Funky Arschbombe im Wohnzimmertheater. Mal wieder Zeit für Kultur und ein Theater-Event. ;)

Forum: Düsseldorf, Köln, Bonn

Du befindest dich hier in einem öffentlichen Forum. Alle Beiträge dieses Forums sind auch für unregistrierte Seitenbesucher einschließlich Suchmaschinen aufrufbar.

  • Funky Arschbombe im März + April in Köln !Rock 'n' Roll am Beckenrand!


    Hier ein rockiger Ausgehtipp für alle Kultur- und Lachwütigen im Forum:
    17.04., 18.04.


    Robert Pawlik gastiert im Frühjahr gleich mehrmals in dem Kölner Kultclub Wohnzimmertheater
    mit seinem Solo-Programm


    "Funky Arschbombe"


    Ein schweißtreibender Abend mit verbalen Arschbomben, grooviger Musik und lasziven Tanzeinlagen erwartet Euch.


    Der "Komiker mit Kultcharakter“ (Westdeutsche Allgemeine Zeitung) zeigt den riesigen Kosmos seiner Kunstfigur Bademeister Schaluppke. Er erzählt bissige Geschichten von einem Arbeitsplatz, in dem der Fußpilz, beißender Chlorgeruch und - vor Allem er: „der Weiße Hai von Köln-Zollstock“ - selbst regiert. Wenn Rudi am Beckenrand steht, ertrinken die Frauen absichtlich, um von ihm Mund-zu-Mund-beatmet zu werden. Schaluppke schickt nervige Badegäste in die Umkleide und b lasenschwache Opis zum7 Beckenboden-Training. Er rappt die Baderegeln, rockt die Pool-Nudel, enthüllt das Mysterium der Chlorknaben von Bad Spencer, zelebriert handtuchschwingend den Erlebnis-Aufguß in der Damen-Sauna und schickt sein Publikum anschließend zum Abkühlen in die Dusche. Schaluppke verwandelt den sozialen Brennpunkt in ein feuchtes Vergnügen und macht Laune auf den nächsten Schwimmbadbesuch. Nichtschwimmer brauchen keinen Rettungsring mitzubringen, denn Rudi trägt ihn am Körper.
    aus: [URL]http://kultus-agentur.de/robbi_pawlik.html[/URL]
    zu Robbi: [URL]http://www.myspace.com/schaluppke[/URL]
    und nochmal: [URL]https://www.xing.com/profile/Robert_Pawlik2[/URL]


    Packt die Badehosen ein und nix wie hin!


    Hier kann man buchen: [URL]http://www.wohnzimmertheater.de/[/URL]


    Mein Terminvorschlag 17./18.04
    Einlass ab 19.30 Uhr, Beginn: 20.30 Uhr
    Sessel EUR 16.-, Stuhl EUR 14.-, Stuhl ermäßigt EUR 12.-


    Wer kommt mit?

    5 Mal editiert, zuletzt von Lady Deliah ()

  • Also der Kerl ist richtig klasse.
    Ich habe den schon mal auf der Offenen Bühne im Wohnzimmertheater gesehen, das lohnt sich wirklich.
    Ich melde mich mal unter Vorbehalt an :)

  • Ach ja: 20.3. und 21.3. ist wegen der GLP in Köln natürlich kein so tolles Datum.


    Aber 17./18.4. wäre doch was :)

  • Im April könnte es klappen...
    bestimmt nicht übel :-)
    Las sich interessant

  • Zitat

    Original von Chris2002
    Ach ja: 20.3. und 21.3. ist wegen der GLP in Köln natürlich kein so tolles Datum.


    Aber 17./18.4. wäre doch was :)


    Damit die Daten niemanden verwirren, habe ich die Februar Termine mal rausgenommen. Darum hatte ich ja unten drunter auch den April vorgeschlagen. ;)

  • Zitat

    Original von Lady Deliah


    Damit die Daten niemanden verwirren, habe ich die Februar Termine mal rausgenommen. Darum hatte ich ja unten drunter auch den April vorgeschlagen. ;)


    Hihi, ja: Wer alles liest ist klar im Vorteil :D

  • Jaaaah, endlich wieder Erstes-Kölner-Wohnzimmertheater.
    tatze und ich haben ihn als Bademeister Schaluppke zum Köln-Comedy-Festival gesehen.
    Super!
    Wir haben Tränen gelacht!


    :)


    Ich komme auch mit, wenn mir mein Job keinen Strich durch die Rechnung macht.


  • Jahaaaa Bademeister Schaluppke rulez :D
    [IMG]<a href="http://www.hydraproductions.de/sommerblut06/OpenMicNight10x15PRESSE/OpenMicNight_003.jpg"><a href="http://www.hydraproductions.de/sommerblut06/OpenMicNight10x15PRESSE/OpenMicNight_003.jpg"><a href="http://www.hydraproductions.de/sommerblut06/OpenMicNight10x15PRESSE/OpenMicNight_003.jpg">http://www.hydraproductions.de/sommerblut06/OpenMicNight10x15PRESSE/OpenMicNight_003.jpg</a></a></a>[/IMG]

  • Da ich am 18.04. verhindert bin, schlage ich nun ganz konkret den 17.04. vor.
    Wer kommt mit? Ich bestelle dann wieder Karten für alle. Die Anmeldung ist allerdings wieder verbindlich, denn ich will nicht auf den Kosten für nicht abgeholte Karten sitzen bleiben.


    Freue mich schon auf einen weiteren lustigen Theaterabend mit Euch, wobei hier ja das Theater nur der Rahmen ist. ;)



    Beginn: 20.30 Uhr vorm ersten Kölner Wohnzimmer-Theater [URL]http://www.wohnzimmertheater.de/[/URL]


    Sessel EUR 16.-, Stuhl EUR 14.-, Stuhl ermäßigt EUR 12.-

  • Am 17.4. kann ich leider nicht definitiv zusagen.
    Ich muss erst mal sehen, ob ich den Termin umlegen kann.


    Ich würde mich dann noch einmal melden.


    @ Lady Deliah: Wann würdest du denn die Karten kaufen?

Kostenlos registrieren

✓ Partnersuche ✓ Forum ✓ Schnelle Anmeldung ✓ Optimiert für viele Endgeräte

Jetzt registrieren