Gruppen

Grosse Charity-LäuferInnen

U.a. im Anglo-Amerikanischen Raum traditionell ein oft gesehener Weg/eine übliche Art um Charities zu unterstützen - einen Spendenbeitrag zum Funding zu veranlassen.

Die unterschiedlichen, oft individuellen, Anstrengungen der Charity-Läuferin/des Charity-Läufers werden von Spendern durch eine Spende an die Charity gewürdigt. Spender sind Unternehmen und/oder Privatpersonen.

Gelaufen wird als Gruppe, in (Teil-)Gruppen oder im individuellen Tempo. Übliche Streckenlängen reichen von 5km bis zur Marathon-Distanz.

Der jährlich stattfindene London-Marathon z.B. dürfte mit einer Summe von bis zu 50 Mio Pfund Sterling an von Charity-LäuferInnen gesammelten Spenden zu den größten Fundraising Events dieser Art an Funding in Europa gehören.
299 Aufrufe
1 Mitglieder
GrosseBlondeHH
ist dabei