M A T R A T Z E N

Forum: Diverses

Du befindest dich hier in einem öffentlichen Forum. Alle Beiträge dieses Forums sind auch für unregistrierte Seitenbesucher einschließlich Suchmaschinen aufrufbar.

  • Hallo,


    weiß jemand, wo es 7-Zonen (Taschenfederkern oder Kalt-/Komfortschaum, was ist besser?) Matratzen in 150x210cm Breite bzw. Länge gibt ?


    Meine bisherigen Treffer waren mit 600,-Euro verdammt teuer !!!
    :-( Zu teuer !!!!


    cu
    Karsten

  • Hallo,


    Zitat

    Original von xtra29
    weiß jemand, wo es 7-Zonen (Taschenfederkern oder Kalt-/Komfortschaum, was ist besser?) Matratzen in 150x210cm Breite bzw. Länge gibt ?



    also ich hab meine Matratzen bei Bettwaren-Shop bestellt. ein echt guter Versand.
    Ob die auch was in 150er Breite haben mußt du gucken. Scheint mir ein etwas unüblichs Maß zu sein. Übliche Breiten sind 140 oder 160.


    Ich persöhnlich finde Taschenfederkern besser. Habe eine 5-Zonen daheim und meinem Rücken gefällts :D


    Grad bei Ebay drübergestolpert:
    Matratze



    MfG
    Jens

  • Hallo!
    150 ist ein sehr unübliches Maß. In der Kombination mit 210 kann ich mir gut vorstellen, daß das teuer ist.
    Aber eine gute Matratze hat auch ihren Preis und man sollte immer bedenken, daß man rund ein Drittel seines Lebens in der Horizontalen verbringt.
    Sicherlich gibt es günstigere Matratzen als die für 600 Euro, die auch qualitativ gut sind, aber mit dem Maß wirds schwer.
    Vielleicht bekommst Du eher ein 160er oder 140er Bett inkl Matratze für insgesamt 600.
    Gruß

  • huhu,


    also ich habe mir auch vor kurzen eine neue matratze gekauft.
    Allerdings nur eine 90er die aber schon 500euro gekostet hat.
    Das ist halt so eine viskose-elastische mit zonen usw. liegt man
    echt super genial drin. :-)


    Bei meiner suche war ich auch auf http://www.mfo-matratzen.de/
    gestossen soweit ich weiss stellen die auch Matratzen in jeder
    gewünscht größe und Qualitätsstufe her. Die Produzieren die halt
    selber laut aussage der Verkäuferin.


    Ich habe meine Matratzen dann doch lieber bei Matratzen Concord
    gekauft, weil man dort halt Probeliegen konnte etc. was mich dann
    auch im endeffekt überzeugt hatte etwas mehr auszugeben als ich
    mir am anfang vorgestellt hatte. Allerdings hatten die auch damals
    diese Rabattaktion von -20% weil 700euro für nur eine 90er wäre
    mir dann doch zu teuer gewessen.


    Aber da muss ich topsi rechte geben was sind schon 300-600euro
    für eine Matratze wenn du dafür einen gesunden schlaf haben kannst. :-)

  • Hallo Karsten,
    vergiss Deine Anforderung mit 2,10 m-Matratzen. Aus schlafergonomischen Gründen sollte eine Matratze m i n d e s t e n s 40 cm länger sein als die darin schlafende Person: liegend ausgestreckt ist ein Mensch bereits mind. 20 cm länger als stehend und für Kopf- und Fußende sollte mind. 20 cm Reserve vorhanden sein, denn es ist nicht angenehm, beim Umdrehen an das Kopf- bzw. Fußende zu stoßen oder wenn die Füße unvermittelt im Freien hängen.


    Lange Menschen sind bereits ab dem mittleren Alter stark gefährdet, Wirbelsäulenprobleme zu bekommen, wenn sie in jungen Jahren sich mit zu kurzen Betten und billigen Matratzen begnügen. Spare lieber bei Deiner PC- oder Hifi-Anlage, auch bei Deinem Urlaub, um Dir ein qualitativ gutes Bett anfertigen zu lassen. Überlängen sind heute kein Thema mehr; viele Hersteller von guten Matratzen berechnen heute z.B. bei einer 2,20 m-Matratze nur 10 % Aufpreis zur sog. Standardlänge von 2 m. :O


    Du brauchst heute keine 10.000 DM pro Bett in Überlänge auszugeben wie ich vor 30 Jahren, aber 1.000 Euro sollte man schon zu investieren bereit sein. Zu einer guten Matratze gehört auch ein guter Lattenrost, beides sollte aufeinander abgestimmt sein. :rolleyes:


    Bei sehr hohem Körpergewicht mag eine Taschenfederkernmatratze von Vorteil sein, ansonsten ist eine Kaltschaum-, Latex oder Tempurmatratze das derzeit Beste auf dem Markt. Als Unterlage sollte man heute unbedingt einen Tellerlattenrost wählen. Dieser kann für jede Körperstelle punktgenau auf die jeweils gewünschte Härte eingestellt und ggf. verändert werden.


    Tempur ist gewöhnungsbedürftig und sehr teuer (ab 1500 €): nur nach mind. einwöchigem Ausleihen zur Probe kaufen. Problem: die Tempurmatratzen zur Probe sind nur 1 m breit; bereits ab 1,40 m Breite haben sie einen ganz anderen Liegekomfort als die 1m breiten. X(


    Sehr gute und ziemlich preiswerte Kaltschaum- bzw. Latex-Matratzen bietet Matratzen Concord, ggf. auch zum Ausleihen (in 1 m Breite; keine großen Unterschiede zu bereiteren). Ab 1,40 m Breite sollten zwei Tellerlattenroste gekauft werden; die haben bauartbedingt keinen Mittelholm. Concord hat immer wieder Sonderaktionen, z.B. kostet der 2. Rost nur noch die Hälfte! Zudem gewähren die meisten Filialen zusätzlich einen Stammkundennachlass con 20 %; bei höherwertigen Produkten auch bei Neukunden! ;)


    Unbedingt mehrmals probeliegen!!
    Nicht im Internet kaufen, lieber das Geld zum Fenster hinaus werfen! (da kann man es notfalls wieder einsammeln) :(
    Alle Geschäfte in Deiner Umgebung aufsuchen, mach auf Dein Problem aufmerksam und frage höflich nach den Kosten einer 2,40 m-Sonderanfertigung. Dann hartnäckig, höflich, aber bestimmt um Preis feilschen, bis der Händler Dir seine Top-Qualität für lau überlässt. Die Händler sind selber schuld, wenn sie die viel zu kurzen 2m-Kinderbetten anbieten. Aber immer öfer beobachte ich bei denen ein schlechtes Gewissen, wenn ich freundlich auf sie herunterblicke. Manchmal trifft man aber auf einen 2m-Verkäufer, der für GL-Wünsche volles Verständnis aufbringt.


    Wenn Die eine 2,40 m-Matratze zum 20 %igen Aufpreis einer preisgünstigen 2 m-Matratze angeboten wird, solltest Du zugreifen.
    Dein Körper wird es Dir bereits in wenigen Jahren danken. :]


    Ulrich aus Wi

  • Tja, das Thema steht bei mir auch an. Wird wohl teuer, aber hilft ja nix. Mit 29 werde ich mir das endlich gönnen. Zumal mein jetziges Bett den Geist aufgibt. Schreibe dann was über diese Aktion.

Kostenlos registrieren

✓ Partnersuche ✓ Forum ✓ Schnelle Anmeldung ✓ Optimiert für viele Endgeräte

Jetzt registrieren