Weihnachtsessen?!?!

Forum: Diverses

Du befindest dich hier in einem öffentlichen Forum. Alle Beiträge dieses Forums sind auch für unregistrierte Seitenbesucher einschließlich Suchmaschinen aufrufbar.

  • Was gibts bei euch denn zu Weihnachten immer so zu essen ?
    Bin mal neugierig ;-))




    Was gibt es bei euch Heiligabend ? Traditionell Würstchen mit Kartoffelsalat ?


    Oder feiert Ihr Weihnachten gar nicht und es wird gehalten wie an jedem anderen Tag ?


    Oder was ganz besonderes ?


    Erzählt doch mal ;)

  • Ohne Mama´s Mayo-Kartoffel-Salat plus Würstchen und Frikadellen geht es gar nicht...und um Mitternacht einen Snack: Selbstgemachten Matjes-Salat mit einer Scheibe Schwarzbrot....einfach nur lecker :D!


    Am 1. Weihnachtstag dann Putenoberkeule mit Klössen und Rotkohl...das gibts dann auch noch mal am 2. Weihnachtstag ;).


    Zwischendurch findet dann meist die Plünderung der bunten Teller statt.

  • Ich liebe Weihnachten!


    Aber diese Völlerei bzw. Fresserei (sorry ich seh das so) finde ich ganz schlimm!


    Früh gabs bei meinen Eltern daheim Heiligabend Fondue, und am 1. Weihnachtstag eine gefüllte Pute!


    Am zweiten war meist Reste essen! Und Nachmittags grosse Kaffeetafel weil der 2. Weihnachtstag der Feiertag für die Familie meines Vaters war!


    Ich persönlich mache seit einigen Jahren Heiligabend Brot mit Wurst- und Käseteller sowie eingelegtes Gemüse.


    Am 1. Feiertag gabs dann meist Roastbeef mit Bratkartoffeln.


    Ich versuche halt nicht ganz so fettreich zu kochen, was leider nicht immer klappt! :evil:

    Einmal editiert, zuletzt von Liezzy ()

  • Kartoffelsalat & Würstchen? Igitt. Und dann auch noch Salat mit Mayo (damit kann man mich echt verjagen)


    Nein, bei uns gibt es handgeschnibbelten, sehr traditionellen Wurstsalat (von der schlesischen Oma) am 24. Den gibt es auch nur zweimal im Jahr - Weihnachten und Silvester.


    1. Feiertag: Gans oder Ente mit handgemachten Thüringer Klößen & Rotkraut


    2. Feiertag: Wunschessen (meist was Leichtes, weil dann keiner mehr wirklich was runterkriegt).

  • boah Leute, wasn hier los? Ich krieg voll Hunger! :D


    Bei uns gibts Heiligabend zu Mittag meist was schnelles so wie Hühnersuppe oder Königberger Klopse (die der Chefkoch nicht mag). Abends gibts dann auch Kartoffelsalat mit Würstchen und Geflügelnuggets und Aufschnitt...zwischendurch gibts dann noch Stolle, Kuchen und Plätzchen.


    Am 1.-2. Feiertag gibts dann seit den letzten Jahren immer ne riesen Pute mit Grünkohl und Klößen oder Kartoffeln oder Kroketten und zwischendurch wieder Stolle, Kuchen und ähnliches...


    Ein Tipp damit das Fleisch besser rutscht: selbstgemachte Cranberry Sauce...ein Traum....


    Guten Appetit

  • Ich glaube, wenn es bei uns irgendwann mal würstchen mit kartoffelsalat an heiligabend gibt, reicht mein Vater die Scheidung ein...



    Bei uns gibt es an Heiligabend meistens Rehrücken, mit Spätzle oder klössen, das läßt sich relativ gut vorbereiten


    und an den anderen Tagen variiert das ich glaub dieses Jahr gibnt es gänsebraten mit Rotkohl

  • Zitat

    Original von Liezzy
    Ich liebe Weihnachten!


    Aber diese Völlerei bwz. Fresserei (sorry ich seh das so) finde ich ganz schlimm.


    Da kann ich nur beipflichten. Glücklicherweise sieht es meine Mutter auch so und wir essen an Weihnachten genauso wie das ganze Jahr über.

  • also am 24. gibts eigentlich zum mittag hering mit pellkartoffeln, kaffee ist dann bei oma und abends gibts kartoffelsalat mit würstchen und selbstgemachter geflügelsalat in verschieden varianten...sehr lecker
    am 25. gibts eine ente oder ganz mit grünkohl, rotkohl und klößen, natürlich kaffee mit kuchen und abends die restl. salate vom 24sten...
    26ster ist dann mittag restevertilgen angesagt wer dann überhaupt noch essen sehen kann....ich kann es ;) :D ich liebe essen

  • also bei uns variierts auch jedes jahr. meist auch so was wie pute oder auch mall lamm, letztes jahr fondue, aber dieses jahr gibts racklett. das gibts sonst meistens an silvester, bin mal gespannt was es da jetz gibt (kann mir eigentlich eh egal sein, bin ja bei den ärzten^^).
    1. und 2. weihnachtstag weis ich noch nicht was es gibt, weil wir da immer bei der oma bzw bei verwandten sind.

  • Bei uns ist es unterschiedlich. Letztes Jahr gab es an Heiligabend Pasteten mit ner Art Hühnerfrikassee, dann am ersten Feiertag Gänsebraten mit Klößen und Rotkohl und dann zum Ausklingen und weil's nicht ganz so aufwändig ist Lachs. Ich liebe die Völlerei an Weihnachten und freue mich jetzt schon drauf :)

  • Ich bin echt überrascht das es echt bei vielenl Kartoffelsalat und Würstchen gibt.
    Als ich das das erste mal gehört habe das das ein Traditionelles essen sein soll konnte ich das kaum glauben.
    Weil ich gerade Weihnachten als festlich betrachte, und das ist für mich eher so ein Party essen.
    Aber Gott sei Dank sind alle unterschiedlich ;-)


    Bei uns gibt es Heiligabend immer Fondue - einmal im Jahr und da freue ich mich auch immer total drauf.
    Am ersten Weihnachtstag gibts dann Sauerbraten mit Knödeln und Rotkohl und noch nem Gemüse (wechselt)
    Vorher immer selbstgemachte super leckere Rindfleischsuppe und z um Nachtisch Eis ;-)
    UNd am zweiten Weihnachtstag dann immer Resteessen.


    Ich freu mich ;-)

  • Ja, der Kartoffelsalat ist hier im Norden auch sehr verbreitet, finde es aber recht komisch.... Kenne nur die schöne Gans oder die Ente, mit schönen Kartoffeln, Gemüse und Sauce.


    Diese Jahr wollen wir mal wieder Wild essen. Bin sehr gespannt, an den Geschmack kann ich mich nicht mehr wirklich erinnern.


    Am 1.WT gibt es bei meiner Oma immer richtiges großes Essen. ERst gibt es Kaffee und Kuchen, dann ein Bierchen mit Chips und Kleinigkeiten. Am Abend gibt es dann wieder Fleisch, Kartoffeln, Kroketten, Gemüse und und und....


    Am 2WT. gibt es das selbe in Grün, aber bei meiner anderen Oma. Dort wird immer so richtig tolles Abendbrot gegessen, mit Brot und Käse, Würst und einer schönen heißen Tasse Tee.


    Wir nehmen Weihnachten mit sicherheit einige Kilos zu! :D

  • Bei uns gibt es an Heiligabend Kartoffelsalat und Würstchen, Toast mit Ei und Lachs und frischen Aal. Und das eigentlich jedes Jahr, wir wollen auch nichts anderes. Festliches Essen gibt es dann am ersten Weihnachtstag, das ist dann meist gebratene Gans oder auch mal ein Rehrücken. Egal was, ich lieeebe Weihnachten. Da gibt es immer so herrlich viel zu Essen... :O

    Einmal editiert, zuletzt von Libi ()

  • Ich bin eben ein Teil der harmonischen Ruhrpott-Einheit. Du würdest es erst merken,
    wenn ich nicht mehr in dir wohnen würde. :]

  • Zitat

    Original von Libi
    Ich bin eben ein Teil der harmonischen Ruhrpott-Einheit. Du würdest es erst merken,
    wenn ich nicht mehr in dir wohnen würde. :]


    wir sind Borg ??? Widerstand ist zwecklos ? ihr Wissen und ihre Fähigkeiten werden assimiliert und aufgenommen ins Ruhrpott-Kollektiv ??


    Okay. Wir sollten ein neues Forum-Protektorat beantragen.

  • Zitat

    Original von Raubatz
    Willst Du Dich für den Job des Westprotektors bewerben Ruhrpott? :evil:


    wenn nicht ich, wer dann ??? :evil:

  • Zitat

    Original von Raubatz
    Willst Du Dich für den Job des Westprotektors bewerben Ruhrpott? :evil:


    Das GEHT doch gar nicht! :rolleyes:

  • Zitat

    Original von dePrintz64


    Das GEHT doch gar nicht! :rolleyes:


    wieso ?? :D
    habe ich was verpasst ? :( ich wäre auch bereit, bestimmte Territorien auszuschließen, so z.B. die ovale Kläranlage in G'kirchen-Schal... uuuh, böses Wort, böses Wort.

  • wieso ?? :D
    habe ich was verpasst ? :( ich wäre auch bereit, bestimmte Territorien auszuschließen, so z.B. die ovale Kläranlage in G'kirchen-Schal... uuuh, böses Wort, böses Wort.[/quote]


    ...du meinst damit doch nicht mein 2. wohnzimmer?

  • btt: Hier wurde gerade entschieden,
    dass das Essen klassisch gehalten wird..
    gibt also:
    Kartoffelsalat und Würstchen

  • Also kartoffelsalat ist natürlich auch ne feine Sache aber bei und gibt es Heilig Abend Karpfen. Der wird bei uns gebacken und nicht blau serviert. Na gut, wenn man schon angetütert ist wird er auch blau serviert. :D

Kostenlos registrieren

✓ Partnersuche ✓ Forum ✓ Schnelle Anmeldung ✓ Optimiert für viele Endgeräte

Jetzt registrieren