leider nichts für junge Leute....schade eigentlich!

Forum: Diverses

Du befindest dich hier in einem öffentlichen Forum. Alle Beiträge dieses Forums sind auch für unregistrierte Seitenbesucher einschließlich Suchmaschinen aufrufbar.

  • "leider nichts für junge Leute....schade eigentlich!"


    Sehe ich leider genauso!

  • müßt Ihr fleißig Werbung machen... vielleicht kommen dann nächstes mal mehr! ;-)

  • allso ich weiß nicht aber ich fand´s recht gut...war mit einer Freundin da sie und ich beide 17 und wir hatten unsren spaß... wir beide wollen vor der nächsten GL in köln mal ein paar junge leute hier zusammen trommeln damit wir nicht wieder die einzigen küken da sind ;)


    lg nika & macha

  • ich denke das war wohl eher auf die Musik bezogen?? *fg*
    nun ja man sollte vielleicht eine bessere mischung finden so das alle angesprochen werden.
    nur das ist schwer!!!!
    mal schaun das nächste mal :D

  • Also von der Musik her hat's mir gestern gefallen. Und wenn mal was gespielt wird womit ich nix anfangen konnte bin ich raus eine rauchen und mit Leuten labern.

  • riiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiichtiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiig nur kann ich mir das schon vorstellen das es nicht jedemanns geschmack war ;))

  • Geile Party! :)
    Aber wir "jungen Leute" waren tatsählich eher rar gesäht... Prinzipiell finde ich das nicht schlimm, macht ja Bock bei guter Stimmung mit allen möglichen Leuten zu feiern, aber wer das Ganze als Möglichkeit gesehen hat nen jungen, großen (und möglichst noch gutaussehenden) großen Herrn kennen zu lernen... DIE Chancen waren eher schlecht, ja! ^^ Aber ich komme auf jeden Fall wieder- mit ner größeren Gruppe an U30 :P
    P.S.: Was die Musik anging... Es war ok ^^ War von jeder Zeit iwas dabei, aber ich muss sagen die wirklich GUTEN Discohits wurden dann echt etwas zuuuuu laaaang gezoooogen... ;)

  • Sind solche treffen nicht dafür gemacht um sich gegenseitig kennenzulernen ?


    wenn ich egal welchen alters der meinung bin das die party nix war und alle andern ihren spass hatten , sollte ich mir mal gedanken machen ob das nicht an einem selber liegt .






    ps: ich hab nen kleinschreibefetisch , also nicht dran stören ^^

  • Ich seh das genauso wie unser Gunnar, macht Werbung, dass mehr junge Leute kommen.


    Momentan ist der Altersdurchschnitt natürlich höher, und daher wird auch mehr aus den 80ern gespielt.


    Ich hab aber auch viel aktuelles gehört und mich auch über ein oder zwei Lieder aus den 90ern gefreut.


    Wenn man sich mit mehr Leuten zusammen tut, wird die Party auch automatisch besser, ist immer eine Sache, was man daraus macht.


    Also nächstes Mal einfach vorher hier Partybesucher in der ähnlichen Altersklasse suchen und zum feiern verabreden :)


    Unser jüngster Sektempfangsbesucher war diesmal jedenfalls noch unter Pubertätsalter :D (Gruß an die süße Hanna)

  • kam man eigentlich ohne zuvor eine karte gekauft zu haben noch rein an der abendkasse?
    hatte an dem abend noch überlegt ob ich nicht vorbeischau, aber dann dacht ich mir, dass wahrscheinlich eh kaum junges volk anzutreffen ist.. und ich hatte ja auch keine karte..

  • Ich hatte auch den Eindruck, dass diesmal deutlich weniger junge Leute da waren. Das kann sich aber ändern, und ist je nach Lage der Party im Kalender anders - wenn Semesterferien/Prüfungszeit/Schulferien sind gibt es automatisch weniger junge Leute.


    Chris

  • Hallo...
    ich fand das Alter der Leute war von 18 bis Mitte Fünfzig
    und so war auch die Musik etwas für jede Altersstufe...
    wir fanden es klasse...
    freuen uns schon auf die nächste GLP
    es gibt auch große Leute über 25 !!! ;)

    Einmal editiert, zuletzt von sputnik1965 ()

  • Pffffffff...


    Bin auch noch relativ jung und ich hab mich bisher auf jeder GL-Party blendend amüsiert!!
    "Party machen" hat nix mit dem Alter der Anwesenden zu tun, sondern mit dir selber!!

  • gesungen von einer 19-jährigen :D


    Und außerdem waren wir ja schon Küken-toleranter als am Vorabend im Wartesaal: da war Ü30-Party !
    Hier kam sogar U18 rein :P

  • Hallo,
    ich fand das Alter war gut gemischt und es waren genügend Jüngere da. Nur waren die sehr zurückhaltend, was bei einer vom Alter sehr durchmischten Gesellschaft Schwierigkeiten aufkommen lässt gleichgesinnte zu sehen und anzusprechen.
    Ansonsten fand ich die Party echt super und sehr international. :-)

  • Och - ich finde, es waren ne Menge junger Leute da. Die Jungs dieser Altersgruppe erkennt man daran, dass sie nicht in der Lage eind, ihre Hosen richtig anzuziehen ^^



    [old]http://c2.api.ning.com/files/qtTR7kqA7ODB2C8tQIMVyoHuzGv0XcdBCWAWrm8NRq78qcae1adTsU7KtfXzC2gEN7ArJ-yuudOhvXGL6R9k2f2OUquU5V8u/BaggyPants.jpg[/old]


    Beispielfoto

  • Das Publikum ist immer unterschiedlich . Was soll denn die Alternative sein? Die GLP teilen, einmal kein Einlass für Leute, die vor 1975 geboren sind und ein anderes Mal dürfen keine unter 30 rein? Das kann es ja wohl auch nicht sein. Zwar teilt es sich in den verschiedenen Discos in Köln oft nach Alter auf, abe Grosseleute ist ja eben keine Altersangabe. Und die "ältere" Generation, die im Kinderwagen schon Roling Stones und Beatles gehört hat, ändert nicht ihren Geschmack, weil auf dem Geburtstagskarten dann eine 40 oder 50 steht und steht auf einmal dann auf Herzbuben oder andere Volksmusik. Vielleicht ätzend für junge Leute, wenn da welche rumlaufen, die so alt sind wie die eigenen Erzeuger, aber nicht zu ändern.


    Nette Grüße


    Colonia


  • das verbiete ich mir aber :D zähle mich auch noch zu den jüngeren der party. und auch mit unter 20 hab ich von hiphop und den voll krassen gangstaaas nie was gehalten. höchstens mal was von fettes brot, den fanta4 oder so, was übrigens auch auf der glp gespielt wurde ;) hiphop ist doch gar nicht mehr so angesagt, jetzt machen sie einen auf electro als "atzen" lol. wobei die klamotten nicht weniger beschissen aussehen!
    mit den hosen in kniekehle und cappy kommen diejenigen, die das doch noch tragen, jedenfalls nicht überall mit rein. was gut so ist.



    was die anzahl von jüngeren betrifft, kann ich zustimmen. waren echt nicht soviele, was ich auch schade finde. liegt dann aber echt an den jüngeren, wenn sie nicht zahlenmäßiger erscheinen. vielleicht schreckt die angabe von 80er und 90er musik schon viele von vornherein ab, weil man (zumindest 80er) sonst auch nicht hört.
    so mein fall ist es auch nicht unbedingt, die mischung fand ich dieses mal aber viel besser als letztes mal in köln. ich glaub so um 3 wurden dann jüngere sachen gespielt. katastrophal sind die übergänge von schnell zu langsam, ein echter stilbruch.

  • Also ich hatte ein paar junge männliche Geschöpfe gesehen die einfach gelangweilt in der Ecke hockten und rein gar nichts machten. Habe sie angesprochen das sie sich unter das Volk mischen sollten, da gibt es auch ein parr tolle junge Mädels mit denen ihr Kontakt aufnehmen könntet.


    Es kam nur ein kopfschütteln, haben kein Bock.


    Halloooo????


    Die kommen warscheinlich das nächste mal nicht wieder mit dieser Einstellung. Entweder waren die zu schüchter um mal ein nettes Mädel anzusprechen oder die setzen sich viel lieber in die Ecke und langweilen sich und den Kopf auf der Hand abgestützen.


    So kann eine Party nie Spass machen!



    Bin schwer dran von heir aus auch ein paar junge grosse Leute mitzubringen, die Antwort ist dann: ich keine niemanden und der Weg ist zuweit.


    Bleibe trotzdem am Ball, vielleicht habe ich dann nächste mal junge Leute dabei.


    Aktuelere Musik? Dann müßte man mal den DJ anschrechen ob der da etwas in der Richtung auch spielen könnte!


    Das ist meine Meinung.

  • Also von den Leuten her war es bunt gemischt. So soll es doch sein! Ist doch ne Party für alle großen Leute.
    Von der Musik her war es so wie beim letzten mal und da wurd der DJ hochgelobt! Querbeet für jeden was dabei also dürfte sich keiner beschweren. Wer nur HipHop, Techno oder Rock hören will muss auf ne Sonderveranstaltung gehen.

  • Das ist auf jeden Fall eine Frage der Perspektive.


    Wenn ich mit den Gruppenkindern (und ihren Leitern, die aus meiner Sicht auch noch "klein" sind) unterwegs bin halte ich mich selbst für echt alt.


    Wenn ich aber auf der Arbeit bin fühle ich mich noch jung.


    Ich würde also behaupten dass du ganz klar "noch jung" bist ;)

  • Juhuuuu! *frau*


    Wenn ich noch jung bin muss ich allerdings ganz klar sagen: die Partys sind was für junge Leute! Auf jeden Fall!

  • könnt ja nächstes mal ein *Treffen vor der Party U21* machen...
    dann lernt ihr Euch alle kennen und es wird gleich viel besser... ;)


    und immer fleißig Werbung machen... zB so

  • Komisch, die meisten Leute die hier einen Kommentar geschrieben haben und auf der Großeleutefete waren sind doch unter 30 Jahren. Wobei ich jetzt nicht sagen will das man ab 30 alt ist :D. Naja wollte als unbeteiligte mal meinen Senf dazu geben :D.

  • Es kommt immer darauf an, was man von einer Party erwartet. Das ist nun mal keine 0815-Party. In keiner Hinsicht. Außerdem lese ich, dass sich mancher von einer Party eine Beziehung erhofft. Abenteuerlich :rolleyes:

  • Vielleich sollten diejenigen,die sich hier beschweren,vorher mal an Stammtischen oder sonstigen GL-Veranstaltungen teilnehmen.Ich bin erst seit einem Jahr hier,habe aber schon an diversen Treffen teilgenommen.Dort lernt man viele Leute kennen,die man auf den Partys wiedertrifft.Man kommt um einen sehr unterhaltsamen Abend gar nicht herum.So läuft das.Wer ausschliesslich zu den Partys geht,braucht sich nicht zu wundern.
    Die Musik war übrigens geil.


  • Obwohl wir fast alle schonmal jemanden zum knutschen dort gefunden haben :grinsen: :D:D:D:P :auslachen1:


    Pscht! Sonst artet das hier noch wie in dem Wie-war-die-Party-in-Hamburg-Fred aus. :D

  • Nee, hier ist nix dröge. Ich bin mir sicher, dass sehr viele - genau wie ich - noch völlig benebelt von der GLP-Köln-Droge sind. Und wenn man auf Droge ist, ist alles genial! :thumbsup:

  • Eh krass eh, voll die GLP-Junkies hier..... 8)


    Aber was rede ich, bin ja selbst einer.... :D:thumbsup: Meeeeeeehr davon..... :thumbsup:

  • Ich kann es ja nachvollziehen, wenn nicht alle Erwartungen an die GLP erfüllt werden. Das Publikum ist auch nicht immer dasselbe, auf jeder Party. Deswegen kann man eine generelle Aussage gar nicht treffen, sondern muss ein paar GLPs erlebt haben.


    Außerdem kann ich die Ereignisse VOR der Party nur wärmstens empfehlen - von Rheas Sektempfang bis zum gemeinsamen Essen, und auf dem Rückweg wieder zur Party ergeben sich viele Möglichkeiten Spaß mit sympathischen Leuten zu haben!


    Chris

Kostenlos registrieren

✓ Partnersuche ✓ Forum ✓ Schnelle Anmeldung ✓ Optimiert für viele Endgeräte

Jetzt registrieren