Phill's Nichtraucherblog

Forum: Diverses

Du befindest dich hier in einem öffentlichen Forum. Alle Beiträge dieses Forums sind auch für unregistrierte Seitenbesucher einschließlich Suchmaschinen aufrufbar.

  • Nachdem es hier so motivierenden Zuspruch gibt führe ich nun meinen persönlichen Nichtraucher-Blog hier im Forum ;)


    So, gestern Abend bin ich dann doch noch Schwach geworden und hab mir 3 Zigarette gegönnt, die ich jemanden abgebettelt habe.


    Vorheriger Konsum:
    Zuletzt ca. 1 BigPack / Tag (=24 bis 25 Zigaretten)


    Bisherige Bilanz:


    Tag 1
    3 Zigaretten am späten Abend.


    Tag 2
    Bisher keine einzige Zigarette.



    Zitat

    Original von phill54
    ...beginnt mein harter Weg zum Nichtraucher.


    Ich hab heute ein ganz ekliges Erlebnis gehabt. Ich war zum ersten mal sein einem Jahr wieder in einem Fitnesstudio, öffnete nach Sport, Sauna und Dusche taufrisch meinen Umkleidegeschrank und mir kam dieser extrem unangenehme Rauchgeruch meiner Klamotten entgegen.
    Mit einem mal hatte ich das Gefühl jeder in der Umkleide könnte meinen stinkenden Schrank riechen und wäre um ein Haar vor Ekel und Schamgefühl im Boden versunken.


    Ich kann jedem Raucher, der damit aufhören will empfehlen diese Therapie einmal anzuwenden. 2 Stunden ins Fitnesstudio, bis man jegliche Rauchgerüche rausgeschwitzt hat, dann Saunen, entspannen und zum guten Schluss in die Raucherklamotten schlüpfen. Wem DABEI nicht übel wird, dem ist nicht mehr zu helfen.

    Einmal editiert, zuletzt von phill54 ()

  • [smiley]gute Idee![/smiley]


    Ich drück die Daumen, dass es auf Anhieb geht... ich weiß es ist ziemlich schwer.


    [smiley]-NICHT-[/smiley][smiley]-AUFGEBEN-[/smiley][smiley]-NIEMALS-[/smiley][smiley]-NICHT-[/smiley][smiley]-AUFGEBEN-[/smiley]


    :up1::up1::up1::up1::up1::up1::up1::up1:

  • Ich habe Mitte Dezember mit Allen Carrs Buch aufgehört!
    Von heute auf morgen.Und seitdem hab ich keine mehr angerührt.
    Und mir fehlt absolut GAR NICHTS!!


    Warum sollte mir gesundheitsgefährdender Mist auch fehlen?

  • boah....Phill!!!!!!


    Du solltest Dir ein T-Shirt drucken lassen:


    ich höre auf mit rauchen..bitte gebt mir KEINE Kippen, auch wenn ich Euch noch so anflehe....


    Ich erzähle jedem sofort, dass ich mit rauchen aufgehört habe und selbst wenn ich noch so sabbernd flehe...ich bekomme keine, sa sidn meine Freunde/Bekannte echt hart...aber gut ;)


    HALTE DURCH !!!!!!!!!!!!!!!!

  • Ja coooooool! Da gehst du ja genau das an, was zu meinem aktuellen Osterferien-Plan gehört :)


    Allerdings dachte ich, ich plane es NACH Vivs Aufenthalt hier im Norden ;) :D


    Aber da du ja jetzt schon voller Inbrust und Motivation sogar einen Internet-Blog dafür startest (nicht, dass es ungewöhnlich für dich wäre, irgendetwas in die Öffentlichkeit zu tragen :baby: :)) ), unterstütze ich dich da mit voller Wuppertaler Energie und schließe mich direktement deinem Vorhaben an! Aber wehe am Samstag wird gequengelt!!!


    Ach noch wat- "unser" Fastsport-Studio hat mich heute morgen auch mal wieder gesehen, denke, dass das ebenfalls Bestandteil deines Plans ist?


    Drück dir die Daumen Phillie [smiley]Duftend in den Frühling[/smiley]

  • Oh je, schon am ersten Tag wieder schwach geworden.


    Naja, wie sagt man, bei einigen ist es leichter erst weniger zu rauchen.


    Immerhin, Daumen hoch.


    Also weiter so, umgib dich am besten nur noch mich Nichtrauchern, dann klappt das auch :D


    Am Sonntag pass ich dann persönlich auf :evil:


    [smiley]Tschaaaakkkkkaaaa[/smiley]


    phoebe: Für dich gilt natürlich das gleiche :)

    Einmal editiert, zuletzt von Rhea ()

  • Aufhören ist total einfach. Nach "Allen Carr" hört man mit jeder ausgemachten Zigarette auf mit dem Rauchen. Man darf nur nicht wieder damit anzufangen. Also bleib einfach stark und fang nicht wieder damit an!

  • Zitat

    Original von AmStaff-Lady
    Ich habe Mitte Dezember mit Allen Carrs Buch aufgehört!
    Von heute auf morgen.Und seitdem hab ich keine mehr angerührt.
    Und mir fehlt absolut GAR NICHTS!!


    Warum sollte mir gesundheitsgefährdender Mist auch fehlen?


    Ich kann Dir das Buch auch nur wärmstens empfehlen!!! Ich wollte das auch nicht glauben. Hatte auch mal 1-2 Schachteln am Tag geraucht und mit der dicken Ausgabe von Ihm aufgehört. Hatte mir damals eine Freundin als Tipp gegeben, und ich las das Buch und rauchte dabei lustig weiter, bis zur Hälfte, dann legte ich ernsthaft eine angebrochene Schachtel Lucky Strike in den Küchenschrank und fing danach bis jetzt nicht mehr mit an. Das ist jetzt 7 Jahre her.


    Probiere es einfach aus, was hast zu verlieren?

  • Super Idee! Ich hatte / hab den gleichen Plan. Mittlerweile bin ich an ´nem Punkt, wo´s mich nicht mehr stört, nicht zu rauchen, ich aber rauchen kann, ohne dass ich es am nächsten Tag vermisse. Das verwirrt mich irgendwie selber... Kurz: Ich bin jetzt zwischenstopmäßig "Gelegenheitsraucherin". Hoffe, dass du es besser machst! ... Und dass ich den Glimmstengel auch ganz beiseite legen werde.

  • ne, noch nich am lesen.
    meine bilanz is heute nich so rühmlich... ich habs auf 6 zigaretten gebracht (was verhaeltnismaessig immernoch wenig für mich ist, aber immerhin).
    ich denke ich versuch jetzt ein paar tage unter 5 zu bleiben und dann geh ich auf null runter


    vielleicht kann ich so die entzugserscheinungen reduzieren... die sollen ja teilweise echt fies sein.

  • Zitat

    Original von phill54
    ne, noch nich am lesen.
    meine bilanz is heute nich so rühmlich... ich habs auf 6 zigaretten gebracht (was verhaeltnismaessig immernoch wenig für mich ist, aber immerhin).
    ich denke ich versuch jetzt ein paar tage unter 5 zu bleiben und dann geh ich auf null runter


    vielleicht kann ich so die entzugserscheinungen reduzieren... die sollen ja teilweise echt fies sein.


    Patrick, schmeiß die Dinger einfach in die nächste Ecke und gehe sofort auf Null runter, denn eigentlich gibt es keine körperliche Entzugserscheinungen, das ist nur DEIN Kopf....


    [smiley]KÄMPFEEEEEE[/smiley]

  • Phill macht das schon...


    [IMG]<a href="http://www.manksinatra.co.uk/small_never_give_up.jpg"><a href="http://www.manksinatra.co.uk/small_never_give_up.jpg"><a href="http://www.manksinatra.co.uk/small_never_give_up.jpg"><a href="http://www.manksinatra.co.uk/small_never_give_up.jpg">http://www.manksinatra.co.uk/small_never_give_up.jpg</a></a></a></a>[/IMG]
    Never ever give up...

    Einmal editiert, zuletzt von Jim_Bimm ()

  • Während ich diesen Thread gelsen habe, habe ich meine vorletzte Zigarette aus meiner Schachtel geraucht.
    Habe vor ein paar Jahren auch schon mal für ca 6 Wochen aufgehört.
    Ich kann mich noch gut daran erinnern wie plötzlich mein Geschmacks- und Geruchssinn zurück kamen.
    War schon ne geile Sache das.
    Mal sehen was passiert wenn ich die letzte aus meiner Schachtel geraucht habe und mir keine Schachtel danach kaufe.
    Ich kann mich nämlich auch noch an die Entzugserscheinungen erinnern. Die waren auch ziemlich heftig.
    Ich werde mich auch wieder melden und berichten wie es mir ergeht.


    Ich grüsse euch


    Frank

  • [smiley]dranbleiben[/smiley][smiley]nicht[/smiley][smiley]nachlassen[/smiley]


    ...der Boss in Deinem Körper bist Du, lass Dir nix von Deinem inneren Schweinehund erzählen, der schwätzt nur... :D


    nimm es als Herausforderung an wie Sport, bei mir gings nur so :evil:

  • Prima ich liebe keine Riesenthemen. :D
    Hab übrigens noch nie etwas gegen Nichtrauchende Raucher gehabt besonders wenn sie nichtraucher waren. Wenn du nach jeder Zigarette aufhören kannst, kannst du ja immer wieder anfangen. Wenn du aber nichts vermisst, warum fängst du wieder an?
    Bist du nun ein Gelegenheitsnichtraucher oder Gelegenheitsraucher???
    Auf jeden Fall sind diese Konstruktionen oder soll ich sagen logische Umstülpkörper einsame spitze. Hast wohl Jostein Gaarder gelesen?
    Ich weiss ja nicht, was ein Mr Carr empfiehlt, aber wie wärs mit: Deine Worte seien ja, ja nein, nein alles weitere ist von Übel.
    Das auch mit ein wenig Wupperwasser und ein Nichtraucher ist geboren.
    Von mir aus auch Reines Wasser.
    Sag bloss du willst nicht, Eva. Dann iss einen Apfel. :evil:


    Einen lieben Gruss
    AdaMicha :)

  • Das Buch von Ellen Carr ist wirklich ein super Tip, ich da hab da im letzten halben Jahr auch immer mal wieder ein bisl drin gelesen und bin nun seit einer Woche Nichtraucher!!! Mir fehlt absolut nichts und habe keinerlei körperliche Entzugserscheinungen... obwohl ich vorher bis zu ner Schachtel am Tag geraucht habe!


    Erst mal weniger rauchen hat mir am Anfang jedoch auch geholfen... du merkst nach und nach, dass du eigentlich nichts vermisst "ohne", dass es dir besser geht und z.B. wieviel Zeit man mit der Raucherei vergeudet. Während ich die letzten Wochen Diplomarbeit geschrieben habe, zählte manchmal jede freie Minute! Da ich nicht in der Wohnung geraucht habe, musste ich für jede Kippe ne Pause einlegen und raus gehen... und das summiert sich ja dann!!!


    Phil und allen anderen, ich drück alle Daumen dass ihr den Absprung schafft, denn rauchen hat keinerlei Vorteile, nur Nachteile!!!

  • ...so ne Autofahrt is lang... ...sei ehrlich :D


    [smiley]warst Du standhaft?[/smiley]

  • Zitat

    Original von The57erProwler
    ...so ne Autofahrt is lang... ...sei ehrlich :D


    [smiley]warst Du standhaft?[/smiley]


    es war keine autofahrt. es war ne ********* nichtraucher-zugfahrt! ohne umsteigen. nach 4 1/2 stunden hab ich mir bei ankunft eine zigarette gegönnt. das war die bis zweite des tages und bisher letzte. vielleicht gönne ich mir im laufe des abends noch eine dritte. mal schaun ;)


    Also Tag 3:
    2 Zigaretten, still counting

  • Folgende Gesundheitsverbesserungen habe ich gerade bei tabakfrei.de gefunden.


    Da ich ein Freund von leckerem Essen bin, finde ich persönlich die Angabe bei Tag 2 klasse. Das lohnt sich!
    ;)



    Gesundheitsverbesserung nach dem Rauchstopp

    20 Minuten Blutdruck sinkt auf Wert vor der letzten Zigarette
    Temperatur von Haut und Händen steigt auf Normalwert
    8 Stunden Kein giftiges Kohlenmonoxid mehr im Blut - Raucheratem verschwindet
    24 Stunden Herzinfarktrisiko beginnt zu sinken
    2 Tage Geruchs- und Geschmackssinn verfeinern sich wieder
    3 Tage Das Atmen verbessert sich
    3 Monate Blutzirkulation hat sich verbessert
    Lungenkapazität (Aufnahmefähigkeit für Atemluft) ist um 30 Prozent gestiegen
    9 Monate Weniger Infektionen - Raucherhusten und Kurzatmigkeit verschwinden
    Die Leistungsfähigkeit steigt an
    12 Monate Herzgefässerkrankungsrisiko ist halb so gross wie bei einem Raucher
    5 Jahre Schlaganfallrisiko beginnt zu sinken
    10 Jahre Lungenkrebsrisiko entspricht jetzt dem eines Nichtrauchers
    15 Jahre Herzinfarkt- u. Schlaganfallrisiko sinken auf Nichtraucher-Niveau




    Ich drück' Dir die Daumen!


    :)

  • Wieso heißt das Ding Nichtraucherblog? Ob eine Zigarette am Tag oder 3 Schachteln, Raucher bleibt Raucher.


    Mir erschließt sich der Sinn der Sache nicht.


    "Das Fleisch ist willig doch der Geist ist schwach"

  • Zitat

    Original von Hannes A.F.
    Wieso heißt das Ding Nichtraucherblog?[...]Mir erschließt sich der Sinn der Sache nicht.


    Weil "Phill's Blog über seinen Weg zum Nichtraucher-dasein" scheisse klingt und sich der Sinn bisher trotzdem allen erschlossen hat (ausser Dir) ;)

  • Ist nur eine Kopfsache .Ich habe 20 Jahre geraucht, zum Schluß hin ca.40 Zigaretten/Tag. Von einem zum anderen Tag aufgehört und knallhart durchgezogen. Mit Sport als ausgleich und zum abreagieren angefangen. Jetzt schon 3 Jahre clean.

  • Paaatrick, bleib standhaft !!!


    Los los, das muss doch zu schaffen sein!
    Am sonntag will ich keine Kippe sehen!


    Ich finds richtig klasse, wie viele sich hier äußern und auch aufhören.


    Rauchen braucht auch kein Mensch. Und alles riecht danach viel besser.


    Ich finds klasse! Rauchen ist bäääääh


  • Musste gerade lachen bei Deiner Aussage "Rauchen ist bääääääh" :D


    Der Geruch ist tatsächlich extrem. ich habe es gehasst, dass meine Mutter Jahrzehnte geraucht hat, der Qualm ist sogar von der Küche durch den Flur in mein Zimmer gezogen. Mein Vater und ich auf der Nichtraucherseite haben immer versucht, sie davon abzuhalten und endlich, seit einigen Jahren, raucht sie nun nicht mehr. Mein Bruder und seine Frau haben es auch aufgegeben. Darüber bin ich total froh.


    ich kriege echt zuviel, wenn ich manche Menschen sehe, die z.B. im Auto schön rumqualmen und hinten sitzen ihre Kinder drin! Das halte ich für absolut verantwortungs- und rücksichtslos.


    Wenn ich mich bei den Ex-Rauchern in meinem Bekannten- und Familienkreis umschaue, stelle ich immer wieder fest, dass es den Frauen deutlich schwerer gefallen ist, aufzuhören, als den Männern. Bei den Herren war es eher so - "Ich höre auf", zack von da an keine einzige Zigarette mehr, obwohl sie zuvor zehn Jahre lang oder mehr geraucht haben. Bei den Damen verhielt es sich vorwiegend so, dass sie langsam runter reduzieren wollten und das ganze deshalb unnötig verlängert haben, wie meine Mutter z.B. Sie las auch Bücher, dann fing sie doch wieder an, eine lange Qual. Nun hat sie zwar einige Kilos zugelegt, aber dafür eine viel schönere Hautfarbe, bessere Kondition und sie sagt, das Essen schmecke ihr auch viel besser.


    Also, es hängt alles an einem starken Willen!! Wer ihn hat, schafft das ziemlich schnell. Nicht langsam runterschrauben, sondern sofort auf 0 reduzieren. Jetzt sagt ihr wahrscheinlich, dass Nichtraucher ja gut daher reden können (genauso wie die Leute, die immer von der richtigen Kindererziehung sprechen, obwohl sie selber keine haben).


    Ich schließe mich Rhea an: Rauchen braucht kein Mensch, Rauchen ist bääääääh, stinkt, macht gelbe Finger, schwächt das Immunsystem, quält/verklebt die Flimmerhäarchen, verscheucht Mitmenschen und Freunde, usw...


    :cowboy:

  • aaaalso, ich sach immer. mir hat Uri Geller geholfen...*lach*....nein, der Anblick von Raucherlungen ist schon eckelig...ich stelle die jetzt hier mal ein, wenn "zuviel", bitte löschen....


    li: normale Lunge...re: Raucherlunge


    [IMG]http://up.picr.de/861116.jpg[/IMG]


    [IMG]http://up.picr.de/861119.jpg[/IMG]

  • Bei den Bildern frag' ich mich immer, wie wohl eine Großstadtbewohner-Nichtraucherlunge aussieht. Muss irgendwo dazwischen liegen, nur: mehr links oder mehr rechts? ?(

  • Status Quo


    Bis 16.03.2008 ca 1 BigPack / Tag (ca. 24 Zigaretten)


    17.03.2008 Tag 1 (Montag)
    3 Zigaretten
    18.03.2008 Tag 2 (Dienstag)
    6 Zigaretten
    19.03.2008 Tag 3 (Mittwoch)
    ~ 6-7 Zigaretten
    20.03.2008 Tag 4 (Donnerstag)
    ~ 6-7 Zigaretten


    21.03.2008 Tag 5 (Karfreitag)
    0 Zigaretten NULL, Niente, NIX

  • Zitat

    Original von phill54


    21.03.2008 Tag 5 (Karfreitag)
    0 Zigaretten NULL, Niente, NIX


    Respekt.... bleib am Ball. :)


    Du schaffst das noch.... 8)

  • Zitat

    Original von Lotte2
    Respekt.... bleib am Ball. :)
    Du schaffst das noch.... 8)


    danke ;)
    kann nich endlich ma einer sagen: respekt... dafür haste dir ne kippe verdient?!
    ich bin grad total hibbelig und kann an gar nichts anderes denken... RAAAAUUUUUCH..... EINATMEN.... ENTSPANNEN.... DIESER DUUUUFT..... AHHHHH.


    Wenn ilka nich neben mir sitzen würde, wäre ich schon längst zur tankstelle.... :figurenrauchen:

  • Phil, Du motivierst!!!


    Ich überlege noch, bin aber eigentlich guter Hoffnung, da ich mich mittlerweile nach dem Rauchen einer Zigarette selbst nicht mehr riechen kann :)

  • mir stinkt das schon auch...
    und deswegen is heut hoffentlich der zweite tag völlig ohne kippe. heut abend gehts auf die piste, das wird hart...


    [URL=http://www.anfangen.de/rauchen-rechner/index.php?FLD_NAME=Phill54&FLD_A_TAG=20&FLD_A_MONAT=3&FLD_A_JAHR=2008&FLD_A_STUNDE=0&FLD_Z_ZAHL=24&FLD_Z_JAHRE=10&FLD_Z_MONATE=0&FLD_ZS_EURO=5.45&FLD_ZS_ZAHL=24&SUB_AUSWERTUNG=Auswerten]aber ich hab grad ne witzige site gefunden, die mir ausrechnet wie weit ich inzwischen entwöhnt und forgeschritten bin ;)[/URL]

  • :up1: Bleib Dran Patrick!!! :up1:


    RESPEKT




    [SIZE=6]...an alle Selbstbetrüger...[/SIZE]



    [smiley]k****n ist auch rauchen[/smiley] :)

  • 17.03.2008 Tag 1 (Montag)
    3 Zigaretten
    18.03.2008 Tag 2 (Dienstag)
    6 Zigaretten
    19.03.2008 Tag 3 (Mittwoch)
    ~ 6-7 Zigaretten
    20.03.2008 Tag 4 (Donnerstag)
    ~ 6-7 Zigaretten


    21.03.2008 Tag 5 (Karfreitag)
    0 Zigaretten
    22.03.2008 Tag 6 (Samstag)
    0 Zigaretten



    Das is jetzt der zweite Tag ganz ohne.
    Schlimm war das "mit dem Kölsch ums Osterfeuer herumstehen und NICHT RAUCHEN"..... boah..... QUAAAALEN


  • :) [smiley]nie anfangen aufzuhören...[/smiley][smiley]nie aufhören anzufangen...[/smiley] :)
    ...einfach weitermachen...


    [SIZE=6]...natürlich mit dem Versuchen das Rauchen ganz aufzugeben, mit was sonst?[/SIZE] :D

  • Macht Ilka eigentlich auch mit?


    Ich bin übrigens froh, daß ich nie angefangen habe mit dem Mist.
    Aufhören scheint echt hart zu sein.
    Ich drück dir die Daumen, daß du das schaffst!!!

    Einmal editiert, zuletzt von Caro-Cologne ()

  • Ilka raucht ja eignetlich nich.
    Die nimmt ja immer Zigaretten von mir oder von Vivian wenn sie grad lustig ist. Von daher: die findet das super ;)

  • Zitat

    Original von phill54
    Ilka raucht ja eignetlich nich.
    Die nimmt ja immer Zigaretten von mir oder von Vivian wenn sie grad lustig ist. Von daher: die findet das super ;)


    Na dann klappt das ja mit der Unterstützung 8)

  • Zitat

    Original von micha200
    Ich weiss ja nicht, was ein Mr Carr empfiehlt, aber wie wärs mit: Deine Worte seien ja, ja nein, nein alles weitere ist von Übel.


    Wow, da zitiert einer Marx :D


    Also ich habe vor etwa 10 jahren auch nach der Carr-Lektüre aufgehört.
    Beim einen wirkt es, beim anderen nicht.


    Zigarettem-Reduktion war bei mir unmöglich, denn ich war extremer Sucht-Raucher: Da gibt es nur: Ganz oder gar nicht, alles andere ist reine Quälerei.


    Die (geringen) körperlichen Entzugserscheinungen sind bei Abstinenz nach 1-3 Wochen weg.
    SDer Rest spielt sich im Kopf ab.
    Ich muss aber auch sagen, dass ich bestimmt 5 Jahre gebraucht habe um sagen zu können, dass ich unter keinen umständen mehr anfange.


    Ich wünsche es dir wirklich Phill, die Lebensqualität hat bei mir echt enorm zugenommen.

  • Ich wuensche dir VIEL ERFOLG, klar.


    Ich hab 2 mal pausiert, beide mal von 0 auf gleich und weil ich es wollte. Es war fuer mich kein Problem ohne rauchen zu sein. Es ist wie schon mehrmals werwähnt reine kopfsache, wenn man empfindet das irgendwelche tricks wie buecher oder akupunktur, hypnose oder weiss ich was es dafuer schon gibt alles helfen, soll man die hilfe auch dann benutzen.


    Ich racuhe selber aber zu gerne um wieder zu pausieren. Das ist so und ich stehe dazu. Ich finde die momentane "hetzkampange" gegen raucher welches in europa im allgemeinen herrscht, viel schlimmer als das rauchen an sich. :D

  • Wenn es nicht ohne geht und du auf Nikotinersatz umstellen willst....schreib mir mal ne PN...ich kann da bestimmt was für Dich tun :D

  • Sonntag Nacht ... irgendwo in Deutschland:



    [IMG]<a href="http://up.picr.de/869698.jpg"><a href="http://up.picr.de/869698.jpg"><a href="http://up.picr.de/869698.jpg"><a href="http://up.picr.de/869698.jpg">http://up.picr.de/869698.jpg</a></a></a></a>[/IMG]



  • Chris, du bringst uns alle in Verlegenheit... *räusper*

  • ...ich gestehe



    update der Statistik:


    17.03.2008 Tag 1 (Montag)
    3 Zigaretten
    18.03.2008 Tag 2 (Dienstag)
    6 Zigaretten
    19.03.2008 Tag 3 (Mittwoch)
    ~ 6-7 Zigaretten
    20.03.2008 Tag 4 (Donnerstag)
    ~ 6-7 Zigaretten


    21.03.2008 Tag 5 (Karfreitag)
    0 Zigaretten
    22.03.2008 Tag 6 (Samstag)
    0 Zigaretten
    23.03.2008 Tag 7 (Ostersonntag)
    4 Zigaretten (unter massivem Alkoholeinfluss am späten Abend... )


    24.03.2008 Tag 8 (Ostermontag)
    0 Zigaretten

  • Schaaade, dass du es nun doch nich ganz lassen konntest!!!


    Ich bin nach wie vor abstinent... obwohl ich diese Wortwahl gar nicht so passend finde: Die Einstellung "ich gönne" mir eine Zigarette ist da schon ein schlechter Einstieg!


    Nach den letzten Wochen !rauchfrei! würde ich eher sagen: ein Glück musste ich nicht rauchen, von gönnen kann da gar keine Rede sein! Wenn du rauchen willst, dann wirst du es auch nicht schaffen aufzuhören... dann kribbelt es soooo lange weiter, bis du wieder ne Schachtel in der Hand hast. (so jedenfalls meine Erfahrung)...


    Ich drück dir weiterhin die Daumen!!! Tschaaaakaaaa, dat ham doch schon ganz andere geschafft!!! :]

  • Zitat

    Original von keckstein
    Nach den letzten Wochen !rauchfrei! würde ich eher sagen: ein Glück musste ich nicht rauchen, von gönnen kann da gar keine Rede sein!


    Hey, Respekt Karina...weiter so :)

  • Zitat

    Original von keckstein
    [...]Die Einstellung "ich gönne" mir eine Zigarette ist da schon ein schlechter Einstieg![...]


    da hast du absolut recht. ich bin mir dessen auch völlig bewusst.
    mein problem sind meine launen: ich kippe immer von "rauchen ist eklig und ich hab was besseres verdient als ne kippe" zu "ich liebe rauchen und ich hab mir jetzt ne kippe zur belohnung verdient" und wieder zurück.
    der kopf weiss bescheid, es ist dann nur diese unbändige lust, die einen immer wieder überwältigt und in diesen momenten muss man dann durchhaltevermögen beweisen.


    Jedenfalls hab ich gestern nicht geraucht, heut wird auch nicht geraucht (sondern sport gemacht) und es fällt mir jetzt schon sehr viel leichter als noch letzten samstag keine zu rauchen. ich augenblick hätt ich nichtmal lust drauf.


    ...ich hätts mir im augenblick aber auch nicht verdient ;)

  • Haste denn in das mehrfach empfohlene Buch schon mal reinjeschaut???
    Endlich Nichtraucher oder Für immer Nichtraucher von Ellen Carr... Ehrlich gesagt wollte ich sowas auch erst net lesen, aber dann hats doch geholfe...


    Da werden z.B. genau solche Tücken "ich liebe rauchen und ich hab mir jetzt ne kippe zur belohnung verdient" ausjetriiiieeeben!!! :D

  • Hey, klasse Karine, da freut man sich direkt viel mehr auf den Stammtisch, wenn bald nur noch Nichtraucher anwesend sind :D

  • Genau Mädels, weiter so... und Pats KANN sich gar nicht die Blöße geben hier zu versagen, nachdem er sich ungewöhnlicherweise öffentlich geoutet hat :D

  • Zitat

    Original von Chris2002
    [...] nachdem er sich ungewöhnlicherweise öffentlich geoutet hat :D


    was ist denn daran ungewöhnlich? ;) :D

  • Zitat

    Original von phill54


    was ist denn daran ungewöhnlich? ;) :D


    Ich eigne mich offensichtlich einfach nicht für ironische Untertöne.


    Das kann natürlich an meiner Allgäuer Herkunft liegen.


    Filigrane Wortspielereien sind nicht des Allgäuers täglich Brot :D


  • DAS muss ich jetzt fragen :D


    ...würdest Du Dich denn analog zum geflügelten Begriff desGrobmotorikers als Grobrhetoriker bezeichnen? :))

  • Zitat

    Original von The57erProwler


    DAS muss ich jetzt fragen :D


    ...würdest Du Dich denn analog zum geflügelten Begriff desGrobmotorikers als Grobrhetoriker bezeichnen? :))


    Ja ja, Hans ich denke...äääh glaube das trifft es ganz gut :))

  • Zitat

    Original von Chris2002


    Ja ja, Hans ich denke...äääh glaube das trifft es ganz gut :))


    Hmm... :nachdenken2: ... ja ja gehört also auch zum Grundrepertoire des Grobrhetorikers ... aha soso :D

  • Zitat

    Original von keckstein
    Haste denn in das mehrfach empfohlene Buch schon mal reinjeschaut???
    Endlich Nichtraucher oder Für immer Nichtraucher von Ellen Carr... Ehrlich gesagt wollte ich sowas auch erst net lesen, aber dann hats doch geholfe...


    Da werden z.B. genau solche Tücken "ich liebe rauchen und ich hab mir jetzt ne kippe zur belohnung verdient" ausjetriiiieeeben!!! :D


    Ich habs mir heute gekauft :D
    [old]http://www.hillclan.de/pics/allencarr.jpg[/old]


    Zitat

    Original von The57erProwler
    Hmm... :nachdenken2: ... ja ja gehört also auch zum Grundrepertoire des Grobrhetorikers ... aha soso :D


    da faellt mir was ein:
    [media]ti7wdcKQ2sA[/media]


    :D :D :D :D


  • :lol red: [smiley]genau das[/smiley] :lol red:

  • Glückwunsch??? wofür...für den Kauf einer CD???? wenn Phill mal rauchfrei ist, dann kann mann "Glückwunsch" sagen :D


    Tschaka.....Du schaffst das !!!!! :)

  • Zitat

    Original von nixe1968
    Glückwunsch??? wofür...für den Kauf einer CD???? wenn Phill mal rauchfrei ist, dann kann mann "Glückwunsch" sagen :D


    Tschaka.....Du schaffst das !!!!! :)


    So Isses, Patrick, du bekommst von mir ein Getränk deiner Wahl ausgegeben, wenn du bei der Münchner GLP noch rauchfrei bist!


    Ohne schwächeln, versteht sich :D
    Ich vertraue da auf deine Aufrichtigkeit ;)


    Wenn du es soweit geschafft hast, hast du die größte Hürde hinter dir

  • Zitat

    Original von Rhea
    [...]So Isses, Patrick, du bekommst von mir ein Getränk deiner Wahl ausgegeben, wenn du bei der Münchner GLP noch rauchfrei bist![...]


    :D abgemacht. da freu ich mich.
    mit ein bisschen glück find ich noch mehr leute, die mir dann einen ausgeben und ich kann mir auf die art nen vollrausch finanzieren :D



    heute und gestern war ich übrigens wiedermal rauchfrei
    :)


    das hörbuch "endlich nichtraucher" hab ich mir auch schon angefangen anzuhören, bin aber dabei kläglich eingeschlafen und konnte mich heute morgen an nichts mehr erinnern ausser an schlagworte wie "sklaverei" [...]


    ilka meinte aber, dass das vielleicht nicht so schlecht ist, wenn man sich das im schlaf anhört, weil das dann direkt ins unterbewusstsein übergeht . Wer weiss?!? :D
    Ich habe jedenfalls fest vor heute abend wieder dabei einzuschlafen ;)

  • 21.03.2008 Tag 5 (Karfreitag)
    0 Zigaretten
    22.03.2008 Tag 6 (Samstag)
    0 Zigaretten
    23.03.2008 Tag 7 (Ostersonntag)
    4 Zigaretten (unter massivem Alkoholeinfluss am späten Abend... )


    24.03.2008 Tag 8 (Ostermontag)
    0 Zigaretten
    25.03.2008 Tag 9 (Dienstag)
    0 Zigaretten
    26.03.2008 Tag 10 (Mittwoch)
    0 Zigaretten
    27.03.2008 Tag 11 (Donnerstag)
    0 Zigaretten


    Das ist ein klarer 7-Tage-Tiefstand heute.
    An der Stelle möchte ich darauf hinweisen, dass ich seit Montag 2 "stille" Mitstreiterinnen habe, die sich ungern dem öffentlich Druck aussetzen, aber auch aufhören zu rauchen :D

    Einmal editiert, zuletzt von phill54 ()


  • ...das gefällt mir sehr wenn ich das lese.. :))


    [smiley]NICHT[/smiley] [smiley]NACHLASSEN[/smiley] [smiley]!!!!!!!!!!!!!!!!!!!![/smiley]


    weiter so... :)

    Einmal editiert, zuletzt von The57erProwler ()

  • Zitat

    Original von phill54
    2 "stille" Mitstreiterinnen habe, die sich ungern dem öffentlich Druck aussetzen, aber auch aufhören zu rauchen :D


    ...wer das wohl ist :D :)


  • Klasse Patrick!!!!! :) Bleib dabei.

  • 24.03.2008 Tag 8 (Ostermontag)
    0 Zigaretten
    25.03.2008 Tag 9 (Dienstag)
    0 Zigaretten
    26.03.2008 Tag 10 (Mittwoch)
    0 Zigaretten
    27.03.2008 Tag 11 (Donnerstag)
    0 Zigaretten
    28.03.2008 Tag 12 (Freitag)
    0 Zigaretten
    29.03.2008 Tag 13 (Samstag)
    0 Zigaretten


    OleOle :D
    Grüsse aus Hamburg

  • Sehr schön!!! Gratuliere dir und wuensche weiterhin viel erfolg und starke Motivation :)


  • Hammergut!!!! :la ola: Dieses Mal hörst für immer auf!!!


    Grüße von Hamburg nach Hamburg. :D

  • Ey, ich bin ja sowas von bei dir!!! Hab das olle Allen Carr-Buch jetzt auch hier liegen und werde es schaffen, die Kippe gleichzeitig mit dir wegzulegen! Wir sind ja soooo gut!!! *uns lob*


    :))

  • Zitat

    Original von Stresserin
    Ey, ich bin ja sowas von bei dir!!! Hab das olle Allen Carr-Buch jetzt auch hier liegen und werde es schaffen, die Kippe gleichzeitig mit dir wegzulegen! Wir sind ja soooo gut!!! *uns lob*


    :))


    ähem *räusper* ab morgen dann gel? ;)

  • Zitat

    Original von K-fee1976


    ähem *räusper* ab morgen dann gel? ;)



    Ich fühle mich mal wieder ertappt! *mir auf die Schliche gekommen sei* :))

  • Zitat

    Original von Stresserin



    Ich fühle mich mal wieder ertappt! *mir auf die Schliche gekommen sei* :))


    Ooooh ja, isch ab Beweisfodoooo :evil:

  • Beweisfodoooo...


    [IMG]<a href="http://up.picr.de/881765.jpg"><a href="http://up.picr.de/881765.jpg"><a href="http://up.picr.de/881765.jpg"><a href="http://up.picr.de/881765.jpg">http://up.picr.de/881765.jpg</a></a></a></a>[/IMG]




    Jaja, ich hoffe Patrick war erfolgreicher, als diese Vorlaute Dame... :evil:


    Aber immerhin, der Vorsatz ist da:
    HIER könnt ihr sehen, wie die Dame berichtet das wild diskutierte Buch zumindest schonmal auf dem Nachttisch liegen hat


  • Aaaaaaahhhhhhh! Rheeeeeeaaaaa! Wie kannst du mir sowas antun? ;) Boah, ich find´s ja schon fies, mir das in deinem Album angucken zu können... aber dann auch noch im Forum! Ich möchte SOFORT sterben! :deckung:

  • Zitat

    Original von Stresserin



    Aaaaaaahhhhhhh! Rheeeeeeaaaaa! Wie kannst du mir sowas antun? ;) Boah, ich find´s ja schon fies, mir das in deinem Album angucken zu können... aber dann auch noch im Forum! Ich möchte SOFORT sterben! :deckung:


    Ich dich auch, Eva :D


    [SIZE=7]Du kannst das ab :evil:[/SIZE]

  • 24.03.2008 Tag 8 (Ostermontag)
    0 Zigaretten
    25.03.2008 Tag 9 (Dienstag)
    0 Zigaretten
    26.03.2008 Tag 10 (Mittwoch)
    0 Zigaretten
    27.03.2008 Tag 11 (Donnerstag)
    0 Zigaretten
    28.03.2008 Tag 12 (Freitag)
    0 Zigaretten
    29.03.2008 Tag 13 (Samstag)
    0 Zigaretten
    30.03.2008 Tag 14 (Sonntag)
    0 Zigaretten


    Damit hab ich erstmals ne 7-Tages-Nullerbilanz :D

  • Alle Achtung...
    [old]http://www.cosgan.de/images/more/bigs/c011.gif[/old] [old]http://www.cosgan.de/images/more/bigs/c011.gif[/old] [old]http://www.cosgan.de/images/more/bigs/c011.gif[/old]



    [smiley]weitermachen!!![/smiley]

  • Ich ändere den Zähler nun ab auf den Tag an dem ich tatsächlich mit dem Rauchen aufgehört habe und zähle nun nicht mehr ab den Tag ab dem ich's versucht habe.


    24.03.2008 Tag 1 (Ostermontag)
    ...
    02.04.2008 Tag 10


    10 Tage rauchfrei :D


    Und nun noch eine Anekdote. Ich bin Montag zurück nach München gekommen und habe mit dem Rauchen aufgehört als ich gerade für 10 Tage unterwegs (Köln/Hamburg) war.


    Auf meinem Schreibtisch lagen 6 Zigaretten, die ich mir in einer Aktion von Selbstbetrug vor meiner Abreise zurückgelegt hatte.


    Ich habe die 6 Zigaretten + das Hörbuch an meine Schwester geschenkt und mich dabei gefreut wie ein Schnitzel :D


    Soviel zum Thema.
    10 Tage rauchfrei!

  • Klappe, die Zweite... :)


    Alle Achtung...
    [old]http://www.cosgan.de/images/more/bigs/c011.gif[/old] [old]http://www.cosgan.de/images/more/bigs/c011.gif[/old] [old]http://www.cosgan.de/images/more/bigs/c011.gif[/old]



    [smiley]weitermachen!!![/smiley]

  • was ich gerade noch sehr cool finde...
    ... ich habe ja früher ein big pack lucky strike am tag geraucht.


    ein solches big pack kostet 5,45 Euro.
    wenn man 10 tage lang kein big pack geraucht hat, hat man also täglich 5,45 € gespart.
    das heisst also mit anderen worten ich habe jetzt schon 54 Euro gespart :D


    54 54 54 54 54 54 54 54 54 54 54 54 54 54 54 54 54 54 54 54 54 54 54 54


    [IMG]http://www.hillclan.de/avatare/av_phill54_original.jpg[/IMG] [IMG]http://www.hillclan.de/avatare/av_area54.jpg[/IMG] [IMG]http://www.hillclan.de/avatare/av_sunset54.jpg[/IMG]

    Einmal editiert, zuletzt von phill54 ()

  • *neidisch sei, neidisch sei, weiterles im Allen-Carr-Buch, Hoffnung noch nich aufgegeben hab* :D

  • Zitat

    Original von Stresserin
    *neidisch sei, neidisch sei, weiterles im Allen-Carr-Buch, Hoffnung noch nich aufgegeben hab* :D



    Hey, du schaffst das auch :)

  • Heute ist der 20te Tag ohne eine einzige Zigarette.
    Meine erste Party als Nichtraucher war ein echter Knüller :D


    Das sind 109 gesparte Euronen und 500 nicht gerauchte Zigaretten...
    :D

  • Zitat

    Original von Chris2002


    Respekt Pats :)


    :up1: Gute Leistung.
    Ich muss sagen - deine Aktion färbt ein wenig ab, denn ich habe seit etwas mehr als einer Woche auch keine einzige mehr geraucht...und gestern war mein erster grosser "Sauf-Abend", den ich überstanden habe ohne zu sündigen.
    Bin ein klein weing stolz auf mich :D


    Also...weiter so. Es ist eigentlich garnicht so schwer.

  • Das klingt doch alles schon besser. Ich hab gehört, der Alltag nach der richtigen Entzugsphase wird dann noch mal für eine gewisse Zeit zur Gefahr. Krisen, die man sich einredet (Dabei ist es nur der Verlust von Frau, Job und ganz vielen anderen wichtigen Dingen gleichzeitig).


    Um hier noch eine feinherbe Prise des infantilen Geschlechterkampfes hineinzutragen: Ich glaube, es steht 2:1 für die Jungens.


    :P

  • Pats: dan Drink bin ich dir noch schuldig ;)


    Aber alle angehenden Nichtraucher: Glückwunsch und weiter so :)


    Mehr Nichtraucher braucht das Land!

  • Ich möchte Rheas Motivationen etwas unterstützen...


    Zum einen, ich kann bezeugen, Pats ist bisher absolut clean ist und wir sind seither zusammen in einer Lauf&Krabbelgruppe, das heisst alle 2 Tage im Englischen Garten laufen gehen, gestern ist dann folgendes geschehen -


    30.Münchner Stadtlauf...21KM Halbmarathon...


    Zitat

    Original von phill54
    WIR SIND JETZT ANGEMELDET :D


    [IMG]<a href="http://www.hillclan.de/pics/IMAGE_002.jpg"><a href="http://www.hillclan.de/pics/IMAGE_002.jpg"><a href="http://www.hillclan.de/pics/IMAGE_002.jpg"><a href="http://www.hillclan.de/pics/IMAGE_002.jpg">http://www.hillclan.de/pics/IMAGE_002.jpg</a></a></a></a>[/IMG]
    [IMG]<a href="http://www.hillclan.de/pics/IMAGE_003.jpg"><a href="http://www.hillclan.de/pics/IMAGE_003.jpg"><a href="http://www.hillclan.de/pics/IMAGE_003.jpg"><a href="http://www.hillclan.de/pics/IMAGE_003.jpg">http://www.hillclan.de/pics/IMAGE_003.jpg</a></a></a></a>[/IMG]



    Pats, wenn wir das zusammen bis zum letzten Meter durchstehen, bekommste auch nen Drink spendiert und zwar von mir und ich selber trink dann gleich mit. ;)

    3 Mal editiert, zuletzt von misspompadur ()

  • :D :D :D :D
    und jetzt hab ich ja auch noch die schnellen klamotten :D


    "wir sind beide total unsportlich, haben uns heute für den halbmarathon eingetragen und wollen wenigstens gut aussehen wenn wir dabei draufgehen" ;)




    was kommt als naechstes? starten wir einen thread für gesunde ernährung? :D


    PS / EDIT
    25 tage rauchfrei heute.

    Einmal editiert, zuletzt von phill54 ()

  • SUPER !!!!!!!!!!! bin ja soooooo stolz auch Euch :) puh....laufen, überhaupt nicht mein Ding.... aber, seit Januar auch noch rauchfrei :D

  • Zitat

    Original von nixe1968
    SUPER !!!!!!!!!!! bin ja soooooo stolz auch Euch :) puh....laufen, überhaupt nicht mein Ding.... aber, seit Januar auch noch rauchfrei :D


    danke :D na dann dir auch herzlich glückwunsch. wenn schon kein laufen, dann wenigstens rauchfrei.


    aber man geniesst die "rauchfreiheit" erst so richtig wenn man wieder richtig viel sport macht :D und das motiviert dann noch mehr nie mehr zu rauchen. vielleicht is laufen nur nich dein ding und du musst noch "deins" suchen.

Kostenlos registrieren

✓ Partnersuche ✓ Forum ✓ Schnelle Anmeldung ✓ Optimiert für viele Endgeräte

Jetzt registrieren