Erfahrungsbericht für den Mazda 2

Die Beinfreiheit und Kopffreiheit im Innenraum des Mazda 2 wird bei uns von überwiegend sehr großen Menschen bewertet und bietet damit eine gute Kaufberatung. Die folgenden Erfahrungsberichte des Mazda 2 stellen die Meinung der jeweiligen Autoren dar. Bitte wende dich bei Rückfragen dazu direkt an den Autor. Hast du selbst auch schon in einem Mazda 2 Platz genommen? Dann mach mit und bewerte hier ebenfalls den Innenraum des Fahrzeugs. Auch mit Fahrberichten für den Mazda 2 kannst du unseren Lesern helfen. Nutze einfach die Kommentarfunktion für deine Beiträge. Bitte gebe bei deiner Bewertung zum Innenraum des Fahrzeugs immer auch deine eigene Körpergröße und das Baujahr des Fahrzeugs mit an.


„Bin 202 cm groß und habe im Mazda 2 ausreichend gut Platz. Eine Zeszfahrt lohnt sich.“

Autor dieses Erfahrungsberichtes für den Mazda 2: wingo

„Leider wird der Mazda 2 in der alten Form nicht mehr gebaut. Total genial! Habe das Model mit Diesel 1,4 Liter Motor. Durchschnittsverbrauch (mit Klima) 5,3 Liter auf 100 km - bei (seit April) zurückgelegten 6.000 KM. Eben so klein wie sein Verbrauch sind die Kosten für Steuer und Versicherung (bei den 68 PS) zahle ich in Wien 421.-/ p.a. 4 Personen haben Platz: und dieses Auto hat für einen Frontantrieb einen sagenhaft kleinen Wendekreis!“

Autor dieses Erfahrungsberichtes für den Mazda 2: Wiener Langinus

„ total geniales fahrzeug, das einzige wenn ich drin sitze hat hinter mir nur ein kind platz, grinss, aber sonst geniales auto mit kopf und beinfreiheit für große menschen Sonderausstattung: viel zubehör “

Autor dieses Erfahrungsberichtes für den Mazda 2: Früheres Mitglied

„bin total zufrieden - gute Beinfreiheit und der KOpf hat auch noch Platz“

Autor dieses Erfahrungsberichtes für den Mazda 2: Rockergirl

„Optimal für große Leute die Bequem vom A nach B wollen. Ist zwar kein Auto um damit zu Rasen. Aber Sprit sparden und immer verlässlich! Und optimale Bein- und Kopßffreiheit.“

Autor dieses Erfahrungsberichtes für den Mazda 2: Pylori

„total super! Kommentar von meinem kleinen Bruder, als er gerade seinen Führerschein hatte und es erste mal mit meinem Auto fahren durfte: Hier bekommt man ja die Knie vor dem Lenkrad zusammen - ist das normal?“

Autor dieses Erfahrungsberichtes für den Mazda 2: Sonne*

Schreibe einen Erfahrungsbericht für den Mazda 2

Kostenlos registrieren

✓ Partnersuche ✓ Forum ✓ Schnelle Anmeldung ✓ Optimiert für viele Endgeräte

Jetzt registrieren