden. Aber keine Sorge: Ich komme nicht zum sterben auf die Party und den Krückstock lasse ich auch zu Hause.

  • Alt hin oder her, spielt im Prinzip keine Rolle. Auch hier gibt es ein kleines "Aber" wenn dann nur Musik aus der Jugendzeit der älteren Besucher gespielt wird, sprich 80ziger, dann stellen sich mir die Nackenhaare auf *grusel*.
    Versteht mich nicht falsch, spielt bitte bloß keine Charts *nochmal grusel* aber es gibt soviel tolle Bands/Sänger/Songs (auch etwas älter) die immer die Party rocken :disco:
    Und ich hoffe der DJ ist besser als der Letzte, da waren die Übergänge "alte CD raus, neue CD rein" das war schon arm und wenn dann auf AC/DC Nena folgt, dann muss man sich nicht wundern warum die Partystimmung schlagartig weg ist und alle zur Bar strömen.

  • Und ich hoffe der DJ ist besser als der Letzte, da waren die Übergänge "alte CD raus, neue CD rein" das war schon arm und wenn dann auf AC/DC Nena folgt, dann muss man sich nicht wundern warum die Partystimmung schlagartig weg ist und alle zur Bar strömen.


    das find ich allerdings auch. von übergängen war da keine spur. unter mixen/auflegen versteh ich was anderes, als eins nach dem anderen abzuspielen! und mir kam er auch sehr arrogant rüber, keine ahnung was an dem so viele toll fanden.


    edit: ist bezogen auf den dj der letzten party in köln

  • Das mit der musik ist doch individuell...
    Ich sehe das anders. Mir ist es völlig wurst, was der/die da oben macht, denn ich würde auf eine party fahren um mit vielen leuten zu quatschen. Einige kennen lernen, die ich nur aus den foren kenne und mich letztendlich austauschen.
    Meinetwegen könnten die den partymix von iTunes laufen lassen. So unterschiedlich sind die meinungen dazu und ich bin nicht alleine damit - weiterhin ist das völlig altersunabhängig. Einige wollen die ganze nacht tanzen und anderen nicht...


    Ich würde vorschlagen, das einer von euch großen jungs sich mal als DJ betätigt und dann seht ihr, das es gar nicht so einfach ist... besonders wenn ab 1 uhr nachts, jeder armleuchter mit einem musikwunsch angelallt kommt ;) "kannscht du maaal cooltblay spialn..? bidde... hicks"


    Besser machen anstatt besser reden... (falls jetzt der arrogant-button für mich angemacht wird - ich habe selber einige jahre als djane gearbeitet und weiß was ich sage) Es ist einer der undankbarsten jobs der welt - ein fehler und sie zerfleischen dich und oft wird man einfach vor eine fremde anlage gesetzt und es heißt dann " mach mal..."


    ;) Trallala

  • Ich würde vorschlagen, das einer von euch großen jungs sich mal als DJ betätigt und dann seht ihr, das es gar nicht so einfach ist... besonders wenn ab 1 uhr nachts, jeder armleuchter mit einem musikwunsch angelallt kommt ;) "kannscht du maaal cooltblay spialn..? bidde... hicks"


    Besser machen anstatt besser reden... (falls jetzt der arrogant-button für mich angemacht wird - ich habe selber einige jahre als djane gearbeitet und weiß was ich sage) Es ist einer der undankbarsten jobs der welt - ein fehler und sie zerfleischen dich und oft wird man einfach vor eine fremde anlage gesetzt und es heißt dann " mach mal..."


    ;) Trallala

    es gibt doch n schönen Spruch "es wird getanzt was auf den Teller kommt" und so sollte es sein.
    Über Geschmack lässt sich streiten, kein Thema, aber (ich kanns nicht beurteilen, da ich auf keiner der besagten Parties war) man sollte doch zumindest einigermaßen als DJ Übergänge hinbekommen und nicht zu krasse Stilwechsel durchführen. Ich persönlich finds peinlich zum DJ zu gehn und zu sagen, kannste mal das oder das spielen... ;) wir sind hier nicht bei "wünsch dir was" :D


    wie Du sagst, der eine kommt zum tanzen und der andere zum labbern... allen kann man es eh nicht Recht machen.

  • Uwe ! Die "Klimawelten" sind doch eigentlich überall vertreten :)


    Und außerdem bist Du doch nicht nur ein Reise- sondern auch ein Tanzbär :thumbsup:

  • Pöh
    das ist aber echt nicht nett ;)


    Wir reisen mit einem Seniorenbus an.. klare Sache :thumbsup:

  • Sandra, vergiss die Dritten und die Gehhilfe nicht! :thumbup:



    Na siehste
    dann werd ich morgen gleich mal bei der Caritas
    oder dem Deutschen Roten Kreuz anrufen... :)
    und meine dritten,
    sollte ich diese noch keinem Atenpfleger hinterher geworfen haben .. :P

    4 Mal editiert, zuletzt von sandra2376 ()

Kostenlos registrieren

✓ Partnersuche ✓ Forum ✓ Schnelle Anmeldung ✓ Optimiert für viele Endgeräte

Jetzt registrieren