flach oder tief?

Forum: Diverses

Du befindest dich hier in einem öffentlichen Forum. Alle Beiträge dieses Forums sind auch für unregistrierte Seitenbesucher einschließlich Suchmaschinen aufrufbar.

  • flach oder tief? 0

    1. etagenklo oder waschraum bei studiwohnheimen oder so (0) 0%
    2. zwei exoten (0) 0%
    3. habe keins (0) 0%
    4. drei tiefspueler (0) 0%
    5. exot (0) 0%
    6. zwei tiefspueler (0) 0%
    7. drei flachspueler (0) 0%
    8. zwei flachspueler (0) 0%
    9. tiefspueler (0) 0%
    10. flachspueler (0) 0%

    noch schnell mal ne weitere unfrage nachschieben
    ist brandaktuell gestern abend aufgekommen und muss dringend geklaert werden ;)


    also was habt ihr flachspueler oder tiefspueler? oder was anderes? mehrfachnennungen moeglich, wenn man verschiedene hat :-)
    infos dazu siehe [URL=http://de.wikipedia.org/wiki/Toilette]hier druecken :-)[/URL]


    als bonbon duerft ihr dann auch posten wie ihr ihn/sie dann sauberhaltet .. da gab es interessante varianten, die mir neu waren und ich muss sagen, dass frauen da ziemlich faul sind und die herren doch eher rustikal herangehen. soweit die gestrige konstellation als repraesentativ gelten kann
    3 frauen/2 maenner
    ergebniss:
    einmal gar nicht (w)
    zweimal sprudeln (w/w)
    zweimal buersten (m/m)


    ich bin gespannt wie ihr das so macht 8)

  • wie machst du denn das so, lars? :D


    ohne zu wissen was ein flach oder tiefspueler ist haette ich vorhin ausm bauch raus gesagt ich haette nen klar- und nen weichspüler :D


    :D
    aber nach klicken des links muss ich sagen:
    ich habe einen flachspueler, obwohl mir ein tiefspueler eigentlich viel viel lieber waere - die bin ich vom elternhaus gewohnt (französisch geprägt und geringere geruchsentwicklung).



    zum sauberhalten benutz ich ne kombination aus sprudeln und bürsteln ;) und dann noch folgende methode, wie sie unter deinem link beschrieben war, die ich selbst als die "fliegender teppich"-methode bezeichne :D

    Zitat

    Ein Nachteil dieser Bauart ist neben der Geruchsentwicklung, dass der Kot die Stufe oft beschmutzt, was den Einsatz einer Toilettenbürste nötig macht. Dies lässt sich vermeiden, indem die Stufe vor dem Benutzen der Toilette mit Toilettenpapier ausgelegt wird.

  • Zitat

    Original von phill54
    wie machst du denn das so, lars? :D


    da bleibe ich dir natuerlich keine antwort schuldig :]
    ich hab nen tiefspueler und nehm die "ente", also nicht den entenmensch .. obwohl :evil:
    naja die ente (no name produkt, aber mit dem hals halt) geht dann bis unter den rand (es lebe die werbung!) und laeuft dann je nach farbwahl (polarblau, blattgruen oder sonnenblumengelb) schoen geschwungen hinunter ... einwirken lassen um auch die fiesesten killerbakterien den garaus zu machen und dann alles schon mit der buerste ein-ab- und umherschrubbeln. den rest brille und deckel ganz normal mit reiniger, wasser und tuch/lappen/schwamm.
    hyaenisch rein !


    fuer die tiefspuel-hab-angst-vor-spritzer-fraktion: die fliegende teppisch variante ( :D:D :D) hilft da auch, obwohl es dann eher schwimmendes floss heissen muesste ;)


    alles klo? ------ aeh klar?

  • Du hast noch einen ganz wesentlichen Punkt vergessen:


    Stehend oder Wand?


    Ist bei dem Saubermachen darunter ein sehr wichtiger Punkt..... :D :D

    2 Mal editiert, zuletzt von Offshore ()

  • Ich arbeite mich mit einer Kombination aus Bürste und Essigessenz durch Urinstein und Kalk. Diese Methode gilt auch für andere keramische Teile des Bades. In gewisser Weise bin ich also auch ein Sprudler/Bürster.

  • Ich habe ein tiefkühlklo (wenn die sitzung länger dauert, ist das Fenster offen und es ist jetzt ja tw. schon im wahrsten SINNE des W-Ortes "ARSCH-kalt".)
    Wenn man dann lang genug wartet (bei geeigneter LECK-Türe Auswahl - keine Hochglanz.... weil sonst Unterbringungsprobleme...) braucht man den ~Abgang~ nicht mehr reinigungstechnisch zu bearbeiten, da gefroren!


    Das Ab-Ort ist eh mit LOKUS-(oder LOTUS-superschnell)Blüten Affekt ausgestattet, sodass - sobald nass - dass - abperlt - wie von glass - echt krass!


    Das WC ist eine Free-hanging Version (für Kurzbeiner) und unten "OHNE", wird mit Frischwasser gespült und mit hochagressiver Ente regelmäßig bearbeitet - Nak-Nak.


    Ansonsten bin ich ein kombinierter SprudelBürster, Klopapier-in-Form-Leger und Higgi-Änen-Brillen-Wischer...


    Vielen Dank für die Aufkeimsammerkt.

    Einmal editiert, zuletzt von dePrintz64 ()

  • ALSO


    Die Tendenz geht eindeutig zum Flachspüler (den ich mir auch gekauft habe). Schließlich bin ich in der Produktionsplanung und für die Optimierung von P(r)Ozessen zuständig.


    Wenn Mann/Frau also das große Geschäft auf einem Flachspüler erledigt, ist die typische Aufenthaltszeit wesentlich kürzer als bei einem Tiefspüler. Durch die ansteigende Geruchsbelästigung verkürzt man automatisch die Sitzungsdauer (vielleicht auch ein Vorschlag für Unternehmen - bei Besprechungen langsam die Geruchsbelästigung zu erhöhen um die Besprechungszeiten zu verkürzen :evil: )


    Die durch die verkürzten Sitzungen gewonnene Zeit verschwende ich nicht etwa damit, den Tiefspüler permanent zu putzen, sondern eher dafür, mich hier im Forum auszubreiten :D.


    Die Reinigung geht ganz einfach:
    - in das Knie eine Gebissreinigertablette
    - unter den Rand den Inhalt einer "Ente"
    - einwirken lassen
    - ordentlich durchbürschten
    - Brille und Rand mit meinem speziellen Toilettenputzlappen putzen
    - spülen
    - Qualitätskontrolle
    - gegebenenfalls Nacharbeit
    - fertig


    Männer dürfen bei mir übrigens sitzen, sie müssen nicht stehen ;)

  • Zitat

    Original von Raubatz
    ...
    Männer dürfen bei mir übrigens sitzen, sie müssen nicht stehen ;)


    [IMG]<a href="http://www.cats-world.de/frauenpics/im%20sitzen%20pinkeln.gif"><a href="http://www.cats-world.de/frauenpics/im%20sitzen%20pinkeln.gif"><a href="http://www.cats-world.de/frauenpics/im%20sitzen%20pinkeln.gif"><a href="http://www.cats-world.de/frauenpics/im%20sitzen%20pinkeln.gif">http://www.cats-world.de/frauenpics/im%20sitzen%20pinkeln.gif</a></a></a></a>[/IMG]

  • [quote]Original von Raubatz


    Die Reinigung geht ganz einfach:......
    - Brille und Rand mit meinem speziellen Toilettenputzlappen putzen




    Zur Putzoptimierung für Menschen mit zwei gleichen Armen, gibt es hier auch die Variante mit dem Geschirrspüler...



    Als Besitzer von drei Tiefspülern kann ich auch mit Nachdruck bestätigen, das bei den unterschiedlichen Entsorgungmaterialen jeweils ein gebürstetes Maß an Reinigung erforderlich wird.

    Einmal editiert, zuletzt von dermitki ()

  • Tiefspüler, natürlich! Flachspüler? Noch ein Schock für alle Franzosen in Deutschland! Verrückten Deutschen... :D

  • Zitat

    Original von l.sage
    Tiefspüler, natürlich! Flachspüler? Noch ein Schock für alle Franzosen in Deutschland! Verrückten Deutschen... :D


    Ich versuch mir gerade die öffentlichen Toiletten in "la France" als Flachspüler vorzustellen.... :D :D :D :D :D


    enä Loic da haste recht dat wär nix :)

  • Zitat

    Original von L'ars
    ... und nehm die "ente", also nicht den entenmensch .. obwohl :evil:
    naja die ente (no name produkt, aber mit dem hals halt) geht dann bis unter den rand (es lebe die werbung!) und laeuft dann je nach farbwahl (polarblau, blattgruen oder sonnenblumengelb) schoen geschwungen hinunter ... einwirken lassen um auch die fiesesten killerbakterien den garaus zu machen ...


    Ich fass es nicht! Da gucke ich seit Tagen mal wieder ins Forum, und was sehe ich! Entenmissbrauch!


    Ich hab's schon immer gewusst: Pervers ist nicht die Ente, sondern die Gesellschaft, in der sie lebt. ... Aber ein paar schöne Wörter kommen in Deinem Text vor "polarblau", "garaus machen" und "fiesesten Killerbakterien" - klingt entelligent!

  • 20:12 fuer den tiefspueler !


    immerhin ist bei den stammsitzern tiefgang angesetzt :evil:
    schoenes wortspiel oder? :evil:
    ob es dabei regionale unterschiede gibt konnte nun nicht ersichtlich werden, dafuer mangelt es aber auch an teilnehmern dieser umfrage. vielen duerfte der inhalt eh stinken, daher wird es an wort und anderen meldungen wohl kaum noch zuwachs geben.


    die reinigung fand ich auch sehr interessant ... obwohl man da wesentlich verhaltener agierte ;););)


    ich danke fuer die (an)teilnahme und verbleibe mit rauschender wirkung,


    *verneig*

Kostenlos registrieren

✓ Partnersuche ✓ Forum ✓ Schnelle Anmeldung ✓ Optimiert für viele Endgeräte

Jetzt registrieren