Sichtbare Fotos im Internet !!!!

Forum: Diverses

Du befindest dich hier in einem öffentlichen Forum. Alle Beiträge dieses Forums sind auch für unregistrierte Seitenbesucher einschließlich Suchmaschinen aufrufbar.

  • So liebe Leute ...hatte doch tatsächlich Fotos hier geladen von der Party Hamburg und Köln...jemand möchte dies aber nicht das sein Gesicht sichtbar ist, bin deswegen bei der Polizei angezeigt worden...
    also wundert Euch nicht das ich alle Fotos gelöscht habe... schade ! Wenn man sein Gesicht nicht im Netz zeigen will , warum ist man dann in diesem Forum unterwegs????


    ICH entschuldige mich natürlich bei dieser Person !!!!




    Wow , mit soviel Feedback hab ich gar nicht gerechnet...sehe das aber genauso wie Ihr...weiter möchte ich mich aber nicht dazu äussern da diese unbekannte Person auch hier bei GL ein Profil hat, dieses Forum auch besuchen wird.
    Ich hatte das Gesicht der Person mit * Paint* unkenntlich gemacht trotzdem fühlt sich dieser Jemand in seiner Ehre verletzt...nun gut Anhörungsbogen wurde ausgefüllt meinerseits, das Foto selbstredend gelöscht, bin gespannt was nun folgt....
    :cursing:

    Einmal editiert, zuletzt von Zwergenaufstand ()

  • Also jemanden deswegen gleich anzuzeigen ist schon ganz schön heftig!


    das kann man doch auch privat regeln und denjenigen einfach bitten die fotos zu löschen oder die person unkenntlich zu machen!
    und außerdem wenn man sich an so einen öffentlichen ort begibt, muss man einfach damit rechnen, dass jemand fotos macht und man darauf zu sehen ist!
    Und es geht doch auch immer ein bisschen um sehen und gesehen werden!
    ;) also das ist meine meinung dazu...
    klar sieht ma ab und zu ma richtig scheiße aus auf nem bild!
    aber heeey...that is life! and life sucks sometimes :D

  • Hm....gleich ne Anzeige? ?(


    Hätte man das Löschen der Bilder nicht einfach untereinander klären können?


    @ Misses


    Da warst Du etwas schneller! :D

  • hast du denn durch die anzeige auch einen *schaden*?
    also geld für strafe, deinen/seinen anwalt?
    oder hat die Person dadurch *nur* die *disskusion* umgangen und ist sofort zum *zwang* übergegangen?
    waren da nicht *genug* leute drauf GG :D? ich dachte es gäbe sone regelung, dass man ab einer bestimmten anzahl von personen auf dem bild nicht mehr von einen individuelle recht ausgehen kann, aber dass kann auch ein mythos sein.
    ich kann das zwar einerseits verstehen, dass man seine persönlicheitsrechte wahren möchte, aber so lang da keine namen, schon gar nicht reale/familien namen stehen, finde ich dass nicht so schlimm.
    vllt ändert sich das aber auch, wenn tatsächlich die personen erkennung so weit ausgereift ist, dass dadurch personen fotos im we suchbar werden.

  • glaube mir ist das auch mal zu ohren gekommen das wenn mehr als 3 leute auf einem foto sind das eigentlich wurst ist

  • Also Sorry, mal im Ernst - was sind hier den bitte inzwischen für Leute unterwegs!


    Ich finde es hier total lustig, ALLE verstehen sich gut, keine bösen Worte, man lernt viele neue Menschen kennen - eine schöne und noch übersichtliche Gemeinschaft von netten Leuten halt....und dann scheißt der Eine den Anderen an - wie arm ist das denn!!! :thumbdown:

  • also ich habs mir ma durchgelesen, auch die verlinkten Paragraphen 22,23
    danach denk ich aber, dass ein Foto einer Gruppe/Menschenmenge auf einer öffentlichen Veranstaltung kein Prob ist und versteh dann die Anzeige nicht.


    "Der private Fotograf muss sich nach unserer Ansicht lediglich an die Veröffentlichungs- und Verbreitungsverbote der §§22,23 KUG halten."
    §22 Kunst Urheber Gesetz: Ohne die nach § 22 erforderliche Einwilligung dürfen verbreitet und zur Schau gestellt werden.
    §22.3 Bilder von Versammlungen, Aufzügen und ähnlichen Vorgängen, an denen die dargestellten Personen teilgenommen haben.


    Wenn ich also ne Gruppe fotografiere, die sich vor mir aufbaut (egal wo), kann ein einzelner schon das Recht am eigenen Bild haben und die Veröffentlichung *verbieten*, aber zB die *private* Nutzung erlauben. Allerdings frag ich mich dann, war die Person nicht gleich den Mund auf macht, da man heute nu ma damit rechnen muss. Wenn die Person es aber nicht *mitbekommen* hat, weil sie eben nicht Teil eines Gruppenfotos, sondern einfach iwie auf einem Foto drauf, mitten im Geschehen ist, AUCH wenn man die Person am Gesicht erkennt, müsste es eigentlich erlaubt sein.

  • vllt ändert sich das aber auch, wenn tatsächlich die personen erkennung so weit ausgereift ist, dass dadurch personen fotos im we suchbar werden.

    "Picasa wartet nun mit einer integrierten Technologie zur Gesichtserkennung auf, sodass Sie Ihre Fotos nun ganz einfach mit Tags für die darauf abgebildeten Personen versehen können."


    Picasa gehört zu google. kein weiterer kommentar ;)

  • ich weiß, dass daran *gearbeitet* wird
    ich hoffe aber darauf, dass das noch etwas dauert, bis die knappe Milliarde Europäer, Amerikaner und Kannadier vollständig indiziert sind.
    so lang hab ich nich so viel gegen ein paar Spike-Pics, so lang nicht automatisch ne Verknüpfung zu den wenigen online bildern von mir mit real-namen bestehen.

  • @ Zwergenaufstand: Warum entschuldigst du dich denn bei der Person auch noch?


    Wer so Spaßresistent ist, soll doch einfach zuhause bleiben und sich irgenwo anonym totchatten.


    Leute gibts :D

  • Oh ja, altbekanntest Thema, was gab es da schon für Diskussionen...


    Ich versteh es bis heute nicht. Auf jeder Party, die man heutzutage besucht, werden inzwischen Fotos danach im Internet veröffentlicht. Nirgends stehen Namen unter dem Bild, und man kann theoretisch überall auf der Strasse mal auf einem Bild landen.


    Man kann ja unterlassen, dass man konkret fotografiert wird, aber kaum, dass man irgendwo mal an der Seite oder im Hintergrund zu sehen ist.


    Und falls doch - dann schreibt man der betreffenden Person ne Mail, sie möge das Bild doch bitte rausnehmen, oder einfach nen Balken vor den Kopp basteln...


    Mann mann, wie kann man sowas direkt anzeigen. Und ich frag das ganz ernst? Kann man sowas direkt einfach anzeigen, ohne demjenigen überhaupt die Möglichkeit zu geben, das Bild noch aus dem Netz zu nehmen???


    Falls ja, find ich es echt schwach.


    Naja, wir wissen alle, was dahinter steckt, entweder war er zu dem Zeitpunkt ohne seine Freundin unterwegs, die keine Ahnung davon hatte, dass er feiern ist, oder die zweite Ehefrau durfte davon nix wissen, oder der Arbeitgeber, da er krankgeschrieben war.


    Wie auch immer, wenn man solche Probleme hat, sollte man sich von solchen öffentlichen Foren und Veranstaltungen vielleicht auch besser fernhalten...


    Und Zwergenaufstand: die Entschuldigung hat der echt nicht verdient.
    Wer SO einen Ton angibt hat nur ein entsprechendes Echo verdient...

  • Hallo Zwergenaufstand,


    ich schließe mich Rheas Meinung an und möchte noch hinzufügen das ich es sehr schade finde, daß solche Foren immer wieder durch solche Kleingeister belastet werden.


    Ich würde mir wünschen die betreffende Person zieht weiter und läßt uns in Ruhe, der Übergang zwischen berechtigtem Schutz des eigenen Bildes und Wichtigtuerei ist zwar leider fließend aber hier scheint es sich neben Rheas berechtigten Vermutungen klar um letzteres zu drehen.


    Das gehört für mich in die gleiche Kategorie wie die sogenannten neutralen Reportagen über grosse Leute (also nicht nur dieses Forum hier) wo ich unwillkürlich den Eindruck habe es wird über eine Krankheit berichtet und betroffenen Menschen die nach Heilung rufen. Mir bleibt da in letzter Zeit der Mund offen stehen wenn ich mir diese Reportagen ansehe.


    Erkundige Dich mal wegen der Anzeige, eine kleine Gruppe im Bild reicht schon um das Recht auf das eigene Bild schnell wieder einzuschränken denn die Richter fragen dann mit Recht warum sich der Betreffende dann so freimütig in solcher Umgebung zeigt.


    Kopf hoch!!!

  • Die Leute haben die unterschiedlichsten Motive.
    Je nachdem, wie ich eine Situation als Fotograf einschätze, handele ich. Es kann sein, daß ich das Bildermachen komplett unterlasse. Am liebsten sind mir übersichtliche Gruppen, wo man eventuell laut fragen kann, ob jemand nicht will. Schnappschüsse fertige ich eventuell an, frage die Leute dann aber instantan, ob ich das Bild löschen soll um gegebenenfalls einer Aufforderung dazu nachzukommen. Am sichersten ist es, wenn man die Leute vor dem Foto fragt. Da man heutzutage ja auch direkt eine Vorschau des Bildes bekommt, zeige ich den Abgebildeten das Bild aber gern dennoch, wenn ich befürchte, daß sie das im Nachhinein doch nicht wollen.
    Wenn es zu einer Veröffentlichung der Bilder kommt, sollten dies meiner Ansicht nach nur die abgebildeten Personen tun. Ich veröffentliche nur Fotos, welche mich abbilden.


    Ich fotografiere nicht professionell und erst seit kurzer Zeit, bin aber selber früher sehr fotoscheu gewesen und es in manchen Situationen heute noch. Die dadurch bedingte Empathie führt dazu, daß ich dieses Friedensangebot in Form einer Entschuldigung von Zwergenaufstand unabhängig von einer rechtlichen Klärung goutiere.

  • Wow , mit soviel Feedback hab ich gar nicht gerechnet...sehe das aber genauso wie Ihr...weiter möchte ich mich aber nicht dazu äussern da diese unbekannte Person auch hier bei GL ein Profil hat, dieses Forum auch besuchen wird.
    Ich hatte das Gesicht der Person mit * Paint* unkenntlich gemacht trotzdem fühlt sich dieser Jemand in seiner Ehre verletzt...nun gut Anhörungsbogen wurde ausgefüllt meinerseits, das Foto selbstredend gelöscht, bin gespannt was nun folgt....
    :cursing:

  • *dem Zwergenaufstand alle Daumen drück*


    P.S.: Mann, wie häßlich kann man sein, um ein mit Paint bearbeitetes Foto (Ich bild mir ein, ich hätt´s gesehen...) noch zu beanstanden? *lol, mich lang off´m Boden rum... äh... irgendwas, --> rofl, whatever* :D

  • Wow , mit soviel Feedback hab ich gar nicht gerechnet...sehe das aber genauso wie Ihr...weiter möchte ich mich aber nicht dazu äussern da diese unbekannte Person auch hier bei GL ein Profil hat, dieses Forum auch besuchen wird.
    Ich hatte das Gesicht der Person mit * Paint* unkenntlich gemacht trotzdem fühlt sich dieser Jemand in seiner Ehre verletzt...nun gut Anhörungsbogen wurde ausgefüllt meinerseits, das Foto selbstredend gelöscht, bin gespannt was nun folgt....
    :cursing:


    Ok, Zwergenaufstand, ich kann dich verstehen, würde auch die Klappe halten um von solchen Typen nicht noch mehr Ärger zu bekommen... Ich finde es gut, dass das Thema hier so angenommen wird und der Großteil sich einig ist, dass solchen Aktionen lächerlich sind!


    Mir kann den Mund keiner verbieten, geht ja gegen unbekannt und wenn unbekannt sich jetzt angesprochen fühlt....selbst Schuld!


    Gott sei dank gibt es in Deutschland Meinungsfreiheit!


    Also an Unbekannt:


    Was für ein armer Mensch muss man sein, hast du keine Freunde? - Also ich würde mich hier abmelden, geht auch ganz einfach und zur Not bin ich gerne behilflich! Würde es mal im Mittagsprogramm von RTL oder Sat1 versuchen, da suchen sie noch Vollhonks, die sich über irgendwelche Scheiße aufregen, irgendwelchen Mist labern und andere Leute anschwärzen!


    Ich höre jetzt wohl besser auf, sonst stürmt noch ein SEK meine Hütte!!! :burn:

  • Also an Unbekannt:


    Was für ein armer Mensch muss man sein, hast du keine Freunde? - Also ich würde mich hier abmelden, geht auch ganz einfach und zur Not bin ich gerne behilflich! Würde es mal im Mittagsprogramm von RTL oder Sat1 versuchen, da suchen sie noch Vollhonks, die sich über irgendwelche Scheiße aufregen, irgendwelchen Mist labern und andere Leute anschwärzen!


    Ich höre jetzt wohl besser auf, sonst stürmt noch ein SEK meine Hütte!!! :burn:



    Das unterschreib ich mit :D und ergänze:


    Lieber Unbekannt,
    auf RTL2 werden immer wieder Menschen gesucht, die an der Sendung "Endlich Schön" teilnehmen möchten! Vielleicht hast du ja nach einer komplett Umwandlung/-operierung kein Problem mehr dich in der öffentlichkeit zu zeigen!


    ^^


  • auf RTL2 werden immer wieder Menschen gesucht, die an der Sendung "Endlich Schön" teilnehmen möchten!


    *in der TV-Zeitschrift blätter*
    Nee nee, des heißt "Extrem schön". :D Läuft anscheinend immer montags. Hehehe...


    Oh... spiele ich mal wieder den Ober-Lehrer?? ^^ Verzeihung... ^^


    [IMG]http://lifehacker.bizzlounge.com/wordpress/files/2009/04/verzeihung.jpg[/IMG]

  • Danke für die Verbesserung meine Liebe!


    Wir wollen ja nicht das "Lieber Unbekannter" nach ner falschen Sendung fragt und am Ende so bleibt wie er ist! :D





    also bitte "Extrem Schön" immer montags :thumbsup:


  • Nee nee, des heißt "Extrem schön". :D


    bullshit! die Sendung heißt "Extrem Scheiße" und gekennzeichnet ist sie in allen Programmheften der Welt mit einer Streßkoile:


    [old]wcf/images/avatars/avatar-6699.jpg[/old]



    no isch dös au g'schwätzt


  • Also an Unbekannt:


    Was für ein armer Mensch muss man sein, hast du keine Freunde? - Also ich würde mich hier abmelden, geht auch ganz einfach und zur Not bin ich gerne behilflich!



    Ich seh' schon, es ist mal wieder an der Zeit, diesen Serviervorschlag hier zu posten ....


    büddeschöööööööön:



    [old]wcf/images/photos/photo-17468-28953028.jpg[/old]

  • und wenn der thread durch ist, freu ich mich schon auf den Nachfolgethread


    "Unsichtbare Fotos im Internet !!!!"

  • @ Urs: Donkeschöööööön! - Hoffe der/die Richtig kann was damit anfangen....zur Not übernehme ich den Telefon-Support! ;)

  • :D:D nu ham wir nich nur unbekannte gedisst sondern auch bekannte...meensch ihr seid mir welche!
    aber ich denke stresserin kanns verkraften ;) hehe

  • :D:D nu ham wir nich nur unbekannte gedisst sondern auch bekannte...meensch ihr seid mir welche!
    aber ich denke stresserin kanns verkraften ;) hehe


    stümmt, Du bis' ja neu hier ...
    Paß opp, ich erklär' Dir das jetzt:


    Stresserin ist ein Fake
    guggst Du hia
    Und wer steckt dahinter?
    Ganz einfach: "Stresserin" ist der Drittaccount von
    Chris 2002
    (die Zahl ist das Haltbarkeitsdatum)


    Und wenn Du ihn mal auf einer Party treffen solltest, so sieht er aus:




    es grüßt


    der stets um Aufklärung bemühte


    Urs

    Einmal editiert, zuletzt von Chris2002 ()

  • :D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D


    soooo neu bin ich auch wieder nich! aber danke für die aufklärung^^
    nächste GLP in Köln schau ich mir das ganze mal an!!! ;)

  • die anzeige als direkte reaktion auf das einstellen von eigenen bildern im netz ....empfinde ich nicht als lächerlich sondern als bösartig, eine mail an den bildautor hätte wohl gereicht................



    aber das nicht jeder der ne GLP oder irgend ne andere veranstaltung von was auch immer besucht sein konterfei nachher im netz sehen möchte kann ich verstehen. diesem menschen daraufhin zu raten er möge doch zu hause bleiben wenn er mit der veröffentlichung von fotos n problem hat find ich schon marginal intolerant...........

  • Auhauerha!


    Ursi-Baby, testest du mal wieder deine Grenzen?? ;)


    ... ... ...


    Komm, ein Spruch fällt dir doch bestimmt noch zu meinem Post ein! Ich glaub an dich! Gib alles! :kiss2:


    Liebste Grüße
    deine dich vergötternde Stresserin :verliebt:

  • Dem Vorne seine Signatur funktioniert nicht... :S


    Ich hab auf Absenden geklickt und er is immer noch da... 8|

  • Hah! Wie schön! Am ersten Sommerferientag erst einmal ein bisschen die Forumszeitung lesen und sofort eine aufregende Story finden! Geil!


    Bevor ich aber loslege: Eva, dein neues Profilfoto ist hammermäßig! Pass auf, dass wir das nicht in der BILD veröffentlichen! :-*


    Zu diesem Thema möchte ich mich einfach mal amateurpsychologisch äußern.
    Bei Betrachten des Threadstarter-Profils wird sofort deutlich, dass sich in letzter Zeit eine unheimlich emotionale dramatische Story mit einem anderen Forumsmitglied abgespielt hat. Ist ja kein Geheimnis- wird ja öffentlich präsentiert.
    Dementsprechend liegt die Vermutung nahe, dass Liebesdrama und Foto-Aktion nah beieinander liegen.
    Warum würde ein Mensch jemanden bei der Polizei anprangern wollen? Vermutlich Rache oder tiefste Enttäuschung?! In den wenigsten Fällen jedoch Lust am Anprangern.
    Davon ausgehend wäre zwar die Anprangerei nicht zu rechtfertigen, jedoch vielleicht eher zu verstehen und damit aus emotionaler Sicht entschuldbar.
    Man sollte halt immer BEIDE Seiten einer Story betrachten. Passiert HIER (Forum, Internet...) jedoch so gut wie nie. Warum auch? Dafür kann man ja jede Seite so schön verzerren. Ich bin übrigens auch ein Fake. Ich bin eigentlich Monica Bing ;)


    Falls ich vollkommen falsch liege, entschuldigt meine Fantasien. Diese gehen manchmal mit mir durch.
    Falls ich richtig liege, werde ich es wahrscheinlich nicht erfahren.


    Letztendlich hatte ich jetzt eine Viertelstunde Unterhaltung und bedanke mich bei allen Mitwirkenden ;)


  • Falsch Falsch Falsch!! Das Bild zeigt den bösen Zwilling von Chris2002. Chris kennt ihn selber nicht, da dieser von seiner Familie in frühen Kindheitstagen verstoßen wurde. Nun ist er in dieses Portal gekommen um Chris das Leben zur Hölle zu machen. Dazu hat er unter anderem das Profil „Stresserin“ angelegt.
    Und das ist auch die Gelegenheit für Dich, mal Deine Vergangenheit ganz hinten aufzuarbeiten.
    Ich helf immer gern.

    Einmal editiert, zuletzt von Chris2002 ()

  • na sag das doch gleich...dann ist es doch okay :up1:

  • Oh , leider liegst du vüllig falsch....kein Liebesdrama oder sonstiges...also häng Deinen Job an den Nagel....aber trotzdem drück ich Dich mal lieb für den Versuch hier klarheit zuschaffen..... :D :D :D :D :D

  • Schade, schade, hätte als Kind nicht so oft "Dallas" oder "Falcon Crest" schauen sollen ;)
    Aber den Job werde ich nicht gleich an den Nagel hängen, werde nur an meiner Trefferquote arbeiten :D


    Naja, jedenfalls wird dir rechtlich gesehen, nicht viel passieren. Wenn eine Person anonymisiert ist (also "von hinten" abgebildet ist oder das Gesicht unkenntlich gemacht wurde), kann sie nix einklagen.


    Dennoch spannendes und sehr aktuelles Thema :)

  • shiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiitttt!!!!


    Jetzt kommt auch noch die vermaledeite Forenschlampe um die Ecke.....



    ich hab Angst

  • Oh, bin ich das? Und auch noch vermaledeit!!!??? Geil! :D


    Dann wird Cruella mal weiter nach süßen Dalmatinern Ausschau halten und ihnen das Fell über die Ohren ziehen...


    HOHOHOHO...

  • ...alter Falter was geht nun ab....sollte einen neuen Thread eröffnen...B Beleidigungen im Netz ???


    lol...nöööö, macht das mal schööööön unter Euch aus...


  • ...
    Naja, jedenfalls wird dir rechtlich gesehen, nicht viel passieren. Wenn eine Person anonymisiert ist (also "von hinten" abgebildet ist oder das Gesicht unkenntlich gemacht wurde), kann sie nix einklagen.


    Dennoch spannendes und sehr aktuelles Thema :)


    Die Frage ist tatsächlich, ob eine Person unkenntlich ist. Mit den beschriebenen Methoden ist dies aber nicht immer der Fall. Rücken ist da aber meist noch effektiver, als der berüchtigte Balken vor der Augenpartie.

  • ...B Beleidigungen


    mööööp! error!
    Es gibt Mädels, da holt man zum Kuscheln am besten die Drahtbürste raus.
    Mehr sag ich an der Stelle nich.


    @ Astrid: herzlichen Dank für den erfrischenden mail-Verkehr im Anschluß an meine "Breitseite" :-)
    "Klein Zaches" war sehr geil! Kann ich nur empfehlen!


    Grüße an alle mit Zugang zu Humor, Sarkasmus und Ironie!


    Urs

  • Die Frage ist tatsächlich, ob eine Person unkenntlich ist. Mit den beschriebenen Methoden ist dies aber nicht immer der Fall. Rücken ist da aber meist noch effektiver, als der berüchtigte Balken vor der Augenpartie.


    sicher?


    [old]wcf/images/photos/photo-1377-cb70152b.jpg[/old]


  • Drahtbürste??? Rrrrrrrrrrrrrrrrrrrr..... Miiiiiiiiiiiiiiiiiiiauuuuuuuuuuuuooooooooooooo :D


    Sie haben übrigens Post- hab da ma wat vorbereitet! ;)



    @Rückenportrait: Blond, Zopf, Kappe, mehr als 3 Ohrringe, Alienknöppe.... Tja, wär ein astreines Fahndungsfoto!

  • ......

    aber das nicht jeder der ne GLP oder irgend ne andere veranstaltung von was auch immer besucht sein konterfei nachher im netz sehen möchte kann ich verstehen. diesem menschen daraufhin zu raten er möge doch zu hause bleiben wenn er mit der veröffentlichung von fotos n problem hat find ich schon marginal intolerant...........

    Tag!


    Bis hierher dachte ich noch, ich wäre der einzige, der dazu auch mal eine Gegenposition vertritt. Natürlich wäre es sinnvoll und diplomatisch gewesen, erst mal eine Nachricht an den Fotografen zu schicken, wenn er denn konkret bekannt ist, was ich ja im Detail nicht weiß. Aber auch ich lasse mich nicht gerne von jedem fotografieren und muß auch nicht permanent im I-Netz sichtbar sein.


    Mich haben mal ein paar Jugendliche in der Disco ungefragt fotografiert, da kommt man sich echt vor, wie im Zoo. Das ich damit nicht einverstanden war, habe ich sie direkt klar und unmißverständlich wissen lassen. Eine Freundin hat sich mal auf einer Singleseite mit Bild angemeldet und bekam plötzlich merkwürdige Anrufe, mit eindeutig zweideutigem Inhalt. Ein "guter Freund" hatte nämlich ihre Bilder dort kopiert und auf einer entsprechenden Seite wieder eingefügt - inklusive Telefonnummer!!! Der Typ wurde ausfindig gemacht und zu einer richtig hohen Geldstrafe verurteilt und die Dame freut sich jetzt zumindest über das Geld.


    Den offiziellen Fotografen bei GL muß man zugute halten, daß sie jedesmal vorher fragen, ob sie einen fotografieren dürfen. Deshalb gibt es hier auch ein paar Fotos von mir - ohne Zuordnung des Namens. Dann ist es für mich in Ordnung, aber damit reicht es auch.


    Schön'Abend noch!


    Z.

Kostenlos registrieren

✓ Partnersuche ✓ Forum ✓ Schnelle Anmeldung ✓ Optimiert für viele Endgeräte

Jetzt registrieren