Der Grippe- und Erkältungs-fred 2010/2011

Forum: Diverses

Du befindest dich hier in einem öffentlichen Forum. Alle Beiträge dieses Forums sind auch für unregistrierte Seitenbesucher einschließlich Suchmaschinen aufrufbar.

  • Moin!


    Mal sehen wer zur Zeit noch alles "leidet".


    Nachdem ich letztes Wochenende über 6 Stunden im dicken Regen abgesoffen bin und schon ganz stolz auf mein Immunsystem war als sich bis Mittwoch morgens nichts zeigte, wurde ich am besagten Morgen von der Blutspende nach Hause geschickt weil Leukozyten Zahl zu hoch.
    Frage der Schwester im Klinikum: Fühlen Sie sich krank, benommen, Fiebrig, Schnupfen, Halskratzen,...?
    Ich: Nö, alles bestens.
    Schwester: Hmm.. dann ist wohl was im Anmarsch... trotzdem, diesmal halt nicht, bis in 2 Wochen dann vielleicht.


    Ich dachte mir die spinnt doch, aber dann, 4 Stunden später, "BÄM!"


    Inzwischen hab' ich die volle Breitseite abbekommen: Husten, Schnupfen, Kopfdröhnen, Fieber, 15 Stunden Schlaf am Tag minimum.
    Selbst mein bewährtes Hausmittel (Grog mit Zitrone, Honig, Zucker) hilft nicht wirklich weiter. (Ausser das ich noch mehr schlafe, was ja in dem Sinne ok ist)
    Grippokaps, GeloMyrtol, Dolo's, Vitamin C, ImmunGlobuli bringen gefühlt kaum bis gar nichts.
    Schätze mal ich muss mir am Montag doch ein paar härtere Sachen aus der Apotheke besorgen...


    Ok, mal die Frage in die Runde: Wen hat's noch erwischt, oder wer hat noch probate Hausmittelchen?


    *hust, rotz*
    Peter

    Einmal editiert, zuletzt von Dino_HS ()

  • Frisch gekochte Hühnerbrühe soll tatsächlich helfen. Ich drück die Daumen....


    Ich bleibe bisher immer verschont *klopfklopfklopf* und auch jetzt geht es mir gesundheitlich gut.


    Dir und allen anderen gute Besserung und viel Geduld...

  • Das 3ten Mal eine entzündung im Hals. ICh glaub jetzt beim letztn mal hab ich mich über ein verkeimten Löffel vom letzten mal angesteckt.

  • peter?


    bei halsschmerzen schwör ich auf n quarkwickel , ausserdem soll gurgeln mit salzwasser helfen...nein nicht schmecken, helfen ;o)
    gegen die rotznase machste ne nasenspülung, auch mit salzwasser.zur stärkung des immunsysthems ( oder dem was davon noch übrig ist) zinktabletten.
    jo..und ansonsten? schlafen schlafen schlafen und das ganz schnell und viel damit du am samstag wieder fit bist :o)


    ich wünsch dir gute besserung :o)

  • Jep, könnte mich daneben legen. Viraler Infekt + Fieber nennt sich das. Ganze Kopf voller R..., nicht schlucken können, voll platt, dicker Kopp, Fieber usw. Und der Arzt sagt, da hilf nichts, außer Ruhe, Nasentropfen, Halsschmerztabletten, Tee und der Geheimtip: Gurgeln mit dem Sud von frisch gekochtem Salbei.
    Sowas braucht wohl seine Zeit, wie mir gesagt wurde.


    Na da haben wir ja beide wieder richtig hier geschrien. :D


    Gute Besserung, halte durch.


    PS: Nasenspülung mit Salzwasser habe ich auch schon mehrfach hinter mir. Ich sage bescheid, wenn es anschlägt. ;)

    Einmal editiert, zuletzt von Quasselriese ()

  • seit letzten Sa Halsschmerzen,
    seit ca. Di Hüsteln/Niesen dazu
    ab Mi durchgängig Kopfweh
    weil Do *wichtig* war noch *durchgehalten*, aber Bett wäre mir lieber gewesen,
    wo ich jetzt seit Do-Feierabend bin
    war schon schlimmer, aber trotzdem immer wieder doof,
    Beim Einkaufen am Sa (muss ja auch mal sein) doch gemerkt, dasses in der *Kälte* und unter *Belastung* doch nicht richtig gut ist...
    ich glaub, ich bleib noch min. einen Tag zu Haus.

  • So, jetzt hab' ich die Faxen dicke.
    Ich kann keine zwei Stunden schlafen weil ich mit dem zugeschleimten Hals fast ersticke, und der Hals an sich fühlt sich sowieso wie zugeschnürt an.
    Morgen früh latsch ich zum Arzt und lass mir Antibiotika verschreiben...

  • So 1.te sein, 2011 bin ich mit ner schicken, dicken Erkältung dabei.

  • Puh, ja, das hab ich jetzt grad wieder hinter mir.


    Mich hats zwei Tage vor der GLP erwischt, habs dann tapfer eingedämmt und den Samstag mit leichtem krächzen durchgestanden.


    Aber den Sonntag danach lag ich sofort richtig flach, und war einige Tage ausser Gefecht...


    Ist aber auch was los zur Zeit, tausend Viren und Grippewellen gehen wieder um...

  • .... dabei ... [old]http://www.kolobok.us/smiles/madhouse/wacko2.gif[/old]


    Hab Dienstag Abend angefangen mit Schüttelfrost... Mittwoch ging dann garnichts mehr... Mittwoch und Donnerstag verschwimmen zu einem einzigen fiebrigen Traum. Seit Freitag ist das Fieber weg, seit heute wieder arbeiten ... aber fit ist anders. Hab auch ausser Schlaf, Hühnersuppe, Hustenlöser und Aspirin nichts zu mir genommen.


    [old]http://www.kolobok.us/smiles/madhouse/hang1.gif[/old][old]http://www.kolobok.us/smiles/madhouse/hang1.gif[/old][old]http://www.kolobok.us/smiles/madhouse/hang1.gif[/old][old]http://www.kolobok.us/smiles/madhouse/hang1.gif[/old]

  • Mich erwischen die Viechers nicht - ich versteck mich hinterm Strohrum ^^


    Wenn ich merke, dass sich doch ein paar "Bazilli unangenehmii" anschleichen, dann koche ich mir nen Liter Tee, fülle den mit 0.1 l Strohrum auf und trink die Kanne kurz vorm Zubettgehen aus. Dazu gibts Jogger im Bett und zusätzliche Wolldecke. Morgens hab ich die Seuche meistens schon ausgeschwitzt, wenn nicht, wird der kommende Abend noch ein Kännchen Tee gekocht ;)

  • .... dabei ... [old]http://www.kolobok.us/smiles/madhouse/wacko2.gif[/old]


    Hab Dienstag Abend angefangen mit Schüttelfrost... Mittwoch ging dann garnichts mehr... Mittwoch und Donnerstag verschwimmen zu einem einzigen fiebrigen Traum. Seit Freitag ist das Fieber weg, seit heute wieder arbeiten ... aber fit ist anders. Hab auch ausser Schlaf, Hühnersuppe, Hustenlöser und Aspirin nichts zu mir genommen.


    [old]http://www.kolobok.us/smiles/madhouse/hang1.gif[/old][old]http://www.kolobok.us/smiles/madhouse/hang1.gif[/old][old]http://www.kolobok.us/smiles/madhouse/hang1.gif[/old][old]http://www.kolobok.us/smiles/madhouse/hang1.gif[/old]


    Hey Süße, warum bist du heute schon wieder arbeiten!? Sieh zu, dass du morgen zu Hause bleibst!
    Das hört sich aus der Ferne (ja, ja, ich weiß, immer diese Ferndiagnosen) ziemlich nach Schweinegrippe an, und da isses nicht getan mit sechs Tagen zu Hause bleiben! Ich hatte letztes Jahr auch nen Ringelschwanz ...


    :kuss:


  • Hey Süße, warum bist du heute schon wieder arbeiten!? Sieh zu, dass du morgen zu Hause bleibst!
    Das hört sich aus der Ferne (ja, ja, ich weiß, immer diese Ferndiagnosen) ziemlich nach Schweinegrippe an, und da isses nicht getan mit sechs Tagen zu Hause bleiben! Ich hatte letztes Jahr auch nen Ringelschwanz ...


    :kuss:

    Mona :knutsch:


    meinste echt?? Also ich glaub, das ist GLP-Grippe ^^


    Aber ich muss leider arbeiten gehen.. grade zum 15ten des Monats ist immer so viel zu tun ... hab aber alles andere diese Woche abgesagt - es gibt nur Büro und Couch bzw. Bett (und da geh ich jetzt auch hin) :sleeping:


    cu ^^

  • nee, nee, nee RAMPANTE RAMPANTE ... würde der Maulwurf sagen und
    damit meinen: Anne180 ... die Arbeit läuft nicht weg also pfleg dich lieber und
    danach erst wieder raboten. Ganz der Meinung von Mona.


    und icke, Erkältung reloaded??? :cursing: man bin ich abgenervt davon ...

  • Ich werde das Gefühl nicht los, dass ich mich bald auch anschließen kann... Kopfschmerzen, verstopfte Nase, etc.
    Naja, mal sehen, noch bin ich einsatzfähig. :)

  • ...hallooo ANNE....SCHWESTER!.....isch auch imma noch :fieber: ....und Muskelkater im Bauch vom vielen husten! 8| :(

  • ...ANNE....isch glaub, des dauert noch.....aber sie kommt bestümmt, die :besserung: ....bin ich mir sicher! ;) :)

  • na das hoffe ich auch stark, stell dir mal vor, ich konnt heute nicht mal Backgamon spielen,
    weil das Gewürfel für meinen Hörsinn - Unsinn war *aua* ... das ist doch doof *tse* Naja,
    trinken wir fröhlich nen Tee drauf :prost:

  • .... 8| ....na des is ja doof.....aber da müssen wir durch...und.... bis alle Sinne wieder *funktionieren*!!!...... jetzt nen Teeeeee.... :prost: .... :thumbup:


    ....ups Taniiiiaaaaaa :knutsch: Danköööö!.....ja.....des habsch gelesen.....dir ging es auch so schlecht! :( .....naja.....sowas vergeht zum Glück.....ist eben bloß lästig
    im Alltag ne!....GLG Tania.....ich schau auch bald mal wieder im Universum rein....aba zur Zeit ist mir nicht so gut! :S

  • Hallo Heike und die anderen Leidgenossen!! Auch ich bin nicht verschont worden... :fieber:
    Ist diesmal aber ganz anders als sonst!
    Tierische Gliederschmerzen und Schüttelfrost mit Husten! Und das schon drei Tage lang. Jeder Gang in die Kälte ist der Horror!
    Bin momentan zu nichts zu gebrauchen! :krank2:


    Jetzt wünsch Euch Allen :besserung: und vor allem mir!

  • .... 8| ....ups...Claudia.....ja so war das bei mir auch....Husten habsch immer noch.....aber es wird jetzt besser.....dauert eben seine Zeit! :S
    :besserung: ....auch dir natürlich.....bleib im Bett.....dass ist das beste!

  • Dankkeee Heike! :danke: Kann ich leider nicht! Ich muss jeden Tag zum Pferd in den kalten Stall und in die Arbeit.... Bin selbständig! ;( Aber danke für den Hinweis! Wie lange dauerte es bei Dir? Ich will nur wissen auf was ich mich noch einstellen muss.... ?(

  • ....naja....schon ne volle Woche....aber ohne Antibiotika.....versuch ich zu vermeiden....ich nehme immer alle Nebenwirkungen mit! :S ....des dauert dann eben länger!
    ....kommt aber auch auf dein Imunsystem an...vielleicht hast du ja Glück.....und bekommst es schneller in den Griff!....ich wünsche dir alles Gute! :)

  • Och... na dann...! ;( Ich nehm auch nie was! Ich finde so trainiert man sein Immunsystem am besten! Aber man muss halt auch voll da durch! :wacko:
    Aber was uns nicht umbringt, härtet uns ab!!!! ;)


    Danke Dir ganz doll! :thumbsup:

  • 8| :S ....och nöööö Taniaaaaa.....gute Besserung Kleene.....so en Schei.... aba auch!!!! :thumbdown:


    LG Heikööööö ;) :)

  • Hallo Anne, da es mir Gott sei Dank wieder besser geht, wünsch ich Dir :besserung: !
    Ich hoffe es hilft Dir!


    Und nochmal Danke Heike für Deinen Zuspruch und die moralische Unterstützung! Hat schon gut getan!
    :thanx:

  • believe it or not... Nierenbeckenentzündung ist immernoch da... nun das dritte Päckchen Antibiotika - auch schon die zweite Sorte :(


    ;(

  • Ach Du Arme! Anne, Du hast ja richtig in den Sch......topf gegriffen! :thumbdown:
    Ich hatte auch mal eine Nierenentzündung... war nicht so schlimm wie bei Dir aber auch nicht schön!
    Ich hoffe Du kannst Dich in Ruhe auskurieren.
    Ich wünsch Dir ganz viel Gute Besserung!


    :besserung:


    Claudia

  • :( ....och Taniaaaaa....immer noch nicht weg der Schei.....!?.....ich wünsche dir :besserung: .....LG :kiss2:

  • so... gestern letzte Tablette genommen - erstmal alles sauber - ich hoffe, das bleibt jetzt so. :pinch:


    Viiiieeelen Dank Heike und Claudia - nun wird bestimmt alles gut :thumbsup:

  • Sooo nun ist es wieder soweit! Es wird kalt im Lande und die Erkältungswelle rollt an! :fieber:


    Warum fängt sie gerade bei mir an? :sauer:


    Na gut, dann hab ich es hoffentlich für dieses Jahr hinter mir. ;)

  • Gott sei Dank bin ich Rohköstler. Ich hatte seit mehr als 15 Jahren keine Erkältung oder Grippe mehr. Höchstens mal eine laufende Nase. Das war aber auch am nächsten Tag wieder weg. Ich könnte ja jetzt sagen: Selbst schuld, aber so gemein bin ich nun wieder nicht :)

  • Also am Essen kanns wohl nicht liegen, eher an der "Abhärtung".
    Wenn ich regelmäßig laufe (nur im Freien), dann werde ich kaum krank. Hatte noch nie eine Grippe.
    Leider schnüple und huste ich auch ein wenig im mom weil ich ebend kaum noch zum Laufen komme seit geraumer Zeit. Schön blöd.


    Allen anderen Schniefnasen hier: Gute Besserung!!

  • Der Grippe- und Erkältungs-fred 2010/2011



    Seid Ihr immer noch krank? Ich würd mal den Arzt wechseln ^^

  • *schnief* aber ich bin erkältungs- und virenfrei *jubel*

    Einmal editiert, zuletzt von -Anne- ()

Kostenlos registrieren

✓ Partnersuche ✓ Forum ✓ Schnelle Anmeldung ✓ Optimiert für viele Endgeräte

Jetzt registrieren