Forum: Diverses

Du befindest dich hier in einem öffentlichen Forum. Alle Beiträge dieses Forums sind auch für unregistrierte Seitenbesucher einschließlich Suchmaschinen aufrufbar.

  • Ich bin nu nich grad klein aber ganz dringend hilfe brauch geht um meine kidis der kinderarzt sagt meine kidis fallen außer der norm so und nun zu meinen babys,die große ist neun und schon 134 cm und es ist eine zu erwartende endgröße von 190 cm zu erwarten wo bekomm ich eine gute beratung zwecks hormonbehandlung (sagt der kinderarzt wäre nötig) das ich net lach :evil:.

  • Was soll an einer "Endgröße" (ekelhaftes Wort) von 1.90 schlimm sein? Schau dich doch mal auf den Straßen um, die Kinder werden eh alle größer als wir. Eine Hormonbehandlung würde ich meiner Tochter dann wirklich nicht zumuten. Wie soll ein vielleicht 12 jähriges Mädchen im Körper einer Frau (das bewirkt ja schliesslich die Behandlung) zurechtkommen? Und 1.34 mit 9 ist ja nun wirklich nicht riesig. Meine Tochter ist 7 und ca. 1.40. Ihr Wunsch ist es einmal so groß wie ihre Mama (1.89 m) zu werden. Ich glaube es ist wichtig, dass man den Kindern zeigt, wie schön es sein kann so groß zu sein.


    Ist jedenfalls meine Meinung, aber letztendlich muss jeder selbst wissen was er tut.

  • ich möchte dir gerne den folgenden artikel ans herz legen....
    ich weiss nich was du machen sollst, oder welche hormontherapie der Arzt anstrebt..das ist, was ich im Internet zu dem thma gefunden habe..
    [URL]http://khbs-tvhealth.ip2m.com/index.cfm?pt=itemDetail&Item_ID=115175&site_cat_id=7[/URL]


    HealthDayNews) -- Tall girls who receive estrogen therapy during adolescence to reduce their adult height are more likely to have fertility problems later in life.


    That's the conclusion of an Australian study in this week's issue of The Lancet.


    This form of treatment has been available since the 1950s. Estrogen therapy alters the development of the long bones in adolescents and can reduce adult height by 2 centimeters to 10 centimeters.


    The study researchers examined fertility information from 780 women. Half of them had received estrogen therapy during adolescence and half did not.


    The study found that women who received estrogen therapy were 80 percent more likely than those in the control group to have tried for a year or more to become pregnant without success. The women in the estrogen group were also 80 percent more likely to have seen a doctor because they were having difficulty getting pregnant, and were twice as likely to have taken fertility drugs, the researchers said.


    "Although the possibility of adverse reproductive effects of estrogen treatment for tall stature in girls has been acknowledged for many years, we believe ours is the first study to report long-term follow-up of the reproductive experiences of a large cohort of treated girls," lead investigator Alison Venn, of the University of Tasmania, said in a prepared statement.


    "Our findings indicate that exposure to high-dose estrogens in adolescence is associated with impaired fertility in later life. This effect was seen as both a reduced per cycle rate of conception in those who conceived, and as an increase in the risk of experiencing infertility. The availability of infertility treatments is likely to have contributed to the finding that women who were treated for tall stature had only a small decrease in the probability of eventually conceiving and having a live birth compared with untreated women," Venn said.


    More information


    The Nemours Foundation has more about teen growth.


    was soll ich sagen....fraglich ist doch, was einem wichtiger ist..

  • Ich würde mir eine Hormonbehanldung gut überlegen.
    Ich habe mit ca 12 für 1-2Monate Hormone geschluckt und dann haben wir abgebrochen, weil die Nebenwirkungen zu stark waren (teilweise wurden wir nicht richtig aufgeklärt).
    Und heute bin ich stolz auf jeden cm. 190cm ist nun wirklich nichts so aussergewöhnliches mehr, wie man in Köln gesehen hat.
    Und auch wenn keine Party in Köln ist, gibt es jede Menge grosse Leute die einem dort begegnen.
    Wie Pippie schon sagte, man darf den Kindern nicht das Gefühl vermitteln, daß es was Schlimmes ist so groß zu sein. Mit dem richtigen Selbstbewußtsein klappt das.
    Ich möchte jedenfalls mit niemandem tauschen, der kleiner ist!

  • Na schaun mer mal wie sich das ganze noch entwickelt aber die ärtze sagen sie könnte später arge propleme bekommen weil melanie gesundheitlich nicht auf der höhe ist sie hatte als baby bis 5 jahre etliche lungenetzündungen hinter sich sowie allergisches astma.Deshalb ist ihre lunge vernarbt und wächst nicht richtig mit sie hat ja jetzt schon propleme mit dem lungenvolumen je größer sie wird um so schwieriger ist es für sie zu atmen.
    Danke

  • hi,


    ich würde zu inhaltionen mit ätherischen Ölen raten. Die lassen die Narben besser verheilen und helfen der Lunge wieder normal arbeiten zu können. Kennst du jmd. der Reiki kann oder du selbst vielleicht, dann gib Melanie Reiki ohne ende . Ferner beschäftige dich mit dem Lungenmeridian, ich kann ihnleider nicht einzeichnen, aber den regelmäßig massieren und alles wird gut.


    Ich grüße dich und wünsche deiner Tochter alles gute


    Jürgen

  • hallo,


    ich habe keine kinder, meine eltern haben mir damals die entscheidung selber überlassen. ich war dagegen, heute bin ich froh, dass ich mit 10 schon so weise entschieden habe. :D


    mein cousin wurde mit homonen behandelt, er kam viel zu früh in die pupertät, hatte danach tierische probleme.


    die tochter einer bekannten musste nach der homonbehandlung in therapie. sie war ein kind im körper einer frau. mal ganz angesehen von den nebenwirkungen.


    also, 190 ist nun wirklich nicht viel. überlege es dir gut und denke an die risiken. ich hoffe du triffst die richtige entscheidung, auch für dein kind. gib ihr eine gesunde portion selbstbewußtsein mit, dann liegt ihr die welt zu füssen!!!!


    wünsche dir und deiner familie für 2005 viel glück und gesundheit


    babs

  • moinsen


    damals hat man meiner mutter nahe gelegt mir ne hormonbehandlung zu verpassen...heute bin ich echt froh, dass sie sich dagegen entschieden hat!! ;)
    ...ich liebe meine größe (auch wenn's hier und da manchmal n bischen kneift ;) )


    gruß
    simon

  • Mein Bruder ist dank der Hormonbehandlung jetzt "nur" 1,97 m gross!
    Ihm hat es nicht geschadet und er ist auch zufrieden mit seiner Grösse! Laut Kinderarzt hätte er 2,10 m werden sollen!
    Wer mit solch einer Grösse klar kommt: Feini! Ich selber finde das ja auch total klasse wenn ich so einen grossen Freund hätte allerdings...
    -1,90 m "Endgrösse" für ein Mädchen???? Das finde ich ganz schön heftig und ist dem jungen Selbstvertrauen mit Sicherheit nicht förderlich!!!
    Ich kann aber auch nur von mir reden. -Meine 1,80 m gehen mir ja oft schon sehr auf den Keks!!!
    Ich habe auch schon darüber nachgedacht was wäre wenn mal raus kommen würde, dass meine Tochter mal über 1,80 m gross werden sollte. -Also ich würde das mit der Hormontherapie machen lassen!!!

  • Irgendwie ist mir aufgefallen, das Frauen, die "irgendwo in der Mitte hängen" (sorry) also in meinen Augen nicht wirklich gross bzw. auch nicht "normal" (was auch immer das bedeuten soll), die meisten Probleme mit der Körpergrösse haben.
    Ich möchte auf keinen Zentimeter mehr verzichten (jedenfalls nicht in der Länge *sfg*) und schäme mich hier manchmal schon "nur" 189 zu sein :D.
    Lasst euch doch nicht von ein paar Zentimeter mehr als der Durchschnitt den Spass am Leben nehmen - geniest den Überblick.

  • Na ja ich möchte halt nur das beste für meine kidis und vor allen für die große die es nicht immer leicht hatte.
    Danke an alle und einen Guten Rutsch ins neue Jahr

  • Zitat

    Original von pippie-lotta
    Irgendwie ist mir aufgefallen, das Frauen, die "irgendwo in der Mitte hängen" (sorry) also in meinen Augen nicht wirklich gross bzw. auch nicht "normal" (was auch immer das bedeuten soll), die meisten Probleme mit der Körpergrösse haben.
    Ich möchte auf keinen Zentimeter mehr verzichten (jedenfalls nicht in der Länge *sfg*) und schäme mich hier manchmal schon "nur" 189 zu sein :D.
    Lasst euch doch nicht von ein paar Zentimeter mehr als der Durchschnitt den Spass am Leben nehmen - geniest den Überblick.


    meine liebe pippie,


    da kann ich mal wieder nur zustimmen. du hast vollkommen recht!! und, 180 ist in meinen augen auch nicht wirklich groß, im gegenteil!!!!!


    nun denn, lass uns auf unsere 189 bneim nächsten treffen einen trinken *g* :D


  • mag ja sein. wobei: 197 ist ja nun nicht wirklich supergross. 190 endgrösse ist total genial und auch nicht viel, ich kann da mit 189 cm gut mitreden. denn die bin ich ohne schuhe. :D:D


    selbstvertrauen ist etwas was man vorgelebt bekommt. wenn ich pippies kinder sehe kann ich nur sagen: die mama steht zu ihrer größe und das sieht und merkt man den beiden an. die werden später gerne gross sein. Ja lotta, das war jetzt ein kompliment =)


    aber, jeder hat seine meinung. meinen kinder würde ich niemals eine solche therapie zumuten. muss aber jeder selber verantworten!!!

  • Zitat

    selbstvertrauen ist etwas was man vorgelebt bekommt. wenn ich pippies kinder sehe kann ich nur sagen: die mama steht zu ihrer größe und das sieht und merkt man den beiden an. die werden später gerne gross sein. Ja lotta, das war jetzt ein kompliment


    @ Babs - Willst du damit sagen, dass wir auf meine Kosten einen (oder ...) trinken wollen? :D

    Einmal editiert, zuletzt von pippie-lotta ()

  • zur hormon-therapie kann ich nur folgendes sagen:


    unser kinderarzt hat uns dringend davon abgeraten, als wir ihn danach fragten,da die gesundheitlichen schäden, insbesondere die psychischen, gravierend sind. unsere älteste tochter hat eine stattliche grösse von 1,93 erreicht, obwohl nur 1,85 vorausgesagt waren. sie hat es nicht immer einfach gehabt, die durchschnittsgrösse ihrer mitschülerinnen lag bei ca. 1,69. aber spätestens seit köln weiss sie, dass es noch wesentlich grössere frauen gibt und ihr ganzes auftreten hat sich geändert. probleme mit kleidung hat sie auch kaum, lediglich bei blusenärmeln ists etwas kurz.


    ich kann daher das gestöhne von frauen, die knapp 1,80m sind, absolut nicht mehr hören.wer bei der grösse keine klamotten findet ist selber schuld.


    so, das musste mal gesagt werden.


    lg
    wiesje

  • Zitat

    Original von Babs
    ...und, 180 ist in meinen augen auch nicht wirklich groß, im gegenteil!!!!!


    Also mir reicht das schon!!! Habe zwar keine Probleme damit aber manchmal würde ich schon gerne 10 cm kleiner sein! -Natürlich nicht mit dem selben Gewicht... *lach*
    Mittlerweile ist 1,80 m ja auch nix besonderes mehr für eine Frau aber wenn ich auf der Strasse Mädels von etwa 14, 15 Jahren sehe die in dem Alter schon nen halben Kopf grösser sind als ich, bemitleide ich die schon son bissi!
    Ich glaube eine Party mit Euch wäre SUPER. -Dann wäre ich vielleicht mal die Kleinste! ;)

  • [quote]
    Mittlerweile ist 1,80 m ja auch nix besonderes mehr für eine Frau aber wenn ich auf der Strasse Mädels von etwa 14, 15 Jahren sehe die in dem Alter schon nen halben Kopf grösser sind als ich, bemitleide ich die schon son bissi!
    quote]


    mitleid ist glaube ich nicht das richtige wort, niemand ist krank oder entstellt, sondern lediglich gross.


    lg
    wiesje

  • Zitat

    Original von wiesje
    mitleid ist glaube ich nicht das richtige wort, niemand ist krank oder entstellt, sondern lediglich gross.


    SO war es dann ja nu auch wieder nicht gemeint! Ich hoffe Ihr könnt Euch denken WIE es gemeint war, weil mir nämlich jetzt keine andere Umschreibung für meine Aussage einfällt! ?(8)

  • Zitat

    Original von pippie-lotta


    @ Babs - Willst du damit sagen, dass wir auf meine Kosten einen (oder ...) trinken wollen? :D


    aber sich das *gg**

  • Zitat

    Original von rockabella


    Also mir reicht das schon!!! Habe zwar keine Probleme damit aber manchmal würde ich schon gerne 10 cm kleiner sein! -Natürlich nicht mit dem selben Gewicht... *lach*
    Mittlerweile ist 1,80 m ja auch nix besonderes mehr für eine Frau aber wenn ich auf der Strasse Mädels von etwa 14, 15 Jahren sehe die in dem Alter schon nen halben Kopf grösser sind als ich, bemitleide ich die schon son bissi!
    Ich glaube eine Party mit Euch wäre SUPER. -Dann wäre ich vielleicht mal die Kleinste! ;)


    10 cm kleiner, oh weia. ich kann es nicht fassen. du bist doch NUR 1,80 m :rolleyes:


    mmh, warum solltest du mitleid haben? das ist doch klasse so gross zu sein. und, die jungen leute gehen damit wesentlich relaxter um als wir vor 15-20 jahren in dem alter.


    wie gesagt: grösse bedeutet schönheit!!! :D

  • Zitat

    Original von pippie-lotta
    @ wiesje - nicht einfach nur gross, sondern GROSSARTIG :D


    genau pippie, darauf trinken wir einen!!!!

  • Zitat

    Original von Babs


    wie gesagt: grösse bedeutet schönheit!!! :D



    Das kann man aber mit Sicherheit auch nicht verallgemeinern!
    Falls Du allerdings die innere Grösse meinst, gebe ich Dir Recht! :D

  • Zitat

    Original von Darkangel
    Ich bin nu nich grad klein aber ganz dringend hilfe brauch geht um meine kidis der kinderarzt sagt meine kidis fallen außer der norm so und nun zu meinen babys,die große ist neun und schon 134 cm und es ist eine zu erwartende endgröße von 190 cm zu erwarten wo bekomm ich eine gute beratung zwecks hormonbehandlung (sagt der kinderarzt wäre nötig) das ich net lach :evil:.




    sei doch froh um jeden cm......stell dir nur vor der zwerg würde bei 134 cm aufhören zu wachsen-da hätesst du arge probleme,weil dir niemand glauben wollen würde das das dein kind ist....!
    oder??

  • ich bin der meinung das man dem körper nichts zufügen sollte was er nicht zwingend benötigt.das akseptiere ich auch wenn ich das von mädels gesagt bekomme"du weißt was ich meine"reicht doch schon das hormone im bier sind oder.soll es doch kommen wie es kommen muß.groß sein ist doch schick,*smile

  • Zitat

    Original von paul
    "du weißt was ich meine" smile


    nein,ich weiss nicht was du meinst...!du selbst etwa...?


    biste nicht eigentlich ein bisschen zu lütt für diese seite...? 8)

  • [IMG]also bursche!!!groß ist auch wer grosses tut, damit auch das geklärt wäre.also fühl ich mich risieg! geht das ...?[/IMG]
    ____die welt brauch palmen ____!

Array
(
    [thread/99-hilfe/] => 
    [controller] => thread
    [id] => 99
    [title] => hilfe
)
TIPP: 65 Zoll Fernseher in Lüneburg - Badeanzüge für Damen in Größe 62: Farbe - Aluminium U-Profile in Bad Kreuznach

Kostenlos registrieren

✓ Partnersuche ✓ Forum ✓ Schnelle Anmeldung ✓ Optimiert für viele Endgeräte

Jetzt registrieren